Wunschliste Telefon 030 / 12088042
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Ersparnis gegenüber dem Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 20.01.2019 03:56 Uhr  ·  2 100ml Grundpreis = € 8,66  ·  3 100ml Grundpreis = € 10,66

Aigner Cara Mia Solo Tu - Ein zarter Blütenstrauß in Pink

Aigner Cara Mia Solo Tu ist ein betörend sinnliches Damenparfum, das die Trägerin mit einer unwiderstehlichen Flut aus taufrischen, zarten Blüten beschenkt. Das luxuriöse Designerlabel Aigner präsentierte den dritten Duft der Cara Mia-Serie. Frische Blütennoten, Aromen saftiger Früchte und ein elegant-sinnlicher Schlussakkord machen das blumig-frische Parfum zu einem faszinierenden Traum für alle Sinne.
Aigner Cara Mia Solo Tu eröffnet prickelnd spritzig und betörend intensiv. Reife Mandarinen und zarter, goldgelber Pfirsich erhalten in der Kopfnote von rosa Pfeffer lebensfrohen Esprit. Die Herznote bleibt betörenden, zarten Blüten vorbehalten, auf denen der Tau in der Morgensonne schimmert. Rosa Pfingstrosen eröffnen den Frühjahrsreigen als intensivste Note. Sie erhalten zauberhafte Unterstützung durch den aromatischen Duft von arabischem Jasmin und zartem grünem Veilchenlaub. Ein verführerisches Blüten-Bouquet, das verzaubert und Träume weckt. Die Basisnote übernimmt das Thema von femininer Eleganz und feiner Sinnlichkeit. Samtiges, warmes Sandelholz und Nuancen von seidigen Cashmere-Hölzern machen das Parfum unwiderstehlich und lassen es in einem Finale voller Leidenschaft ausklingen.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
Aigner Cara Mia Solo Tu ist eine leidenschaftliche Hommage an die Liebe, voller beschwingter Lebensfreude und märchenhafter Magie. Ein faszinierender Duft zum Träumen und Lieben, der den Frühling nicht enden lässt.

Die geballte Erfahrung von Meistern der Duftbranche

Wie bei allen Parfums des Labels Aigner ist der Parfümeur von Aigner Cara Mia Solo Tu nicht namentlich bekannt. Der Duft wurde kreiert in den hochmodernen Labors von Designer Parfums Ltd., einem weltweit operierenden Unternehmen für Parfums und Kosmetika aus dem Luxussegment. Designer Parfums Ltd. haben sich nicht nur die Entwicklung wertvoller Düfte zur Aufgabe gemacht, sondern sich gleichzeitig auf deren Herstellung und Vermarktung spezialisiert. Die Strategie erwies sich als Erfolgsrezept. Die Nobeldüfte des Unternehmens werden aktuell in mehr als 80 Ländern weltweit vertrieben. Zum erlesenen Kundenkreis von Designer Parfums Ltd. zählen sowohl traditionsreiche Klassiker als auch Düfte für die Label von Stars und Künstlern. Klangvolle Namen wie Porsche, Naomi Campbell und Jean Louis Scherrer finden sich auf der Liste der Brands.
Das Label Aigner gehört zu den Aushängeschildern von Designer Parfums Ltd. Im Jahr 2017 konnte der erfolgreiche Dufthersteller den Popstar Jennifer Lopez für eine Zusammenarbeit gewinnen. Ziel der Partnerschaft ist eine Expansion von Jennifer Lopez Fragrance House. 2003 gelang es den Parfümeurinnen Louise Turner und Catherine Walsh, mit dem Duft Glow ein außergewöhnlich erfolgreiches Parfum für das Label Lopez zu kreieren. Seitdem bereichern mehr als 20 Düfte die Produktpalette des Fragrance House von Jennifer Lopez.
Der Erfolg der Aigner-Düfte, so die Chefin von Designer Parfums Dilesh Mehta, liege in einem unbedingten Markenbewusstsein und der stetigen Reflexion des Charakters des Labels. Aigners klassisch zeitlose Düfte seien durch hohe Sensibilität für Schönheit, Anmut und Luxus einzigartige Kompositionen. Die Maxime, dass intelligente Kreationen nicht nur heute im Trend liegen, sondern auch morgen noch modern sind, sei die Philosophie bei der Entwicklung aller Aigner-Parfums. Es verstehe sich von selbst, dass für die Duftkompositionen des Designerhauses nur sehr hochwertige Rohstoffe und Essenzen zum Einsatz kommen, um der anspruchsvollen Kundschaft gerecht zu werden. Bleibende Werte, meisterhafte Handwerkskunst, kreativer und subtiler Umgang mit der Tradition des Luxuslabels sowie edle Ingredienzien seien der Schlüssel zum Erfolg der Aigner Parfums.

Faszinierende Eleganz für ein märchenhaftes Parfum

Der leidenschaftliche Damenduft Aigner Cara Mia Solo Tu wird in dem durchsichtigen, schlicht-eleganten Kristallflakon präsentiert, der bereits für die drei Vorgänger-Parfums der Cara Mia Serie Verwendung gefunden hat. Die streng quadratischen äußeren Konturen werden in der trapezförmigen, leicht geschwungenen Duftkammer im Inneren des Fläschchens behutsam aufgelockert. Das in zartem Rosé schimmernde Parfum wird zum eigentlichen Star des Auftritts. Es macht den Zauber des Duftes gleichsam durch den Flakon hindurch sinnlich spürbar. Während schlichte schwarze Lettern, direkt auf das Duft-Fläschchen aufgetragen, über Marke und Kollektion informieren, bedient sich die Liebeserklärung - Solo Tu - eines verschnörkelten Schriftzuges, dem ein fröhliches, kleines Herz hinzugefügt wurde. Krönender Abschluss des Flakons ist ein großer, breiter Verschluss aus blankem Metall.
Darüber strahlt ein feiner Lederbezug in intensivem Pink. Eine Reminiszenz an die edlen Lederwaren des Designerlabels und an die Tradition der Marke. In den 1930er Jahren machte sich Etienne Aigner mit Entwürfen von Luxus-Lederwaren für die Couture-Label Christian Dior und Hermès nicht nur in Frankreich einen Namen. Noch heute gehören Lederwaren zu den begehrtesten Artikeln des Brands. Die Umverpackung für das Parfum Aigner Cara Mia Solo Tu ist in ähnlichem Stil wie der Flakon und in dem zarten Pink des Duftwassers gehalten.

Wenig Lärm um eine bezaubernde Liebesgeschichte

Die Lancierung des Duftes Aigner Cara Mia Solo Tu vollzog sich in den ersten Wochen nach der Markteinführung fast still und ohne aufwendige Werbespots. Diese bleiben beim deutsch-italienischen Designerlabel Aigner, das seinen Firmensitz in Bozen hat, Modekollektionen in charakteristisch kräftigen Farben vorbehalten.
Eine einzige, künstlerisch gestaltete Fotografie bewarb das Parfum Aigner Cara Mia Solo Tu bei seiner Präsentation. Sie stellt den Flakon als beschwingte Frühlingsblüte, umgeben von fröhlichen Tautropfen dar. Ein bläulich-rosé schimmernder, zarter Hintergrund ist von bewegten Tautropfen verschiedener Größe, einige davon in Herzform, übersät. Unter ihnen lässt sich eine feine Lederstruktur erahnen. Der Flakon von Aigner Cara Mia Solo Tu ist diagonal in dem frischen Reigen platziert. Durch seine intensivere Farbgebung fällt der Blick sofort darauf. Inmitten des Duftwassers befinden sich, wie in einer Blüte am Morgen, ebenfalls schillernde Tropfen. Das legendäre Aigner-A, stilisiert in Form eines kleinen Hufeisens, ziert den oberen Rand der Fotografie. Darunter verrät ein schlichter schwarzer Schriftzug den Markennamen. Am unteren Bildrand fassen zwei Worte den Charakter des Duftes imponierend zusammen: The Lovestory. Das Werbefoto konfrontiert den Betrachter mit einem eindrucksvollen Stillleben voller Zartheit, fröhlicher Beschwingtheit, Leidenschaft und Eleganz, so, als würden Liebe und Frühling niemals enden.
Die beiden anderen Cara Mia Parfums wurden ähnlich sparsam vermarktet. Die Fotoserien zeigen das Parfum-Fläschchen inmitten einer voll erblühten Pfingstrose und ein verliebtes junges Paar, das den Flakon des jeweiligen Duftes in den Händen hält. Die Farben Pink und tiefes Rot werden von Aigner für Modekollektionen und Accessoires bevorzugt eingesetzt. Das Antic-Rot wurde zu einem Markenzeichen des exklusiven Labels Aigner. Es ist eine Liebeserklärung der Marke an ihre Wahlheimat, die Toskana, und den toskanischen Rotwein Chianti Classico.