Wunschliste Telefon 0800 / 5550025

Boucheron Quatre pour Femme - Die Ästhetik eines legendären Ringes

Das einzigartige Parfum Boucheron Quatre pour Femme ist die olfaktorische Interpretation des 2004 vorgestellten Signature-Ringes der Maison Boucheron. Der traditionsreiche Pariser Juwelier der Luxusklasse bereichert sein atemberaubendes Portfolio seit 1988 durch betörende Düfte. Die kunstvollen Quatre-Parfums bestechen wie die gleichnamigen Ringe durch in sich abgeschlossene Themenkreise, die ihre Wirkung gegenseitig modifizieren und intensivieren. Das 2015 lancierte orientalisch-blumige Damenparfum Boucheron Quatre pour Femme bildet gemeinsam mit dem gleichzeitig präsentierten Partnerduft für Herren die ersten Parfums der Quatre-Linie des Couture-Labels.
Der Duft eröffnet frisch und spritzig. Saftige Tangerine erhält durch das intensiv säuerliche Aroma der roten Johannisbeere und eine Spur von rosa Pfeffer eine deutlich prickelnde Note. Im Herzen des Duftes offerieren betörende Blütendüfte einen zweiten glamourösen Ring. Absolues von unwiderstehlichem Jasmin-Sambac und taufrischer bulgarischer Rose erhalten durch Petalia, einer rosenähnlichen Essenz aus der Duftmanufaktur Givaudan, faszinierende Kraft und Intensität. Goldene, helle Hölzer und warmer, weicher Moschus, unterstützt von Cashmeran, machen das Fundament des Parfums luxuriös elegant und unwiderstehlich sinnlich.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
Den vierten Ring der Quatre-Interpretation bieten das einzigartige Zusammenspiel, das Vermischen und Ineinander-Übergehen der subtilen Duftakkorde von Kopf-, Herz- und Basisnote. Boucheron Quatre pour Femme ist ein luxuriöses Schmuckstück für alle Sinne, voller Glamour, funkelnder Eleganz und femininer Sinnlichkeit.
aller Kunden bewerten
Boucheron Quatre pour Femme positiv
4 oder 5 Sterne

4,9 von 5 Sternen — basierend auf 11 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Ein ganz besonderer Duft
Ich kannte das Parfum nicht. Habe es hier im Angebot gekauft. Es ist einfach wunderbar. Ein Parfum, auf das ich schon immer gewartet habe. Es riecht frisch und nicht aufdringlich. Besonders gefällt mir der Duft so nach ca. fünf Minuten auf der Haut, schön sommerlich. Das hat nicht jeder. Könnte mein Lieblingsduft werden.
Kommentar von vom
Aussergewöhnlicher eleganter Duft
Das Parfum ist für Frauen jeden Alters geeignet. Ich selbst bin Anfang 30 und trage es seit Jahren. Er ist blumig, frisch und sehr edel. Nicht allzu bekannt und trotzdem ein wahnsinnig schöner femininer Duft, auf den ich oft angesprochen werde.
Kommentar von vom
Intense - ein besonderer Duft
Parfüm wurde als Geschenk gekauft und ist, da noch nicht bekannt, mit Begeisterung angesprüht worden. Duft ist empfehlenswert, habe ihn nicht das letzte mal verschenkt.

Ein erfolgreiches Trio für Boucheron Quatre pour Femme

Der exklusive Damen-Duft Boucheron Quatre pour Femme ist eine Gemeinschaftskreation dreier renommierter französischer Parfümeure, die die Zusammenarbeit in der berühmten Duft-Manufaktur Givaudan miteinander verbindet.
Natalie Gracia-Cetto ist promovierte Pharmazeutin. Die Kindheit im französischen Grasse, der Metropole der Parfums, hatte in ihr jedoch die Leidenschaft für edle Düfte geweckt. Sie absolvierte eine Parfümeurs-Ausbildung am Givaudan-Institut und nahm eine Tätigkeit im Team der Fine Fragrance Perfumers von Givaudan in Paris auf. Gemeinsam mit Antoine Maisondieu komponierte die Französin die Parfums der Brit-Linie für die Marke Burberry. Eine Zusammenarbeit, die den Grundstein legte für die gemeinsame Entwicklung des Luxusparfums Boucheron Quatre pour Femme.
Antoine Maisondieu, Enkel des berühmten französischen Philosophen Albert Camus, wuchs in der dritten Generation einer traditionsbewussten Parfümeursfamilie in Grasse auf. Er brach ein Jura-Studium, das er nach eigenen Aussagen aus Trotz begonnen hatte, ab, um seine Liebe zu Parfums zum Beruf zu machen. Aus einem Praktikum bei Givaudan erwuchs schließlich eine langjährige Tätigkeit, die mehr als 70 eindrucksvolle Düfte für namhafte internationale Luxusmarken zur Folge hatte. Als glühender Verfechter zitrischer Duftnoten war Maisondieu vor allem die spritzig-frische Eröffnung von Boucheron Quatre pour Femme ein vertrautes Anliegen.
Die junge Parfümeurin Nadege Legarlantezec machte im zarten Alter von zehn Jahren Bekanntschaft mit dem zitrisch-aromatischen Duft-Klassiker Eau de Napoleon, einem der ältesten Parfums der Welt. Diese Begegnung wies der Französin den Weg in die Parfumbranche. Sie absolvierte die Ausbildung zur Parfümeurin am berühmten ISIPCA-Institut in Versailles. Unter der Mentorschaft von Antoine Maisondieu gewann Nadege Legarlantezec schon in ihrem dritten Ausbildungsjahr den internationalen Young Perfumer Award. Sie ist heute ebenfalls für die Duft-Manufaktur Givaudan tätig. Inzwischen zieren mehr als zwanzig erfolgreiche Parfums die Liste der von Nadege Legarlantezec kreierten Düfte. Darauf finden sich die Namen so populärer Marken wie Iceberg, Oriflame und Nino Cerruti.

Ein ikonischer Flakon als schillerndes Juwel

Boucheron Quatre pour Femme wird in einem faszinierenden Flakon präsentiert, der wie der Duft selbst eine Hommage an den kostbaren Quatre Ring des französischen Spitzen-Juweliers ist, der auf eine 160-jährige Tradition zurückblicken kann.
Das ikonische runde Fläschchen aus klarem Kristall besitzt einen massiven Boden mit Facettenschliff auf der Unterseite. Im ihm schimmert das exquisite Duftwasser in zartem, elegantem Rosé. Zurückhaltend nennen schlichte weiße Schriftzüge die Namen von Duft und Label. Der Flakon besitzt keinen Flaschenhals. Er ist mit einem glänzenden, goldfarbenen Metallverschluss abgedeckt. Darauf zelebriert eine vierteilige Verschlusskappe die einmaligen Quatre Ringe aus dem Hause Boucheron. Während der untere Ring aus schlichtem goldfarbenen Metall besteht, imitiert der darüber liegende in weißem Kunststoff die Diamanten in Kanalfassung, die die Boucheron-Ringe so einzigartig machen. Nach einem weiteren fast glatten Ring folgt wie beim Original ein Abschluss mit fein geschwungenen Rillen.
Der kunstvolle Verschluss in Quatre-Form spiegelt sich in atemberaubender Weise wie ein kostbares Juwel im Facettenschliff des klaren Kristallbodens.

Kostbare Ringe und zwei glamouröse Parfums

Die Kampagne zur Lancierung von Boucheron Quatre pour Femme bewirbt in den Printmedien zugleich den Herrenduft Quatre pour Homme. Der Werbespot des französischen Couture-Juweliers jedoch beschränkt sich auf Glamour und luxuriöse Eleganz des Damenparfums.
Nach der obligatorischen Einstimmung mit dem Namen der Luxusmarke liegt der Fokus des kleinen Films von 20 Sekunden auf dem Verschluss des Flakons im Design des Signature Rings von Boucheron. Er dreht sich zum Takt eleganter, tragende Musik. In schnellem Wechsel der Bilder rückt die Kamera ein junges, weibliches Testimonial und den eindrucksvollen Flakon in den Mittelpunkt. Sie trägt eine Lederjacke, ihre Hände schmücken drei Quatre-Ringe. Während das Testimonial in schwarz-weißen Bildern posiert, erscheint der edle Flakon farbig und funkelt mit dem zarten Duftwasser und dem goldenen Verschluss wie ein Juwel. Schließlich wird Boucheron Quatre pour Femme als neues Parfum aus dem Hause Boucheron vorgestellt.
Boucheron Quatre pour Femme wird in zwei weiteren Spots beworben. Der erste präsentiert sich als Making of der beschriebenen Original-Werbung, der zweite stellt die gesamte Duftlinie Quatre vor.
Die Printkampagne holt den Partnerduft für Herren mit ins Bild. Sein Verschluss besitzt anstelle des weißen einen braunen Kunststoffring. Eine besonders originelle Fotografie zeigt ausschließlich die Verschluss-Ringe. Die feminine Variante wird von zwei maskulinen Ringen umrahmt. Ein anderes Foto stellt den Ring des Herrenduftes neben den eleganten Flakon von Boucheron Quatre pour Femme. Am aussagekräftigsten ist eine Serie von geteilten Fotos: auf der linken Seite ein weibliches Testimonial mit dem entsprechenden Ring am Finger und dem Flakon von Boucheron Quatre pour Femme davor, rechts ihr männliches Pendant mit dunklem Ring und dem Flakon des Herrenparfums. Verbunden werden beide Teile durch die Bildunterschrift, die Boucheron Quatre als neue Parfums vorstellt.