Wunschliste Telefon 0800 / 5550025

Jil Sander No.4, der sinnlich-orientalische Damenduft

Jil Sander No.4 ist ein blumiger Duft mit einem Hauch orientalischer Sinnlichkeit für Frauen egal welchen Alters. Ein Duft, der die vielen Facetten einer Frau unterstreicht und gleichzeitig ihre Persönlichkeit herausstellt. Jil Sander No.4 ist ein Klassiker unter den Damendüften mit einer umfangreichen Palette verschiedenster Duftkomponenten, die sich stilvoll ergänzen und nicht überlagern.

Der Duft empfängt mit einer Kopfnote aus Anis, Bergamotte, Galbanum, Geranie, Pfirsich, Pflaume und Rose. Diese Mischung aus fruchtigen, blumigen und würzigen Aspekten zieht die Trägerin und alle, die in den Genuss dieses Duftes kommen, in seinen Bann. Nach diesem kurzen ersten Eindruck macht die Herznote Lust auf mehr. Sie ist eine besonders einfallsreiche Mischung aus vielen blumigen und würzigen Komponenten. So bilden Heliotrop oder auch Veilchen, Gartennelke, Jasmin, Tuberose und Ylang-Ylang einen bunten Strauß voll blumiger Harmonie. Zur Abrundung dieser floralen Vielfalt wurden Myrrhe, Muskat und Estragon hinzugefügt, die dem ganzen einen mild würzigen Unterton verleihen. Diese gelungene Duftkomposition hält viele Stunden, um dann im Basisakkord weich und zugleich sinnlich auszuklingen. Der Basisakkord ist eine Mischung aus Amber, Eichenmoos, Koriander, Moschus, Patchouli, Sandelholz, Tonkabohne, Vanille, Zeder und Zibet.

Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:

Durch die Übergänge der drei Duftnoten bleibt ein holziger und sinnlicher Eindruck, der aber auch würzig und durch Patchouli und Vanille unvergesslich blumig in Erinnerung bleibt.

aller Kunden bewerten
Jil Sander No.4 positiv
4 oder 5 Sterne

4,93 von 5 Sternen — basierend auf 97 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Einzigartig
Bei dieser wunderbar riechenden Body Lotion braucht man weder ein Deo noch ein Parfum, es hält sehr lange. Wirkt sehr verführerisch.
Kommentar von vom
Jil Sander No.4
Ich habe zwei Lieblingsdüfte, einer davon ist Jil Sander No.4. Dieser Duft ist umwerfend. Ich mag ihn sehr und werde ihn auch weiterhin benutzen.
Kommentar von vom
Langanhaltender Duft
Ich mag Diesen Duft sehr schon seid Jahren. Ich benutze zwischendurch auch mal etwas anderes, aber komme immer wieder auf Nr. 4 zurück. Der Duft hält fast den ganzen Tag.

Michel Almairac erschuf den ungewöhnlichen, sinnlichen Duft

Hinter dem Duft Jil Sander No.4 stand ein kreativer Parfümeur. Michel Almairac erschuf mit den unterschiedlichen und vielseitigen Duftelementen einen einzigartigen Duft und hatte damit den richtigen Riecher.

Der Parfümeur wuchs im französischen Grasse auf, der sogenannten Hauptstadt der Düfte. Hier war er Tag für Tag mit den verschiedensten Duftstoffen konfrontiert, die auf ihn einen magischen Einfluss hatten. Im zarten Alter von fünfzehn Jahren stand für Almairac fest, dass er selber Parfümeur werden wollte. So besuchte er die Parfümeurschule Roure und absolvierte dort anschließend ein Praktikum, um seine Kenntnisse zu vertiefen. Doch erst in der Zusammenarbeit mit bekannten und kreativen Parfümeuren wurde er in die Geheimnisse der Zusammenstellung von Düften und Duftessenzen eingeweiht. Dieses Wissen um Parfumkreationen und seine Liebe zu Düften treibt ihn an, um Parfums zu schaffen. Er unterscheidet nicht zwischen der Kreation von Parfums für Damen und Herren, denn er sieht jeden Duft als Unikat an. Michel Almairac hält sich an festgelegte technische Regeln und doch sieht er in seiner Kreativität keine Begrenzungen.

Diese Kreativität lässt sich in dem Duft Jil Sander No.4 klar erkennen. Schon in der Eröffnung mit der Note aus fruchtigen, blumigen und zugleich würzigen Komponenten zeigt sich die Kreativität des Parfümeurs Michel Almairac. Gefolgt wird die Eröffnung von einer floralen und würzigen Note, die zeigt dass hier die technischen Parfum-Regeln eingehalten wurden und dabei Hand in Hand gehen mit unendlicher Kreativität. Auch seine Lieblingduftnote, die Rose, darf in diesem Duft nicht fehlen. Zudem konnte er mit den warmen, holzigen und besonderen blumigen Aspekten dem Duft Jil Sander No.4 eine Note verleihen, die diesen unverwechselbar macht und einen ewigen Eindruck hinterlässt.

Flakon von Jil Sander No.4 überrascht mit schnörkelloser Optik

Seit jeher steht der Name Jil Sander für klare Linien. Nach diesem Motto ist auch der Flakon von Jil Sander No.4 konzipiert. Ein runder Flakon aus einfachem, dickem Glas, zylindrisch aufgebaut ist Am oberen Ende beginnt ein schlichter Kegel, der den Sprühkopf trägt. Ein Flakon, der ohne Schliff und Schnörkel auskommt und stattdessen durch schlichte Eleganz auffällt. Die bernsteinfarbige Flüssigkeit des kostbaren Inhalts schimmert wie Gold durch das Glas. Lediglich der schlichte schwarze Schriftzug: "JIL SANDER" ziert den oberen Teil des Flakons. Auf dem unteren Teil des runden Flakons findet der Name "No.4" seinen Platz.

Verschlossen wird der duftende Inhalt im Flakon mit einem schlichten und glänzend schwarzen Schraubverschluss. Lediglich die Verschraubung, auf die der Verschluss aufgedreht wird, fällt durch ihre goldene Farbe auf und verleiht dem Flakon einen edlen Charakter. Auch der untere Teil des schwarzen Schraubverschlusses ist in dieser goldenen Farbe und wiederholt die Farbe der goldenen Flüssigkeit. Verpackt ist der Flakon in einer schlichten schwarzen Kartonverpackung, auf der sich mittig ein goldenes Feld befindet auf dem der schlichte schwarze Schriftzug "JIL SANDER" steht. Auf dem unteren Teil steht in weißer Schrift "No. 4".

Supermodel Linda Evangelista ist das Gesicht von Jil Sander No.4

Die Frau, die den Duft Jil Sander No.4 präsentiert, ist das Supermodel Linda Evangelista. 1965 in Kanada geboren entstammt sie einer italienischen Familie. Sie wurde bei einem Modelwettbewerb entdeckt, der große Durchbruch gelang ihr etwa 1978 in New York. Von da an verlief ihre Karriere auf sämtlichen internationalen Laufstegen und sie wurde eine Stilikone und begehrtes Werbegesicht für verschiedenste Marken und Produkte. Durch ihre persönliche Wechselhaftigkeit ist sie perfekt für die Rolle der Frau in der Werbung für Jil Sander No.4. Sie änderte im Laufe der Zeit häufig ihre Frisuren und ihre Stilrichtungen.

Genauso wie diese Frau ihre vielen Facetten und Neigungen auslebt und dazu steht, sich äußerlich zu verändern, so spricht der Duft No.4 genau diese Frauen an. In der Werbung sitzt eine weiß gekleidete Frau am Strand und blickt in die Sonne. Sie ergreift den Flakon von Jil Sander No.4, der die Sonnenstrahlen reflektiert und bestäubt sich mit dem Duft. Als nächstes sieht man eine dunkel gekleidete Frau, die am Strand entlang schlendert. Kurz darauf sieht man eine dunkel gekleidete Frau hinter der Kamera, die diese Szene filmt. Zwischendurch taucht immer wieder der Flakon von Jil Sander No.4 auf im Sonnenlicht und in den verschiedensten Sequenzen auf. Genauso spielt die Akteurin mit der Kamera in unterschiedlichen Posen und in verschiedenen Outfits. Dabei tauchen immer wieder die Schriftzüge "JIL SANDER" und "No.4" zwischendurch in den einzelnen Szenen auf. Untermalt wird der Werbespot von einer einprägsamen markanten männlichen Stimme, die sonor singt: You are my morning light.

Damit spiegelt die Werbung perfekt die Message dieses Duftes wieder: ein Duft für Frauen, die mit sich selbst im Reinen sind und ihre zahlreichen Facetten und Seiten perfekt in Szene setzen können.