Wunschliste Telefon 030 / 12088042
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Ersparnis gegenüber dem Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 21.01.2019 03:54 Uhr  ·  2 100ml Grundpreis = € 7,20  ·  3 100g Grundpreis = € 11,50  ·  4 100ml Grundpreis = € 8,50  ·  5 100ml Grundpreis = € 17,98  ·  6 100ml Grundpreis = € 7,-

Ein wunderbar reiner Duft

Der Duft Acca Kappa LiboCedro ist ein holziger und würziger Duft für Herren aus dem Jahr 2011. Acca Kappa LiboCedro ist ein wunderbarer und leichter Duft. Hier dreht sich alles um die feine Zeder. Sie hinterlässt herbe und holzige Eindrücke, lockert den Duft aber auch auf.
Er beginnt mit einer maskulinen Kopfnote aus frischer Bergamotte und aromatischer Gewürznelke. Anschließend geht er in das duftende Herz aus edler Rose und würzigem Salbei über. Abgerundet wird Acca Kappa LiboCedro durch die sinnliche und verführerische Basis aus elegantem Zedernholz und intensivem Moschus. Sie schenkt ihm den wunderbaren und langanhaltenden Charakter.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
Alle Ingredienzien sind harmonisch aufeinander abgestimmt und ergänzen sich auf ideale Weise. Acca Kappa LiboCedro ist ein sauberer, ja fast schon reiner Duft. Er ist unkompliziert und einfach. Doch genau dieser Umstand ist es, der ihn so begehrenswert macht. Das Eau de Cologne eignet sich für jeden Tag und ist ein Duft, mit dem sein Träger immer auf der sicheren Seite ist. Acca Kappa LiboCedro eignet sich aber auch für den Abend und darf dann gerne etwas intensiver aufgetragen werden. Der sympathische und frische Duft sorgt für gute Laune und schenkt seinem Träger eine verführerische Aura. Das wiederum sorgt dafür, dass das weibliche Geschlecht auf ihn aufmerksam wird.

Qualität und Tierschutz an erster Stelle

Neben den hochwertigen Düften verkauft Acca Kappa auch heute noch Rasierpinsel, Haarbürsten und Körperpflegeprodukte. Hergestellt werden alle Produkte im denkmalgeschützten Gebäude, das in Treviso steht.
Acca Kappa ist ein Unternehmen, dem es gelingt, alte Traditionen mit moderner Technik zu verbinden. Geführt wird Acca Kappa von Elisa Gera, der Urenkelin des Gründers, bereits in der vierten Familiengeneration. Schon als sie noch studierte, war sie leidenschaftlich mit der Tradition und Geschichte ihres Familienunternehmens verbunden. Nachdem sie in den USA promoviert hatte, galt ihr Augenmerk dann nur noch Acca Kappa. Durch ihren sicheren Geschmack gelang es ihr, die Produkte, die Acca Kappa zu Beginn des letztens Jahrhunderts hergestellt hatte, zu modernisieren und ihnen ein neues Gesicht zu verleihen.
Verwendet werden dazu nur nachhaltige und natürliche Materialien sowie ökologische Inhaltsstoffe, denn das liegt der Geschäftsführerin sehr am Herzen. Bei den Düften des Hauses handelt es sich um luxuriöse Nischenparfums, die traditionell, aber dennoch modern und kreativ hergestellt werden. Die Kunden des Hauses sind sehr anspruchsvoll und schätzen die ausgezeichnete Qualität umso mehr. Auch das klare und zeitgemäße Design findet großen Anklang bei den Konsumenten von Acca Kappa.
Neben dem Duft Acca Kappa LiboCedro ist Acca Kappa auch für die maskuline Pflegeserie Weißes Moos verantwortlich, auf Italienisch heißt sie Muschio Bianco. Schon kurz nach der Vorstellung wurde diese Serie zum Klassiker. Heute zählt sie zu den beliebtesten Artikeln von Acca Kappa. Zum Erfolg hat die dezente und frische Note sehr viel beigetragen. Die Produkte dieser Serie eignen sich für Damen und Herren gleichermaßen. Sogar Luxushotels auf der ganzen Welt bieten auf ihren Zimmern Produkte dieser Serie zur Nutzung an. Darüber hinaus haben Gäste der ersten Klasse bei zwei Fluglinien ebenfalls das Vergnügen, diese Produkte verwenden zu können. Die Serie zeichnet sich durch eine stilvolle Kombination aus Wacholder und Lavendel aus. Gepaart mit Holz wird die Komposition ideal abgerundet.
Alle Produkte von Acca Kappa sind klinisch getestet. Tierversuche sind für die Entwicklung ebenfalls unnötig.

Edel und kostbar

Der Flakon von Acca Kappa LiboCedro ist quadratisch geformt. Er ähnelt den anderen Flakons der Herrendüfte von Acca Kappa. Sein Glas ist vollkommen transparent und lässt jederzeit einen Blick auf die kostbare reine Flüssigkeit in seinem Inneren zu. In der Mitte befindet sich ein grünes Etikett. Darauf sind in weißen Buchstaben der Name des Herstellers und in leuchtend grünen Buchstaben der Name des Duftes zu lesen. Der Verschluss des Flakons von Acca Kappa LiboCedro ist zylindrisch geformt und harmoniert in der Farbe Silber sehr gut zum restlichen Erscheinungsbild des Flakons.
Insgesamt wirkt die Optik sehr elegant und edel. Der Flakon von Acca Kappa LiboCedro mutet sehr kostbar und luxuriös an. Genau deshalb ist er das perfekte Accessoire für jedes Bad, dessen Atmosphäre aufgewertet werden soll. Er verbreitet eine sehr gediegene und stilvolle Atmosphäre. Selbstverständlich sorgt er auch in anderen Räumlichkeiten dafür, dass sie mehr Wertigkeit erhalten. Seine positive Aura spendet jeder Räumlichkeit positive Energie.

Die Philosophie von Acca Kappa

Der Name Acca Kappa klingt auf den ersten Blick südländisch, doch das italienische Unternehmen wurde auf deutschen Wurzeln begründet. Gegründet wurde Acca Kappa nämlich vom deutschen Kaufmann Hermann Krüll 1869 in der kleinen Stadt Treviso. Auch heute noch befindet es sich in Familienbesitz, denn aus der kleinen Manufaktur ist ein sehr erfolgreiches Unternehmen geworden.
Bereits seit vielen Jahren vertrauen internationale Kunden den Produkten von Acca Kappa, da sie von der Qualität überzeugt sind. Weltweit genießt das Unternehmen bei Millionen Menschen einen sehr guten Ruf. Sie kaufen die Produkte des Hauses, denn Acca Kappa bietet nicht nur Düfte wie LiboCedro an, sondern auch Haarbürsten, Schwämme, Kämme, Haarpflegeprodukte sowie Sets zur Maniküre und Pediküre. Zu den jeweiligen Düften bietet Acca Kappa noch weitere Pflegeprodukte und Duftkerzen an. Abgerundet wird das Sortiment des Unternehmens durch Rasurzubehör und weitere Kosmetikartikel.
Von Beginn an hat das Familienunternehmen Acca Kappa großen Wert auf gewisse Eigenschaften gelegt, die in allen Produkten vereint sind. Das Design ist klar, die Qualität hochwertig, da die Produkte nur aus erlesenen Materialien hergestellt werden. Das sind die Prinzipien, die bei der Produktion gelten. Acca Kappa möchte die Dinge so einfach wie möglich halten. Aber auch Werte wie Vertrauen, Respekt und Verantwortung den Menschen, der Natur und dem eigenen Handeln sind für Acca Kappa wichtig. Bei der Auswahl der Rohstoffe legen die Verantwortlichen Wert darauf, nur schadstofffreie, naturgewachsene und natürliche Materialien zu verwenden. Die Herstellung erfolgt umweltfreundlich und -bewusst. Tierversuche lehnt Acca Kappa strikt ab. Auch in Zukunft wird das Unternehmen viele neue und erlesene Düfte produzieren, die nach umweltfreundlichen und tierleidfreien Kriterien erschaffen werden.