Keine Ergebnisse Ergebnis: Ergebnisse:
Trusted Shops zertifiziert
Dieser Shop erfüllt die TS Richtlinien und bietet 30 Tage Käuferschutz. Mehr Informationen
Annick Goutal

Annick Goutal war eine vielfältig begabte Frau, die ihre erste Duft-Boutique 1981 eröffnete. Ihre kunstvollen und eleganten Parfums sind heute weltweit beliebt.

Nach ihrem frühen Krebstod übernahm ihre Tochter Camille gemeinsam mit der Duftkünstlerin Isabelle Doyen das Parfumhaus.

Mehr Information

Annick Goutal Parfum günstig kaufen

Mehr Information +

Annick Goutal, die Beauty-Visionärin

Die Pflegeprodukte und Düfte von Annick Goutal Parfum kaufen und schätzen die Menschen weltweit insbesondere aufgrund der Besonderheit, Authentizität und Handwerkskunst, mit denen Annick Goutal ihre Parfums komponierte und kreierte. Die französische Unternehmensgründerin wurde im Jahr 1945 in der Stadt Aix-en-Provence als Tochter eines Süßwarenherstellers und Konditors geboren. Ihr Vater besaß eine der renommiertesten Konditoreien in Paris.

Mit ihren sieben Geschwistern verbrachte Annick Goutal als Kind vor allem in der Weihnachts- und Ostersaison viel Zeit mit dem dekorativen Verpacken, Gestalten und Binden von Pralinen- und Gebäckpräsenten. Bereits zu dieser Zeit entwickelte sie das Geschick, die Kreativität und den Sinn für Kunst, Schönheit und das Besondere, die sie später auch in ihre Annick Goutal Parfum Kreationen einbrachte. Ihr Vater sah jedoch ein anderes Schicksal für seine überaus begabte Tochter vor und ließ Annick Goutal schon früh zur Pianistin ausbilden. Im Jahr 1961 gewann sie immerhin den 1. Preis am Le Conservatoire de Versailles.

Annick Goutal stellte sich ihr Leben jedoch anders vor, gab die Karriere als Pianistin auf und floh nach London. Sie wurde als Fashion Model entdeckt und arbeitete erfolgreich als Mannequin. Allerdings stellte sie nach einiger Zeit fest, dass sie mit dieser Karriere ebenfalls nicht glücklich werden würde.

So entstand die Maison Goutal

Viele Jahre später und inzwischen mit Tochter Camille alleinerziehende Mutter, begegnete sie ihrer Freundin Michelle wieder. Zusammen mit ihr entwickelte sie natürliche Pflegeprodukte nach kostbaren alten pflanzlichen Rezepturen, die sie neu formulierten und in einer Beautyboutique verkauften. Gefehlt haben dabei jedoch ein faszinierender Duft und eine attraktive raffinierte Verpackung. Annick Goutal suchte nach Parfümeuren. Im Parfumhaus Robertet in Grasse wurde sie nicht nur sehr herzlich willkommen geheißen. Sie fand hier auch ihre Berufung und eine Welt, in der es ebenfalls um Noten, Akkorde und Kompositionen geht. Nur eben im olfaktorischen Sinne - die Welt der Düfte und Parfums! Der Grundstein für Annick Goutal Parfum wurde gelegt.

Vom Parfümeur Henri Sorsana wurde sie Ende der 1970er Jahre zur professionellen "Nez" ("Nase") ausgebildet, so nennt man Parfümeure in Frankreich mit einem Augenzwinkern. Bereits in dieser Zeit komponierte sie das blumige, frühlingshaft frische Annick Goutal Parfum Folavril und das blumige, winterlich würzige Annick Goutal Parfum Passion, als ihre ersten eigenen Düfte, die vollkommen zeitlos auch heute noch sehr geschätzt werden.

Annick Goutal eröffnete im Jahr 1981 ihr erstes Geschäft unter ihrem Namen Annick Goutal Parfum in der Straße Rue de Bellechasse im Pariser Stadtteil Saint Germain. Ihre Produktpalette umfasste zur Eröffnung nur die zwei Parfums Folavril und Passion, zwei Pflegecremes und zwei Lotionen. Einst ein alter Buchladen strahlt diese kleine bezaubernde Boutique eine persönliche, intime und elegante Atmosphäre aus, die das Haus Annicke Goutal Parfum Paris perfekt unterstreicht. Heute kann man ein Annick Goutal Parfum natürlich auch online kaufen.

Annick Goutals beliebteste Duftkreationen

In jener Boutique richtete Annick Goutal auch ihre Werkstatt ein, in der sie sich der Liebe zu schönen Materialien, edelsten natürlichen Rohstoffen und dem Kreieren von Parfums widmete. Mit hohem Anspruch setzt Annick Goutal auf besondere Rohstoffe natürlichen Ursprungs und seltene Arten, wie beispielsweise Zitronen aus Sizilien, Damaszener-Rosen, Blüten der Schwertlilie aus Italien oder Tuberose aus Grasse. In großer Sorgfalt ausgewählt und mit hoher Präzision komponiert, verbindet sie die Duftnoten - Note für Note - miteinander in vollkommener Harmonie.

Die Düfte sind ihre neue Musik. Ein Annicke Goutal Parfum duftet so, wie eine wundervoll komplexe Symphonie, eine sinnliche Melodie oder eine fantastische imposante Oper klingt. Jede ihrer Kreationen ist mit einer Geschichte verbunden und ruft bei jedem individuell persönliche Erinnerungen wie ein Echo hervor, wodurch die Anziehungskraft der Annicke Goutal Parfums noch verstärkt wird.

Kurz nach der Eröffnung ihrer Boutique kreierte Annicke Goutal im Jahr 1981 ihren nächsten Duft, Eau d'Hadrien. Dessen Inspiration lieferte der Roman "Die Erinnerungen des Kaisers Hadrian" von Marguerite Yourcenar. Das Annicke Goutal Parfum Eau d'Hadrien ist ein hesperidischer Unisexduft, der für Männer und Frauen gleichermaßen bestimmt ist und von beiden Geschlechtern gerne gekauft und getragen wird. Er ist der wohl populärste Duft von Annicke Goutal und wird von vielen prominenten Persönlichkeiten wie Madonna oder auch einst Prince sehr geschätzt.

Eau d'Hadrien ist ein wundervolles Annick Goutal Parfum, das mit seinem erfrischenden Bouquet aus sizilianischen Zitronen, Grapefruit, Mandarinen, Ylang-Ylang und Zypressen aus der Toskana einen mediterranen, duftenden Prachtgarten im strahlenden warmen Sonnenschein Italiens evoziert.

Zu den berühmten Duftschöpfungen von Annicke Goutal zählt auch das Annick Goutal Parfum Eau de Charlotte (1982), der fruchtig und romantisch an Johannisbeermarmelade erinnert, ebenso wie der naturfrische Duft Eau de Camille (1983), der Efeu, Blumen und frisch gemähtes Gras assoziiert. Ebenfalls zählen die Düfte Grand Amour (1996), Sables (1986) und das mediterrane Eau de Sud (1996) zu den großartigen und zeitlosen Kompositionen von Annicke Goutal Parfums. Annicke Goutal wurde im Jahr 1986 mit dem Prix de l'Excellence Européenne ausgezeichnet. Im Jahr 1999 erlag sie dem Brustkrebs und starb im Alter von 53 Jahren.

Camille Goutal und Isabelle Doyen: die zwei "Nasen" von Annick Goutal Parfums

Ihre Tochter Camille Goutal führt ihr Werk fort und kreiert zusammen mit der Parfümeurin Isabelle Doyen viele weitere wunderbare Parfums, Duft- und Pflegelinien.

Dazu gehören vor allem: das Annick Goutal Parfum Petite Chérie im Jahr, die Duftkollektion Les Soliflore mit Le Muguet und La Violette, das Annick Goutal Parfum Le Chèvrefeuille, das Parfum Quel Amour!, das Parfum Néroli, das Parfum Des Lys, die Hautpflegelinie La Ligne Splendide, das Parfum Un Matin d'Orage, das Parfum Ninfeo mio, das Parfum Nuit Étoilée, die Kollektionen Les Colognes und Bain & Beauté (Bad- und Schönheitskosmetik), das Parfum Eau de Monsieur, das Parfum Rose Pompon sowie das Parfum Tenue de Soirée. Die Produkte von Annick Goutal werden besonders online günstig zum Kauf angeboten.

Camille Goutal und Isabelle Doyen lauschen in ihrem Labor und ihrer Manufaktur liebend gern den Geräuschen ihrer Rohstoffe. Dem Rausch der aufkommenden Inspirationen folgend, geben sie sich der Phantasie hin und kreierten im Jahr 2015 die fantastische Exklusivkollektion Les Absolus d'Annick Goutal. Die drei aphrodisierenden Düfte Vanille Charnelle, 1001 Ouds und Ambre Sauvage sind drei olfaktorische Märchen, die den Zauber des Orients einfangen. Sie umhüllen die Haut mit einer einzigartigen Sinnlichkeit. Die Linie Les Absolus ist zudem eine Hommage an die Reinheit, Natürlichkeit und Faszination der Rohstoffe mit ihren außergewöhnlichen Charakteren sowie an die traditionelle hohe Kunst der Parfümerie. Die exklusive Kollektion umfasst zudem Pflegeprodukte wie Duschgel, Körperlotionen und Duftkerzen.

Bewertung +

Anteil positive Bewertungen für Annick Goutal mit vier Sternen oder mehr
4,88 von 5 Sternen — basierend auf 26 Kundenmeinungen
Kommentar von Renate Jahn vom 10. September 2020
Eau D´Hadrien

Ein sehr frischer sommerlicher Duft ,aber leider nicht sehr anhaltend für ein Eau de Parfum und den Preis, man hat das Gefühl, nach fünf Minuten ist der Duft verflogen.

Kommentar von n4tt2 vom 29. Juli 2020
Elegant

Deliciously bubbly, elegant, with a hint of ozonic scent. For a woman age 25 and up. To be worn by a confident person with an air of sophistication. I also think that if you normally like florals, this is a wonderful and safe, yet still a unique introduction to gourmands.

Kommentar von Aida vom 20. Juli 2020
Sehr edles und elegantes Parfum

Ein sehr edler und verführerischer Duft. Am Anfang etwas stark wegen der Pfeffer-Note, aber nach ein paar Minuten verfliegt dies und es bleibt ein Traum aus Sinnlichkeit und Eleganz. Meine neue Nummer 1! Duft sehr Intensiv und langanhaltend. Sehr empfehlenswert!

Rechtliche Hinweise:
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten
1) 100ml Grundpreis = € 30,5  ·  2) 100ml Grundpreis = € 52,48  ·  3) 100ml Grundpreis = € 57,48  ·  4) 100ml Grundpreis = € 11,-  ·  5) 100ml Grundpreis = € 33,5  ·  6) 100g Grundpreis = € 24,86  ·  7) 100ml Grundpreis = € 366,63
heute bis zu-36% unter UVP1