Wunschliste Telefon 0800 / 5550025
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Ersparnis gegenüber dem Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 25.03.2019 03:55 Uhr  ·  2 100ml Grundpreis = € 8,99

Jil Sander Softly Eau de Pétales - Ein Frühlingstraum für alle Sinne

Faszinierend wie ein Frühjahrsmorgen im Garten, den wärmende Sonnenstrahlen prächtig erblühen lassen, ist der 2018 lancierte blumige Damenduft Jil Sander Softly Eau de Pétales. Sein Thema sind taufrische Blütenblätter, die die Haut der Trägerin sanft streichelnd berühren. Ein blumiges, verträumtes Parfum voller Frische, unwiderstehlicher Sinnlichkeit und der Eleganz eines strahlenden Sonnentages.
Nuancen anmutiger Blüten betören die Sinne schon in der Eröffnung. Ein Akkord aus Kirschblüten macht die Kopfnote von Jil Sander Softly Eau de Pétales sehr zart und schmeichelnd. Rosenknospen, die kurz vor dem Erblühen ihren ersten, dezenten Duft verströmen, lassen das sinnliche Farbenspiel des Sommers erahnen. Die Herznote wartet mit einem ganzen Fächer unwiderstehlicher Blüten-Aromen auf. Königin ist die Mairose aus der Provence. Sie gilt als edelste der Rosen und schenkt dem Parfum tiefe Sinnlichkeit. Aromatischer Jasmin und sonnige Mimose weisen den Rosenduft dezent und behutsam in die Schranken. Warmer weißer Moschus vereint sich in der Basisnote mit fein-süßem, holzigen Ambrax zu einem sinnlich-eleganten Dufterlebnis, das durch pudrige Nuancen von Reis intensiviert und harmonisch abgerundet wird. Weißer, geschmeidiger Moschus sorgt gleichzeitig für den sogenannten Cocooning-Effekt, der das Gefühl einer sanften, seidig weichen Berührung vermittelt.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
Das Parfum Jil Sander Softly Eau de Pétales hält vollständig, was der Name verspricht. Es verwöhnt die Sinne mit der magischen Kraft zarter Blüten, schenkt der Trägerin lebensfrohe Frische, feminine Eleganz und dezente Sinnlichkeit.
aller Kunden bewerten
Jil Sander Softly Eau de Pétales positiv
4 oder 5 Sterne

4,6 von 5 Sternen — basierend auf 5 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Toller Duft
Top Angebot. Meine Frau ist begeistert, ich natürlich auch. Ein Parfüm mit frischem, femininem Touch. Optimal für den täglichen Einsatz
Kommentar von vom
Ein Must have!
Ein wunderschöner Duft, der auch lange hält. Eher fein und nicht aufdringlich. Ein Duft für jung und alt. Würde ihn sofort wieder kaufen.
Kommentar von vom
Einfach wundervoll und ein Must-have
Ich bin total begeistert von diesem neuen Duft. Zeitlos und klassisch. Für jung und alt. Hält sehr gut und lange auf der Haut. Ich liebe diesen Duft und würde ihn sofort wieder kaufen.

Elise Bénat - Klare Duftnoten in innovativen Akkorden

Der unwiderstehliche Frühlingsduft Jil Sander Softly Eau de Pétales trägt die Handschrift von Elise Bénat. Die junge französische Parfümeurin gilt als aufgehender Stern am Himmel der Luxus-Parfümerie. Ihre berufliche Heimat hat sie bei Firmenich International SA gefunden. Das Schweizer Unternehmen mit Sitz in Genf ist der weltweit zweitgrößte Hersteller von Duftstoffen und Aromen.
Parfums von Elise Bénat zeichnen sich aus durch klare, reine Duftakkorde mit innovativen Proportionen der verwendeten Essenzen. Die Komposition ihrer Parfums ist oft überraschend und kehrt zuweilen den Konventionen der tradierten Duftpyramide den Rücken. Die Liste der Duft-Kreationen von Elise Bénat weist mehr als zwanzig sehr erfolgreiche und beeindruckende Kreationen aus. Ihre Parfums Extrait de Cologne - Cassis Frénésie für das Couture-Label Roger & Gallet sowie Made of Instinct für David Beckham ließen die Branche aufhorchen und verhalfen der Französin zu weltweiter Bekanntheit als Spitzen-Parfümeurin. Der Duft für Roger & Gallet kann als Meisterstück von Elise Bénat gelten.
Extrait de Cologne - Cassis Frénésie wurde 2017 vorgestellt und verzichtet auf die Struktur der Duftpyramide, die Kopf-, Herz- und Basisnote unterscheidet. Die Rangordnung der Aromen wird einzig durch die Proportionen der Ingredienzien festgelegt. Sieben fast gleichberechtigte Duftnoten, vereinen sich in Roger & Gallet Extrait de Cologne - Cassis Frénésie zu einem betörenden, innovativen Duftakkord. Absolue der schwarzen Johannisbeere wetteifert mit spritzigem Pfeffer, taufrischer Rose, provenzialischem Lavendel, Rosengeranie, Glabanum und den fruchtigen, minzigen sowie würzigen Aromen von Buchu. Eine einzigartige, mutige Kreation, die sich eines Couture-Labels würdig erwiesen hat.
David Beckham Made of Instinct ist nicht weniger innovativ. Spritzige Grapefruit, harmonisch-würziger Fenchel und saftige Sternfrucht bilden einen Eröffnungsakkord voller Frische und Dynamik. Die tiefe, charaktervolle Herznote fasziniert mit Essenzen von Salbei, rosa Pfeffer und Veilchenlaub. Auch dies eine nicht alltägliche Kombination. Tannenbalsam, Cashmere-Holz und Moos verleihen dem beeindruckenden Duft von Elise Bénat Tiefe und Eleganz.

Ein Luxus-Parfum als Bestandteil des Pflege-Rituals

Der betörend anmutige Duft Jil Sander Softly Eau de Pétales wird in einem schlichten, schimmernden Glas-Flakon präsentiert, der an ein Kosmetik-Produkt erinnert, und dies aus gutem Grund. Das Label Jil Sander bietet das edle Parfum als Bestandteil einer innovativen und hochwirksamen Pflege-Routine für Damen an, zu der neben dem Duft ein sanfter Duschschaum sowie ein feuchtigkeitsspendendes Body Gel geh??ren. Das großflächige Auftragen des exklusiven Parfums beendet das Pflege-Ritual in drei Schritten.
Der Flakon von Jil Sander Softly Eau de Pétales hat die Konturen einer Spray-Flasche für Body Water oder Duschschaum. Er ist dem Pflege-Ritual entsprechend dreistufig gestaltet. Während der untere Teil des Flakons in zartem Rosé an die zauberhafte Pracht der Frühlingsblüten erinnert, zeigt seine Mitte schlichtes Weiß. Pinkfarbene Schriftzüge verraten sparsam nur die Namen von Brand und Kollektion. Den dritten Teil des Fläschchens gestaltet ein breiter Spray-Kopf, der den rosa Farbton der ersten Stufe aufgreift. Er wird geschützt von einer durchsichtigen Verschlusskappe, die den Durchmesser des Kopfes harmonisch an die Dimensionen des gesamten Flakons angleicht. Die zweifarbige Umverpackung kopiert das Design des Flakons.

Die sinnliche Berührung zarter Blüten - Die Kampagne zu Jil Sander Softly Eau de Pétales

Ein Werbespot von dreißig Sekunden ist das Kernstück der Kampagne zur Lancierung von Jil Sander Softly Eau de Pétales. Er beginnt mit einem Schriftzug vor dem Hintergrund in zartem Rosé. Die Lettern benennen Marke sowie Kollektion und verweisen auf den neuen Duft Eau de Pétales. Danach kommen die Bestandteile des Rituals in drei Schritten ins Bild, der Duft ist zwischen Duschschaum und Body Gel platziert.
Die Quintessenz des Weiblichen: Der Spot zu Jil Sander Softly Eau de Pétales, 2018.
Nach der Einführung fühlt sich der Betrachter in eine sanfte Explosion zarter Kirschblüten versetzt. Eine Damenhand ergreift ein Blütenblatt und führt es an Gesicht und Hals. Der Frühlingswind lässt immer mehr Blütenblätter, die nun ihren ganzen Körper benetzen, auf das Testimonial regnen. Eine weibliche Stimme kommentiert die Szenerie. Der Duft habe die Sinnlichkeit einer Berührung und die Zartheit von Blütenblättern.
Schließlich wird das neue Duft-Ritual von Jil Sander Softly Eau de Pétales mit seinen drei Stufen, symbolisiert durch drei Blütenblätter, vorgestellt - Reinigung, Feuchtigkeitspflege und Duft. Die Präsentation der Pflegereihe wird begleitet durch meditative Musik.
Ein ausgefeilter Werbespot, der den frühlingshaft zarten und dezent sinnlichen Charakter von Jil Sander Softly Eau de Pétales gekonnt ins Bild setzt.
Die Werbekampagne des magischen Parfums von Jil Sander wird begleitet von einer Fotoserie, die auch das Gesicht des Testimonials präsentiert. Es gehört dem erfolgreichen russischen Model Anna Selezneva, das die edelsten Couture-Label wie Chanel, Dior und Versace auf den Laufstegen der Welt präsentiert hat.
Die Fotografien zeigen den Oberkörper der schönen Moskauerin, die mit ihrer Hand das noch nasse Haar hält. Sie ist wie in einem Bad umgeben von einem Blütenmeer in zartem Rosé. Rechts neben ihr, im gleichen Farbton, der Flakon des Duftes mit seinen sparsamen Erläuterungen.