Wunschliste Telefon 0800 / 5550025
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 15.07.2019 03:58 Uhr und daraus abgeleitete prozentuale Ersparnis  ·  2 100ml Grundpreis = € 10,66

Widersprüche gekonnt vereint

Das neue Jil Sander Simply Elixir präsentiert sich in betont femininer Sinnlichkeit. Dabei verliert es allerdings nie die Contenance seiner klassischen Zurückhaltung. Daraus resultiert eine moderne Duftkomposition, die mit klarer Struktur ihre verführerischen Akkorde hofiert.
Der für Erfolgsdüfte wie My Insolence von Guerlain, Scandal by Jean Paul Gaultier oder Kenzos Jeu D'amour weltweit renommierte Star-Parfümeur Christophe Raynaud zaubert hier ein Meisterwerk, das aus einem starken Signature-Duft ein lang anhaltendes Erlebnis für die Sinne werden lässt.
Das Geheimnis? Selbstverständlich ist das Geheimnis nur beim Verschmelzen mit der Haut zu ergründen. Ein Teil der Magie liegt aber zweifelsohne in dem Kunststück, scheinbar widersprüchliche Facetten miteinander zu vereinen und erst dadurch die volle Blüte harmonischer Balance zu erreichen.
Die Kopfnote von Jil Sander Simply Elixir brilliert mit einem frischen Auftakt: Mit ihrer zitrischen Kraft belebt warme Blutmandarine die Komposition. Ihr durch und durch fruchtiges Aroma verschmilzt mit würzigem Ingwer und rotem Pfeffer zu einem leidenschaftlichen Feuerwerk der Frische. Seine volle Verführungskraft offenbart der Jil Sander Simply Elixir Duft in der Herznote.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
Ein feminines Bouquet aus pudrig sanften Veilchen, milder Iris und der eleganten Essenz der bulgarischen Rose betört die Sinne wie in einem aphrodisierenden Tanz. Als charmanter Partner offeriert sich die üppige Tiefe von weichem Zedernholz. In der Basisnote fangen kraftvolle Lederakkorde das wilde Spiel von Früchten und Blüten energisch auf. Erst jetzt zeigt sich die sinnliche Nuance zur Gänze in olfaktorischer Facon von warmer Vanille und einem kräftigen Hauch Patchouli.
aller Kunden bewerten
Jil Sander Simply Elixir positiv
4 oder 5 Sterne

5 von 5 Sternen — basierend auf 4 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Ein toller Winterduft
Warm-würzig, leicht herb-ledrig und trotzdem etwas vanillesüß, der ideale Duft für die Winterzeit. Der Flakon ist wunderschön und passt perfekt zu dem Duft. Die Haltbarkeit ist prima, ich würde ihn sofort wieder kaufen. Ich finde ihn viel interessanter als die anderen Varianten von Simply.
Kommentar von vom
Duftzauber
Ein sehr angenehmer, intensiver Duft mit orientalischem Zauber. Ich werde immer angesprochen, um welchen Duft es sich handelt! Werde ich auf jeden Fall wieder bestellen!
Kommentar von vom
Toller Duft
Ein sehr schöner Duft, der lange hält. Ich werde immer wieder darauf angesprochen. Selbst beim Sport hält der schöne Duft an, einfach toll.

Aus dem hohen Norden in die Welt

Sie kommt aus dem kühlen Norden, wird gerne mit dem Beinamen der "Queen of Less" - was in etwa so viel bedeutet wie die Königin des Weniger-Ist-Mehr - bedacht und erfüllt mit ihrem renommierten Label genau all die Vorstellungen, die sich daraus ergeben - ebenso gerne, wie sie diese Erwartungen bricht.
Einfachheit und Klarheit stellen die ersten Gebote im Hause Jil Sander und auch im Falle der Jil Sandy Simply Elixir Reihe dar. Trotz aller teils strengen Zurückhaltung, trotz dieser nordischen Kühle zelebriert Jil Sander ebenso das Überbordende - und zwar in Form von schier endloser Eleganz und einer dominanten Aura majestätischer Erhabenheit.
Ihre Duftkreationen sind so simpel wie stark, spiegeln sich in den ebenso erfolgreichen Kreationen edler Mode wider und prägen damit im Grunde eine ganze Philosophie des Frauseins: Dazu gehört energiegeladene Selbstbestimmung und das Gespür für den richtigen Ton genauso wie das selbstbewusste Vertreten der eigenen Weiblichkeit.
Begonnen hat alles mit einer kleinen Boutique, welche die entschlossene Heidemarie Jiline Sander 1967 bereits in sehr jungen Jahren eröffnete. Der Erfolg ließ nicht auf sich warten. Schon ab den 1970ern war Jil Sander für ihre minimalistisch dezenten und dennoch - oder gerade deshalb - unglaublich starken Designs bekannt. Mittlerweile gehört die Marke neben Joop und Lagerfeld zu den wenigen international arrivierten Labels für Mode, Kosmetik und Accessoires. Die nahezu mit einem wahren Kultstatus behafteten Kreationen wie das legendäre Jil Sander Sun gelten als absolut zeitlos. Neue Schöpfungen à la Jil Sander Simply Elixir sind wie geschaffen, um sich mit Bravour in diese noble Garde einzureihen.

Klar und wohl strukturiert

Die vereinnahmende Wärme des Jil Sander Simply Elixir Duftes bestimmt schon den Flakon. Wie der Vorgänger - das Jil Sander Simply - hüllt sich auch das intensive Elixir optisch in zurückgenommene Eleganz. In seiner Formensprache zeigt sich der Flakon beider Düfte rund und geradlinig, minimalistisch und einprägsam.
Anstelle der ursprünglich dominierenden schwarzen Farbe greift das Jil Sander Simply Elixir jedoch auf ein tiefes Rot zurück. Dieses komponiert in Kombination mit dem goldenen Schriftzug in schlichten Lettern und dem ebenso gelbgolden schimmernden Einblick auf das Parfum selbst ein Abbild der Wärme.
Denn welche Nuancen könnten Opulenz und Leuchtkraft besser symbolisieren als luxuriöses Gold zusammen mit der leidenschaftlichen Intensität von vollem Rot? Hochwertig und luxuriös deutet sich der ebenfalls goldfarben gehaltene Sprühkopf schon bei geschlossenem Flakon an und intensiviert damit noch die starke Ausstrahlung im Erscheinungsbild.
Damit grenzen die Schöpfer das verführerische Charisma von Jil Sander Simply Elixir schon visuell raffiniert von der Eigenart des Vorgängers ab - allerdings nur graduell und mithilfe der Macht der Farben. Diese agieren wie ein Duft fürs Auge. Denn die geradlinige Souveränität verbindet die gesamte Simply Duftfamilie, und das zeigen alle Flakons auch ohne Umschweife: klar, selbstsicher und wohlstrukturiert, so wie ihre Komposition selbst.

Die puristische Kampagne mit Topmodel Toni Garrn

Ein Teil von mir, wie eine zweite Haut: So lautet das Motto, unter dem sich der intensivierte Nachfolger von Jil Sander Simply präsentiert. Der Zuwachs in der Simply Duftfamilie wird mit der gleichen majestätischen Geradlinigkeit getragen wie die eigene Haut.
Ganz in diesem Sinne verkörpert das junge deutsche Topmodel Toni Garrn den Charakter der im Jahr 2017 lancierten Duftreihe. In der puristischen Werbekampagne zu Jil Sander Simply Elixir zeigt sich die blonde Schönheit kühl und dennoch mit Wärme anziehend, übt dezente Zurückhaltung und fasziniert dabei durch fesselndes Charisma. Damit verbildlicht sie genau das meisterhafte Spiel mit den Widersprüchen, das der Jil Sander Simply Exlixir Linie formvollendet gelingt.
Könnte ein Duft optische Gestalt annehmen, so würde sich Jil Sander Simply Elixir ganz in der Manier des frischen jungen Werbegesichts zeigen: Ein schlichter No-Make-up-Look voller Strahlkraft glänzt mit makelloser Vitalität und zeitlos jugendlicher Frische. Dazu ist das Haar im strengen Sleek-Style so sauber frisiert, wie es nur Perfektionistinnen vermögen. Klassische Eleganz verrät die Kleidung. Ohne viele Schnörkel zeugt sie von einem klaren Geist und sicherem Stilbewusstsein.
Bei aller Souveränität darf trotzdem ein kokettes Augenzwinkern nicht fehlen: Das sinnliche Cropped Top deutet die schmale Taille an und belebt den Auftritt mit einem wohldosierten Aufglühen anziehender Weiblichkeit. Auf diese Weise werden die Kampagne, ihr Gesicht und das neue Jil Sander Simply Elixir eins mit dem Selbstverständnis ihrer Designerin.
Was auf den ersten Blick widersprüchlich scheint, verschmilzt in ausgewogener Harmonie. Die erhabene Selbstsicherheit der Trägerin unterstreicht diese kraftvolle Duftlinie klar definiert und punktgenau. Ihre verführerischen Akkorde wirken bei aller dezenten Eleganz dennoch intensiv nach.