Wunschliste Telefon 0800 / 5550025
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Ersparnis gegenüber dem Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 26.03.2019 03:55 Uhr

Annayake pour Lui - Inspiration japanischer Lebensart

Das Label Annayake lädt selbstbewusste, moderne Herren zu einer inspirierenden Meditation in einem zauberhaften japanischen Zen-Garten ein. Der im Jahr 2000 lancierte Duft Annayake pour Lui ist ein holzig-würziges Parfum voller Magie, Esprit und eleganter Sinnlichkeit. Spritzig-fruchtige Duftnoten wetteifern mit dezent floralen, grünen und holzigen Akzenten. Betont weiche sinnliche Nuancen machen den verführerischen Duft unwiderstehlich.
Annayake pour Lui eröffnet taufrisch wie ein früher Sommermorgen. Spritzige Essenzen von Bergamotte, asiatischer Mandarine und saftigem Apfel sind die bestimmenden Elemente der Kopfnote. Frische Blätter von grünem Tee geben ihnen einen fein-würzigen, aromatischen Unterton. Die Herznote gehört frischem, aquatischem Bambus-Duft. Anmutige Lotusblüte und das fein-süße Aroma blühender Baumwolle mischen zarte florale Akzente hinzu und versetzen die Sinne in einen zauberhaften japanischen Garten. In der Basisnote mischen sich kräftiges Haselnuss-Aroma mit warmen, sinnlichen Akzenten der Tonkabohne zu einem einzigartigen Duftakkord. Holzige Nuancen und ein herber Hauch von Eichenmoos lassen den Duft würzig und harmonisch ausklingen.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
Annayake pour Lui ist ein unwiderstehliches Parfum, das alle Sinne des Trägers mitnimmt auf eine erfrischende Reise in den Fernen Osten. Die spritzige, elegante Komposition ist selbstbewusst maskulin und verführerisch. Ein einzigartiges Dufterlebnis für Herren, die Wert auf einen modernen persönlichen Stil legen oder es klassisch-traditionell lieben.
aller Kunden bewerten
Annayake pour Lui positiv
4 oder 5 Sterne

4,91 von 5 Sternen — basierend auf 12 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Das Produkt
Habe vor Jahren dieses Produkt schon benutzt und irgendwann aus den Augen verloren. Jetzt wieder gefunden. EasyCosmetic ist einfach Spitze. Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Auf jeden Fall weiterzuempfehlen.
Kommentar von vom
Lieblingsparfüm meines Mannes.
Mein Mann benutzt diesen Duft schon seit ca. 15 Jahren. Er hat sich in der ganzen Zeit überhaupt nicht verändert. Preis Leistungsverhältnis unschlagbar.
Kommentar von vom
Bereits seit Jahren immer wieder ein super Duft
Annayake pour Lui ist seit meiner ersten Benutzung immer wieder die Nummer EINS bei der Auswahl meiner Eau de Toilette Spray's. Die ausgezeichnete Duftnote gibt Anlass zur täglichen Nutzung. Ich werde selbst auf der Straße von fremden Menschen nach der Herkunft dieses herrlichen Duftes gefragt. ES HAT EBEN ETWAS BESONDERES! ICH BLEIB DABEI!

Meisterliches Gespür für luxuriöse Düfte

Der unwiderstehliche Herrenduft Annayake pour Lui wurde vom französischen Meisterparfümeur Christophe Raynaud komponiert. Seit 1997 beeindruckt der Franzose die Parfumbranche mit immer neuen, einzigartigen Kreationen, die mit außergewöhnlichen Akkorden überraschen. Die Liste seiner nahezu 100 erfolgreichen Düfte zieren die Namen exklusiver Luxuslabels wie Roberto Cavalli, Thierry Mugler, Calvin Klein, Paco Rabanne und Yves Rocher.
Christophe Raynaud begann seine Ausbildung zum Parfümeur 1990 am legendären Institut ISIPCA auf dem Campus von Versailles. Bereits während der Studienzeit arbeitete er gemeinsam mit dem berühmten Parfümeur Michel Almairac für die Duft-Manufaktur Créations Aromatiques. Seit 2007 ist Raynaud für den Schweizer Parfum- und Aromen-Hersteller Givaudan SA tätig.
Eine der erfolgreichsten Kreationen des renommierten Parfümeurs ist der 2011 lancierte Damenduft Karleidoscope für das Label Lagerfeld. Wie Annayake pour Lui besticht auch das Lagerfeld-Parfum durch innovative, klare Duftnoten und Akkorde. Nach einer würzig-grünen Kopfnote aus Angelica, Neroli und Veilchenblatt präsentiert das Herz des Parfums taufrische, zarte Blüten. Veilchen und Freesie erhalten durch intensives Heliotrop eine pudrig-warme Note. Die Basisnote fügt zitrisch-holzige Nuancen von Patchouli, aromatisches Benzoe und einen Hauch fein-sinnlicher Tonkabohne hinzu.
Der neueste Duft von Raynaud, das Damenparfum Scandal für Jean Paul Gaultier, ist ein Gemeinschaftswerk mit Parfümeuren von Firmenich. Er fasziniert ebenfalls durch stark betonte, exklusive Duftlinien und minimalistisch eingesetzte Noten. Nach einer frisch-floralen Eröffnung aus Gardenie und Blutorange übernimmt feines Honig-Aroma die Herznote, während die Basisnote Essenzen von Patchouli vorbehalten bleibt.
In einem Interview bekennt Christophe Raynaud, dass die Sammlung von Parfum-Miniaturen, die seine Mutter sorgsam gehütet hat, in ihm die Leidenschaft für die Düfte geweckt habe. Gefragt nach seinem Lieblingsduft nennt der Parfümeur den Duft Mitsouko von Guerlain aus dem Jahr 1919. Ebenso begeistere ihn die Musik von Diana Ross und dem Soul-Sänger Marvin Gaye sowie Gemälde des abstrakten US-amerikanischen Expressionisten Jackson Pollock.

Filigranes Bambus-Geflecht für einen faszinierenden Duft

Es gehört zum Image des Kosmetik- und Parfumlabels Annayake, mit seinen Produkten stets ein Stück japanischer Kultur und Tradition vermitteln zu wollen. So wird der eindrucksvolle Duft Annayake pour Lui, das Debutparfum der Marke, in einem einzigartigen Flakon präsentiert.
Das schmale, hohe, viereckige Fläschchen aus schwarzem Glas ist mit feinen Rillen überzogen, die einem Bambus-Geflecht nachempfunden sind. Seine Konturen nehmen die Thematik auf und präsentieren sich leicht uneben und gebogen. Waagerechte Rillen teilen den Flakon, ganz wie ein geflochtenes Pflanzgefäß aus Bambus, in drei Segmente. Eine trapezförmige, schwarze Verschlusskappe fügt sich harmonisch in das Gesamtbild ein. Die Faszination, die von dem klassisch-schlichten und in seinen Konturen aufregend innovativen Flakon ausgeht, wird nicht durch ein Etikett gestört. Weiße Lettern am Boden verraten lediglich den Namen des Labels.
In schlichtem Schwarz präsentiert sich auch die Umverpackung des Parfums Annayake pour Lui, auf dessen Vorderseite in weißen Schriftzügen die Namen von Duft und Brand genannt werden. Graue und olivgrüne Aufhellungen an beiden Seitenflächen bieten einen Anklang an die Kampagne.

Meditative Elemente zur Präsentation eines beeindruckenden Herrenduftes

Die Kampagne zur Lancierung von Annayake pour Lui präsentierte sich leise, elegant und auf das Wesentliche konzentriert. Aufwendige Werbespots mit künstlerisch gestalteten Posen waren dabei fehl am Platze.
Im asiatischen Raum wurde der Duft mit einem ruhigen, kurzen Film beworben, der der Zen-Philosophie verpflichtet ist. Er zeigt einen faszinierend schönen Zen-Garten mit zahlreichen Brunnen, in denen Lotusblüten anmutig von leichtem Wind bewegt werden. Dann kommt der Flakon ins Bild, platziert auf einer grauen, steinernen Brunnenschale. Aus der Öffnung eines Bambushalms tropft Wasser gleichmäßig in die Steinschale und umgibt den Flakon mit einem kleinen Rinnsal. Den Hintergrund bildet saftig hellgrüner Bambus, der sich im warmen Sommerwind wiegt. Die Geräuschkulisse wird von der Natur gestellt. Zum Plätschern des Wassers und Rauschen der bewegten Bambusblätter gesellt sich leises Vogelzwitschern. Der Betrachter wird eingeladen zur Meditation in einer zauberhaften Umgebung vollendeter Schönheit und inspirierender Frische.
Ein eindrucksvoller Werbespot, der fernöstliche Tradition und Kultur ebenso ins Bewusstsein rückt wie die unbedingte Natürlichkeit der Ingredienzien des Parfums. In Europa und den USA beschränkte sich die Werbekampagne zur Einführung des Duftes auf Fotografien. Sie präsentieren Momentaufnahmen aus dem japanischen Spot. Im Vordergrund steht der Flakon in der kleinen grauen Brunnenschale, in die aus einem zarten Bambushalm sparsam belebendes Wasser fließt. Der Hintergrund zeigt schemenhaft leuchtend grüne Bambusblätter. Damit wird das Geheimnis der grünen und grauen Aufhellungen an den Seiten der Umverpackung von Annayake pour Lui gelüftet. Sie deuten das Stillleben aus Brunnen und Bambus, in dessen Mitte der Flakon steht, leise an.
Weitere Fotos zeigen den Duft mit dem gleichzeitig lancierten Damenparfum Annayake pour Elle. Beide Flakons sind mit einer schmalen roten Kordel verbunden.