Wunschliste Telefon 030 / 12088042
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Streichpreis = Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 24.01.2017 03:17 Uhr

Der Duft

Leicht orientalisch und mit einer Mischung aus floralen und Zitrusnoten ist Jil Sander Bath And Beauty ein Klassiker unter den Damendüften des deutschen Modehauses. Erstmals wurde die Komposition Anfang der 1980er Jahre vorgestellt. Damals wurde das Bouquet aus zahlreichen verschiedenen Nuancen zusammengestellt und war gemäß der Trends der Zeit ein schwerer und intensiver Duft. Im Jahr 2012 wurde Bath And Beauty als Teil der The Essentials Kollektion noch einmal neu aufgelegt. Trägerinnen des Originals, aber auch ein jüngeres Publikum kommen so in den Genuss eines modernisierten Klassikers. Als Kopfnoten treffen Bergamotte und Johannisbeere auf aromatisches Galbanum. So entsteht ein frischer Auftakt, der die Sinne belebt. In den Herznoten kommen florale Nuancen von Jasmin und Rosenblüten zum Vorschein, welche dem Duft eine feminine und leicht orientalische Note geben. Die Basis bilden Patchouli, Vanille und Honig, so dass das Parfüm einen süßen Abschluss erhält.

Kopfnoten

:

Herznoten

:

Basisnoten

:

aller Kunden bewerten
Jil Sander Bath And Beauty positiv
4 oder 5 Sterne

4,77 von 5 Sternen — basierend auf 9 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Jil Sander Bath And Beauty The Essentials Eau de Toilette Spray (50 ml)
Angenehmer Duft!
Das Parfüm hat einen nicht zu aufdringlichen Duft, der vor allem zu Sportlern und Physiotherapeuten hervorragend passt. Außerdem hält er lange an, so dass er nur einmal am Tag aufgetragen werden muss.
Kommentar von vom
Jil Sander Bath And Beauty The Essentials Eau de Toilette Spray (50 ml)
Erfrischend, leichter Duft
Dieser Duft ist absolut spitze, nicht aufdringlich, erfrischend und leicht. Es hält den ganzen Tag über an. Das kaufe ich immer wieder und bei dem Preis ein zusätzliches... "Muss ich haben". Einfach toll.
Kommentar von vom
Jil Sander Bath And Beauty The Essentials Eau de Toilette Spray (50 ml)
Neu-herb-frischer Duft Il Sander like
Dieser Duft erinnert etwas an Jil Sander 3. Ein typischer Jil Sander Duft, nicht zu süßlich und schwer, sondern erfrischend mit einer herben Note. Ein toller Duft für den Tag - empfehlenswert für taffe Frauen.

Der Parfumeur

Klar, zeitlos und elegant sind häufig die Attribute, mit denen die Modedesigns von Jil Sander beschrieben werden. Die Hamburgerin ist eine weltweit bekannte Designerin, die ihre Karriere Ende der 1960er Jahren mit einer eigenen Boutique startete. Nach ihrem Modestudium verkaufte sie zunächst vornehmlich Designermode anderer Labels, bevor sie ab 1974 auch eigene Kollektionen entwickelte und verkaufte. Die puristischen Entwürfe standen im Kontrast zu den farbenfrohen Designs der Zeit. Doch in den 1980er sollte dieser minimalistische Stil weltweit begeisterte Trägerinnen finden. Auch die frühe Etablierung einer Duftlinie mit eigenen Parfüms stärkte das Modeunternehmen. Im Jahr 1979 erschienen sowohl Pure Woman wie auch Pure Man, die ersten Parfüms von Jil Sander. Bis heute sind mehr als 50 Düfte und Duftvariationen vorgestellt worden, darunter auch die beliebten Serien Sun und Eve. Das fein abgestimmte Bouquet von Jil Sander Bath And Beauty mit zahlreichen verschiedenen Duftnuancen wurde von Jacques Artarit kreiert. Er hat sowohl das Original wie auch die Neuauflage der Kollektion The Essentials konzipiert.

Der Flakon

Klare Schnitte und geradliniges Design sind Markenzeichen der Mode von Jil Sander. So spiegelt auch der Flakon von Jil Sander Bath And Beauty diese zeitlose Eleganz und den Minimalismus wider. Der rechteckige Glasflakon hat abgerundete Seiten und einen silberfarbenen Deckel. Darauf sind zwei feine schwarze Linien zu sehen, welche das Design auflockern. Das schlichte weiße Etikett zeigt in schwarzer Schrift das Logo von Jil Sander sowie den Namen des Duftes. Das Parfüm selber hat einen hellen Roséton. Gemäß des Namens der Duftlinie The Essentials wurde sich auch beim Verpackungsdesign auf das Wesentliche beschränkt und ein zeitloser, klassischer Flakon geschaffen.

Die Werbung

Classics never go out of style – "Klassiker kommen nie aus der Mode" ist das Motto der Jil Sander The Essentials Düfte. Jil Sander Bath And Beauty wurde 2012 mit drei anderen klassischen Düften des Labels neu aufgelegt. Insgesamt zwei Damen- und zwei Herrendüfte gehören zu der Kollektion, deren Originale nicht länger für den Verkauf produziert worden sind. Für die Werbekampagne stehen allein die schlichten Glasflakons im Mittelpunkt, deren Design lediglich im Farbschema abweicht. Die Herrendüfte haben ein schwarzes Etikett, während die Damendüfte ein weißes haben. Zudem changieren die Parfüms selber in unterschiedlichen Farben von Rosé bis Oliv und sind damit auf einen Blick zu unterscheiden. Die vier Flakons wurden als Duftikonen des Modelabels in verschiedenen Konstellationen angeordnet, so dass ein Spiel mit dem ähnlichen, aber trotzdem nicht identischen Design entsteht.