Keine Ergebnisse Ergebnis: Ergebnisse:
Trusted Shops zertifiziert
Dieser Shop erfüllt die TS Richtlinien und bietet 30 Tage Käuferschutz. Mehr Informationen

Boucheron Quatre Iconic

Der Duft +

Boucheron Quatre Iconic - Gold für die Seele

Einen außergewöhnlichen Damenduft bringt die französische Luxusmarke Boucheron mit Quatre Iconic 2022 auf den Markt. Das Eau de Parfum schenkt vollendete Eleganz, großzügige Wärme und Sinnlichkeit. Der Duft beginnt mit einer Kopfnote aus fruchtiger Mandarine, warmer Tuberose und sinnlichem Patchouli. Perubalsam in der Herznote fügt Duftnuancen von Vanille, Zimt und Rauch zu den warmen Noten von Amber und dem leicht scharfen Duft von Ingwer hinzu. Die Basis aus rosa Pfeffer, schwarzer Johannisbeere und Vetiver duftet fruchtig, süßlich, aber auch leicht herb. Quatre Iconic ist ein Duft, der jede Frau zum Strahlen bringt.

Der Flakon von Boucheron Quatre Iconic ist eine Symphonie aus Gold. Der zylindrische Flakon wurde von Studio Pi Design und Interparfums entworfen. Er spielt auf das vielleicht berühmteste Schmuckstück des Hauses an: den ikonischen Quatre-Ring, der aus vier unterschiedlichen Ringsegmenten besteht. Dies kommt besonders in der Verschlusskappe zum Ausdruck. Sie glänzt in Gold, mit einem dünnen Ring in Schokoladenbraun. Der obere Teil des Flakons ist mit 24-Karat-Gold beschichtet, auch die Schrift auf der Front besteht aus Gold. Die Flüssigkeit selbst trägt die warme, strahlende Goldfarbe, die der Duft selbst auf olfaktorische Weise überträgt.

Ane Ayo und Pierre Negrin kreierten den Duft von Boucheron Quatre Iconic. Die beiden Parfümeure arbeiten für den Aroma- und Dufthersteller Firmenich. Während Ane Ayo zu den jungen Parfümeurinnen zählt, ist Pierre Negrin seit vielen Jahren erfolgreich im Geschäft. Zu seinen Ausnahme-Kreationen gehören Amouage Interlude Man oder Jo Malone White Jasmin & Mint. Ane Ayo studierte zunächst Pharmazie, als ein Zeitungsartikel über Alberto Morillas ihr Leben auf den Kopf stellte. Fortan konzentrierte sie sich darauf, Parfümeurin zu werden. Selbst in ihrer Freizeit nutzt die Portugiesin ihre Nase und kreiert neue Düfte. Zu ihren Kreationen zählen Angel Schlesser Femme Magique und Immense Peony.

Neben Fotografien des fantastischen Flakons gibt es auch ein Werbefoto, auf dem der Flakon nicht ganz so zentral dargestellt ist. Auf diesem Foto liegt der Flakon auf einem hellen apricotfarbenen Tisch. Das Licht fällt von oben ein, der Flakon zeichnet schöne Lichtreflexe auf dem Tisch. Unterhalb des Flakons sehen wir die Beeren des rosa Pfeffers und Johannisbeerblätter. Links über dem Flakon ziehen sich die langen, grünen Blätter von Vetiver durch das Bild, rechts oben leuchten aufgeschnittene Mandarinen. Das Bild erzeugt Wärme und Sinnlichkeit, lässt aber ebenso auf Frische und Würze schließen, was genau dem Duft von Boucheron Quatre Iconic entspricht.

Kopfnoten:
Mandarine
Tuberose
Patchouli
Herznoten:
Ingwer
Perubalsam
Amber
Basisnoten:
Rosa Pfeffer
Schwarze Johannisbeere
Vetiver
Erscheinungsjahr:
2022
Rechtliche Hinweise:
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten
heute bis zu-27% unter UVP1