Wunschliste Telefon 030 / 12088042
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Ersparnis gegenüber dem Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 21.01.2019 03:54 Uhr

Hart wie Stein

Diesel Only the Brave Street ist eine Variante des Originals aus dem Jahr 2009 und stellt sich mit einem süß-synthetischen Duft vor. L'Oréal vermarktet Only the Brave Street, genauso wie alle anderen Düfte von Diesel.
Diesel Only the Brave Street wurde von der jungen Parfümeurin Nelly Hachem Ruiz geschaffen und eröffnet mit einer Kopfnote aus Basilikum, Bergamotte und Apfel. In der Herznote treffen maritime Aromen auf würziges Kardamom und aromatische Lakritze. Abgerundet wird der Duft durch Zedernholz, Vanille und Vetiver.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
Diese Kombination macht Diesel Only the Brave Street interessant und ungewöhnlich, aber es spaltet auch. Lakritze ist etwas, das man liebt oder hasst, was sich auch in diesem Duft widerspiegelt. Mit Diesel Only the Brave Street richtet sich das Label nicht nur an die Freunde von Lakritze, sie richten sich auch an die Männer, die selbstbewusst durch das Leben gehen und sich nicht in Schubladen stecken lassen. Der Mann der Diesel Only the Brave Street trägt, haut schon mal mit der Faust auf den Tisch, kann anpacken, macht aber auch im Anzug eine gute Figur. Denn nur die Mutigen, die Tapferen, die etwas wagen, werden in ihrem Leben Spuren hinterlassen, denen andere folgen möchten.

Ein vielversprechendes Talent

Nelly Hachem Ruiz ist die talentierte Parfümeurin hinter Diesel Only the Brave Street. In ihrer erst kurzen Karriere kreiert sie unter anderem das überaus beliebte Beyond von David Beckham, ebenso wie Lilac Amethyst von Yardley. Auch das namhafte Label Oriflame ließ von Nelly Hachem Ruiz den Duft On the edge schaffen. Des Weiteren war sie neben Diesel auch eigenverantwortlich für den Esprit Duft Pure for Men Summer. Als einer der Parfümeure von IFF ist es sicher, dass sie zu den besten der Welt gehört. Denn alle Parfümeure des Branchenriesen sind handverlesen und verfügen über ein großes Talent. Zeitgleich arbeitet sie seit 2014 auch mit Fine Fragrance Creations. So ist es auch nicht verwunderlich, dass sie schon einen Preis erhielt. 2016 war sie die Gewinnerin des Fragrance Foundation Award für ein Parfum, das wirklich außergewöhnlich ist. Entwickelt für die Armani Private Collection, ist Sand Or (Sand oder) nur in ausgesuchten Shops oder in den Armani Boutiquen erhältlich.
Dass Nelly Hachem Ruiz diese Ehre zuteilwurde, zeigt, wie talentiert die Parfümeurin wirklich ist. Ihre Kreativität und ihren Mut zum Anderssein, beweist sie auch mit Diesel Only the Brave Street. Ähnlich wie der Name des Duftes, lässt sich auch Nelly Hachem Ruiz nicht beirren und beweist immer wieder ein sicheres Gespür für gewagte und doch erfolgreiche Kreationen. Im Kreis der Only the Brave Parfümeure, zu denen auch Alienor Massenet, Pierre Wargyne und Olivier Polge gehören, ist sie also bestens aufgehoben. Auch in Zukunft wird Hachem Ruiz noch viele weitere aufregende Düfte schaffen.

Gewollt provokant

In Form einer geballten Faust präsentiert sich der Flakon von Diesel Only the Brave Street und ist damit ebenso kraftvoll wie der Duft selbst. Die Finger der Faust sind mit einem Zwei-Finger-Ring geschmückt, der den Namen Diesel trägt. Die Faust ist gesprenkelt, was ihr eine Stein- oder Beton-Optik verleiht. Der Hals des Flakons von Diesel Only the Brave Street schaut oben heraus, er ist leuchtend Orange und bildet einen kräftigen Kontrast zum tristen Grau. Gekrönt wird er mit einem silbernen Verschluss. Mit diesem Flakondesign provoziert Diesel bewusst und fordert den Betrachter offen heraus.
Man spricht über das ungewöhnliche Design, das von Anna Hecker stammt. Es kommt zum ersten Mal 2009 bei Only the Brave zum Einsatz und gefällt Diesel so gut, dass man es für die nachfolgenden Düfte beibehält und lediglich die Farbe ändert. Hecker wiederum entwarf den Faust-Flakon schon 2004 während ihres Designstudiums in Köln.

Die Straße gehört den Mutigen

Die Kampagne zu Diesel Only the Brave Street wurde sowohl gefilmt als auch fotografiert. Ausschnitte aus dem Clip dienen auch als Plakatwerbung, mit der Ausnahme eines gestellten Bildes der beiden Akteure.
Zu sehen sind die Zwillinge Laurent und Larry Bourgeois, zwei überaus talentierte Tänzer aus Frankreich. Sie sind unter dem Namen Les Twins international bekannt. Mittlerweile sind sie auch als Models für unter anderem Yves Saint Laurent, Chanel und Prada tätig.
Der Clip von Diesel Only the Brave Street beginnt mit einer rückwärtsfahrenden Kamera, die die Straßen von New York zeigt. Alles ist schwarz-weiß gehalten, nur das Wort "Street" ist leuchtend Orange. Dann sieht man die beiden jungen Männer, wie sie in einer alten Bahnhofshalle tanzen. Der Boden ist mit Wasser bedeckt und spiegelt so die kraftvollen und eleganten Bewegungen der beiden, überwiegend in Schwarz gekleideten, Männer. Dazu hört man die Worte: "Jeder Schritt im Leben zählt. Wir hören nie auf, uns vorwärts zu bewegen und tanzen uns unseren Weg an die Spitze. Die Straße gehört den Mutigen".
Während sie tanzen, senden sie orangefarbene Elemente von ihren Händen aus, bis zum Schluss das Wort "Street" geformt wird. Die Kamera fährt wieder vorwärts, mit dem Schriftzug Only the Brave Street, The New Fragrance. Daneben der Flakon des Duftes.
Der Clip ist ebenso wie der Name eine Botschaft. Nur wer etwas gewagt, kann auch etwas gewinnen. Wer sich nicht traut, nicht losgeht, kommt nirgendwo hin. Der Mann, der Diesel Only the Brave Street trägt, steht über den Dingen, geht seinen eigenen Weg, auch gegen alle Widerstände.