Keine Ergebnisse Ergebnis: Ergebnisse:
Trusted Shops zertifiziert
Dieser Shop erfüllt die TS Richtlinien und bietet 30 Tage Käuferschutz. Mehr Informationen

Goldfield & Banks Blue Cypress

Der Duft +

Die belebende Frische des Goldfield & Banks Blue Cypress

Frisch, belebend und doch ein wenig geheimnisvoll - das raffinierte Goldfield & Banks Blue Cypress ist inspiriert vom morgendlichen Nebel und vom Tau, der auf weichen, saftigen Blättern verdunstet, während die Morgensonne sich langsam erhebt und ihre Strahlen auf die hoch aufragenden Zypressen und Eukalyptusbäume wirft. Der dynamische Duft für Damen und Herren kombiniert das würzig-holzige Aroma der Zypresse mit warmen, exotischen Gewürzen zu einer außergewöhnlichen Komposition.

Im Zentrum des frisch-aquatischen Parfums steht die imposante kobaltblaue Australische Zypresse. Sie wird sanft umspielt von einer belebenden Lavendel-Note und der exotischen Wärme von Gewürznelke und Sternanis. Ein sinnlicher, betörender Patchouli-Akkord vollendet das Goldfield & Banks Blue Cypress und rundet es harmonisch ab.

Nicht nur olfaktorisch, sondern auch optisch weiß das australische Dufthaus Goldfield & Banks mit dem Blue Cypress zu überzeugen. Der raffinierte, dynamische Duft ist in einem absolut schicken Flakon erhältlich, der mit seiner zeitlosen Eleganz und dem minimalistischen Design begeistert. Die ganz klassische, eckige Form und das kristallklare Glas passen hervorragend zum leichten, frischen Parfum. Und auch die zarte blaue Färbung der wertvollen Flüssigkeit spiegelt ihren belebenden Charakter wider.

Das seitlich versetzt angebrachte Label fällt durch seine leuchtend orangene Farbe und den Rand im Zick-Zack-Schnitt direkt ins Auge. Der goldene Sprühkopf veredelt den Flakon und repräsentiert die hohe Wertigkeit des Duftes. Vollendet wird das schicke Design von einer hölzernen Verschlusskappe in edlem Schwarz, die perfekt zum holzigen Aroma des Parfums passt.

Mit dem belebenden Goldfield & Banks Blue Cypress hat das australische Luxusdufthaus ein Parfum geschaffen, das die ikonische Australische Zypresse gekonnt in Szene setzt und ihre einzigartige Schönheit in einer außergewöhnlichen Komposition hervorhebt. Das kommt natürlich nicht von ungefähr, schließlich sind die kreativen Köpfe und Parfümeure der Marke stets auf der Suche nach dem ultimativen australischen Dufterlebnis.

Dazu setzt das Label bevorzugt auf natürliche Essenzen der heimischen Pflanzenwelt und verwendet mit Vorliebe Elemente und Inhaltsstoffe, die in der klassischen Parfümerie eher selten zu finden sind. Mit diesen innovativen Kompositionen gelingt es Goldfield & Banks immer wieder, die überwältigende Schönheit der australischen Landschaften und ihre beeindruckende Vielfalt olfaktorisch einzufangen - ganz egal, ob sonnenverbrannte, rote Wüste, blau-glitzernde Küstenlandschaft oder üppige, grüne Wälder.

Für die Kreation des exquisiten Goldfield & Banks Blue Cypress konnte das Dufthaus einen echten Meisterparfümeur gewinnen: François Merle-Baudoin. Dem Franzosen wurde sein außergewöhnliches Talent quasi in die Wiege gelegt. Merle-Baudoin stammt nämlich aus einer alten Parfümeursfamilie; bereits sein Ur-Ur-Großvater war in der Branche tätig. Sein Großvater erschuf das weltbekannte Anaïs Anaïs.

Geboren und aufgewachsen in Grasse, der Parfum-Hauptstadt der Welt, war Merle-Baudoin bereits im Kindesalter stets von verschiedensten Aromen und exklusiven Düften umgeben. So entwickelte er früh eine Leidenschaft für die Parfümerie und entschied sich bereits in jungen Jahren, in die Fußstapfen seiner Vorfahren zu treten. Heute gehört er mit über 25 Jahren Berufserfahrung zu den versiertesten und gefragtesten Nasen weltweit.

Basisnoten:
Weiße Schmuckzypresse
Lavendel
Indonesisches Patchouli
Gewürznelke
Sternanis
Parfumeur:
François Merle-Baudoin
Erscheinungsjahr:
2016
Rechtliche Hinweise:
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten
heute bis zu-20% unter UVP1