alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 22.07.2019 03:58 Uhr und daraus abgeleitete prozentuale Ersparnis

Magnolia - ein Duft für die Frau

Das Haus Gucci bevorzugt es nicht selten extravagant und individuell. Es will seine Kreationen aber dennoch möglichst vielen Kundinnen und Kunden gleichzeitig auf die Haut schneidern. Das bedeutet, dass das Haus zwar stets eigenwillige und eigensinnige Kreationen anbietet. Diese sollen aber dennoch einer möglichst breiten Masse gefallen - auch wenn diese eher von der anspruchsvollen Sorte ist. Mit seiner Serie Flora richtet sich das angesehene Haus an Frauen. Sie umfasst eine ganze Reihe Parfums, die grundlegend nicht unterschiedlicher sein könnten. Eines haben sie jedoch alle gemeinsam: einen sehr blumigen Duftcharakter.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
Auch auf den Duft Gucci Flora by Gucci Glamorous Magnolia trifft das zu. Gucci Flora by Gucci Glamorous Magnolia ist eine betörend duftende Hommage an die zarte Sinnlichkeit, die sich die Frau und die Magnolie teilen. Dadurch unterstreicht der Duft zum einen die Weiblichkeit seiner Trägerin, versprüht aber auch einen Hauch Luxus. Gucci Flora by Gucci Glamorous Magnolia eröffnet mit lebhaften Akzenten aus Freesie, Zitrone und grünen Blättern. Der erfrischende Kopf weicht allerdings einem ungemein zarten Herzen, in dem Pfingstrosen und Magnolien vorherrschen. In der herben Basis dominieren Noten aus Moschus und Sandelholz, die sich im Ausklang köstlicher Schokolade ergeben.
aller Kunden bewerten
Gucci Flora by Gucci Glamorous Magnolia positiv
4 oder 5 Sterne

4,2 von 5 Sternen — basierend auf 5 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Toller Duft für jeden Tag
Leicht, frisch, angenehm! toller Duft für jeden Tag, nicht zu aufdringlich. Habe den Duft schon seit 4 Jahren und mag ihn noch immer sehr gerne, werde immer wieder auf meinen 'Duft' angesprochen.
Kommentar von vom
Blumig und süß
Schnell bekommen, gut eingepackt, Preis toll, gerne wieder. Der Duft ist blumig, aber zu süß. Wer die süßen Düfte mag, kann das besonders im Winter benutzen. Ich mag lieber Tuberose.
Kommentar von vom
Angenehmer Duft
Der Duft ist wirklich gut - blumig, aber in keiner Weise aufdringlich. Hält eine ganze Weile an, würde ihn wieder kaufen.

Modedesigner und Parfümeure: bekannte Nasen

Gucci macht gerne durch ausgefallene Kreationen auf sich aufmerksam, die sich in die Köpfe von zahlreichen Frauen und Männern auf der ganzen Welt einbrennen. Denn Gucci will sie alle erreichen, egal ob sie jung oder älter sind. Dafür setzt das Haus nicht selten auf ganze Linien, wie etwa auf die äußerst beliebte Flora Linie. Diese vereint sehr facettenreiche Düfte unter einem Seriendach, was dafür sorgen soll und kann, dass nahezu jede Frau den richtigen Duft für sich findet. Die Serie gilt noch heute nicht als abgeschlossen - wie viele beliebte und gefragte Reihen, die das angesagte Haus anbietet.
Gucci Flora by Gucci Glamorous Magnolia, das im Jahr 2012 erschienen ist, gilt noch heute als einer der Klassiker und auch Favoriten der Reihe und auch des Hauses. Er konnte bisher unzählige Frauen von seiner Sinnlichkeit überzeugen. Dennoch wussten diese lange nicht, welcher Parfümeur sich hinter dem einzigartig blumigen, edlen und verführerischen Duftcharakter verbarg. Gucci hält sich meistens zurück, wenn es um die Namen der kreativen Köpfe geht, denen wir einzigartige Kreationen wie Glamorous Magnolia zu verdanken haben. Mittlerweile wissen wir allerdings, wer sich hinter den meisten Düften aus der Flora Reihe verbirgt: Es ist die Modedesignerin Frida Giannini, der wir neben dem Duft Gucci Flora by Gucci Glamorous Magnolia unter anderem die Parfums Gorgeous Gardenia, Glorious Mandarin und Gracious Tuberose zu verdanken haben. Giannini war bis 2014 für das Haus Gucci tätig und mischte bei zahlreichen Produktbereichen kreativ mit. Aber: Giannini ist Modedesignerin und erhielt bei den Düften der Flora Reihe Unterstützung vom Fach. Der bekannte Dufthersteller Givaudan stand ihr zur Seite. Wie weit, das ist jedoch ebenso wenig bekannt wie die Namen der Parfümeure, mit denen Giannini zusammenarbeitete.

Ein verträumt schönes Flakondesign

Gucci Flora by Gucci Glamorous Magnolia ist ein ungemein luxuriöser und glamouröser Duft, der in verschiedenen Füllmengen erhältlich ist. Das wirkt sich natürlich ebenso auf das Design der Flakons aus, wie es der unvergleichliche Duftcharakter tut. Je nach Füllmenge kommen die Flakons, in denen sich die Parfums präsentieren, länglicher oder quadratischer daher. Gemeinsam haben sie jedoch nicht nur den Duft, sondern auch das übergreifende Design. Denn egal wie groß der jeweilige Flakon auch ausfallen mag, er erinnert durch seine kantige und achteckige Form stets an einen eleganten und kostbaren Edelstein - was den Luxus optisch versprüht, den auch der Duft innehat. Zudem steht das Design der Gucci Flora by Gucci Glamorous Magnolia Linie aber auch für die Schönheit und die Sinnlichkeit der Frauen und der Magnolie. Dies scheint auch der Inhalt der Flakons unterstreichen zu wollen, der sich - in Form der edlen Parfumflüssigkeit - jedoch nicht klar oder rosa wie die meisten Magnolien präsentiert, sondern stattdessen in einem verträumt wirkenden Blau.

Eine blumige Kampagne

Gucci Flora by Gucci Glamorous Magnolia verströmt beim ersten Hauch und auch beim ersten Blick Eleganz, Luxus, Sinnlichkeit und Glamour. Da ist jedoch noch etwas anderes, das der Duft verströmt. Etwas, für das auch das Haus Gucci steht: Exklusivität.
So wie die Produkte des Hauses Gucci angesagt und luxuriös sind, so ist die Magnolie als Blüte selten und somit ungemein kostbar. Genau aus diesem Grund spricht der elegante und dennoch verspielte Duft vor allem lebenslustige und anspruchsvolle Frauen an. Frauen, die ihr Leben lieben und jeden neuen Tag in vollen Zügen genießen. Frauen, die aus diesem Grund nicht selten das Abenteuer und auch das Leben in der Hektik der Großstadt bevorzugen.
Das soll nicht nur der Duft selbst, sondern natürlich auch Kampagne unterstreichen, die diesen bewirbt. Allerdings hatte man bei der Kampagne nicht nur den Duft Gucci Flora by Gucci Glamorous Magnolia im Hinterkopf, sondern die gesamte Serie. Als Werbegesicht diente bei der gesamten Linie das schöne, sehr feminine und dennoch auch etwas kindlich wirkende Model Abbey Lee Kershaw. Die Australierin ist für ihre großen Augen, vollen Lippen und eher sanften Züge bekannt - und ungemein gefragt. Sie stand unter anderem bereits für den exklusiven Pirelli Kalender, aber auch für Häuser wie Chanel und Anna Sui vor der Kamera und auf dem Laufsteg.
Für die Gucci Flora Reihe setzte Kershaw die einzelnen Düfte, je nach jeweiliger Zusammensetzung oder Farbkonzept, in Szene. Beim Duft Gucci Flora by Gucci Glamorous Magnolia bedient man sich also in erster Linie an blauen Tönen - etwa bei Kershaws Kleidung oder bei ihrem Make-up. Auch bei der übergreifenden Kampagne spielt das Haus stets gekonnt mit den Farben des Parfums. Die Szenerie besteht in erster Linie aus Nachtbildern, bei denen die Parfums stets in oder an Blütenbüschen angepriesen werden.
Aktuell sind leider keine Produkte dieser Serie verfügbar.