Keine Ergebnisse Ergebnis: Ergebnisse:
Trusted Shops zertifiziert
Dieser Shop erfüllt die TS Richtlinien und bietet 30 Tage Käuferschutz. Mehr Informationen

Thierry Mugler Alien Eau Extraordinaire

Der Duft +

Blumig und orientalisch: Alien Eau Extraordinaire von Thierry Mugler

Manfred Thierry Mugler wurde 1948 in Linz in Österreich geboren und verbrachte seine Kindheit in Straßburg. Schon früh fand er Gefallen an den großen Komponisten Mozart, Beethoven und Wagner. Besonders Wagner faszinierte ihn mit seinen üppigen und beeindruckenden Inszenierungen. Mit 14 Jahren entfloh er dem Schoß der bürgerlichen Arztfamilie und begann eine Ausbildung zum Balletttänzer an der National Oper von Rhin. Anschliessend studierte er Kostümdesign in Straßburg und begann eigene Kleidung zu entwerfen. Schliesslich bereiste er die Welt bis es ihn in die Modemetropole Paris zog. 1978 eröffnete er hier seine erste eigene Boutique und präsentierte seine erste Kollektion für Herrenmode.

Dominante Farben ohne viel Muster, ausgefallene nahezu futuristische Schnitte und Materialexperimente machten seine Mode unverwechselbar und der Erfolg schoss in den Himmel. Berühmtheiten rissen sich darum seine Mode auf Film reif inszenierten Modeschauen zu präsentieren. 1992 begann er mit dem französischen Kosmetikunternehmen Clarins zusammenzuarbeiten und entwarf eine Vielzahl himmlischer Düfte wie die Duftserien Angel, Thierry Mugler Alien Eau Extraordinaire und Alien. Für den Sommer entwarf er mit Thierry Mugler Alien Eau Extraordinaire eine leichtere Variante des intensiven schweren Duftes.

Die Kopfnote, die den ersten flüchtigen Eindruck vermittelt, ist eine gelungene Komposition aus Bergamotte-Tee, Neroli und Orangenblüten. Mit dieser erfrischenden Zusammenstellung aus Tee, Blüten des Bitterorangenbaumes und Orangenblüten eröffnet der Duft fröhlich den Sommer mit einer sonnigen und blumigen Note. Abgelöst wird die fruchtige Frische von einer Herznote, die über mehrere Stunden anhält und die aus Cashmeran und Tairé besteht. Cashmeran ist eine synthetisch hergestellte Duftkomposition aus hellen Hölzern und Ambranoten, die als angenehm anregend aber nicht klar zu definieren ist. Verfeinert wird diese synthetische Zutat durch die Zugabe von Tiaré, einer Gardenienart, die auf Tahiti wächst.

Durch diese Zusammenstellung wirkt der Duft sinnlich und gleichzeitig geheimnisvoll. Die Thierry Mugler Alien Eau Extraordinaire Basisnote dieses Sommerduftes, die einen bleibenden Eindruck hinterlässt, besteht aus Heliotrop und weißem Amber. Damit wird der mystische Eindruck bestärkt, der schon in der Herznote angedeutet wurde. Mit dieser ungewöhnlichen Komposition wird auch die Trägerin unverwechselbar.

Herznoten:
Basisnoten:
Parfümeur:
Dominique Ropion, Véronique Nyberg
Erscheinungsjahr:
2014

Bewertung +

Anteil positive Bewertungen für Thierry Mugler Alien Eau Extraordinaire mit vier Sternen oder mehr
4,9 von 5 Sternen — basierend auf 22 Kundenmeinungen
Kommentar von Sofia
Super

Einfach frisch und überraschend. Besser als der normale Alien und alle seine Flanker. Ich habe 30ml gekauft, ich werde mir eine größere Flasche kaufen!

Kommentar von juliane
Feminin, frisch, jugendlich

Ein wunderbarer Duft, besonders für junge Frauen. Angenehm, nicht aufdringlich, frisch. Empfehlenswert, dazu die schöne Flasche, Verpackung. Ein willkommenes Geschenk.

Kommentar von Arsla
Favorit

Mein liebstes Parfum, egal zu welcher Jahreszeit, man kann ihn tragen. Zwei Sprühstöße reichen und man duftet den ganzen Tag danach. Den leicht zitronigen Touch finde ich klasse, nicht zu süß aber auch nicht zu frisch. All time Favorit.

Der Parfümeur+

Der Flakon+

Die Werbung+

Aktuell sind leider keine Produkte dieser Linie verfügbar.
Rechtliche Hinweise:
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten