Wunschliste Telefon 0800 / 5550025
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 27.06.2019 03:57 Uhr und daraus abgeleitete prozentuale Ersparnis

Leicht, elegant, zeitlos begeisternd

In der Welt der Düfte ist Kenzo ebenso eine Größe, wie in der Welt der Mode. Der exzentrische Designer schafft Mode und Düfte, die sich überirdisch schön präsentieren. Einer dieser unglaublichen Düfte ist Kenzo Parfum d'Ete. Das blumige und grüne Damenparfum erschien schon 1992, was in der der schnellen Welt der Parfum-Lancierungen eine echte Leistung ist. Vor allem, weil das Kenzo Parfum d'Ete seit der Lancierung vor über 25 Jahren unverändert hergestellt wird. Um dieses zauberhafte Meisterwerk zu kreieren, reichten den Parfümeuren Antoine Lie und Jean-Claude Delville sechs Akkorde aus. Ein Beweis, dass weniger oft einfach mehr ist.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
Den Auftakt macht bei Kenzo Parfum d'Ete das Maiglöckchenblatt, zart duftend und leicht grün. In der Herznote folgen die präsenten floralen Aromen von Hyazinthen, Pfingstrosen und Jasmin. Weißer Moschus und Sandelholz formen einen weichen aromatischen Abschluss. Der Designer kreierte Kenzo Parfum d'Ete als frischen Sommerduft, der immer und überall getragen werden kann, der dazu beiträgt einen kühlen Kopf zu bewahren und der einfach Spaß macht. Auf einer Strandparty passt Kenzo Parfum d'Ete genauso gut wie bei einem Stadtbummel oder im Beruf. Gleichzeitig hat Kenzo Parfum d'Ete das Talent auf Anhieb zu begeistern und alle Damen, die leichte Düfte mögen, zu vereinnahmen.
aller Kunden bewerten
Kenzo Parfum d'Ete positiv
4 oder 5 Sterne

4,91 von 5 Sternen — basierend auf 12 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Exquisit
Es ist unaufällig positiv. Geheimnisvoll und dezent. Trägt meines Wissens nicht jeder. In kleineren Pafümeurien schwer zu finden. Führt nicht jeder.
Kommentar von vom
Kenzo Parfum
Ich liebe diesen Duft, frisch und leicht nach Frühling. Eine große Flasche zu diesem Preis- einfach unschlagbar. Lieferung erfolgte innerhalb von drei Tagen, alles perfekt.
Kommentar von vom
Ein edler Duft
Die Parfümflasche liegt gut in der Hand und der Duft ist nicht aufdringlich, sondern milde und wundervoll und langanhaltend. Ich denke, diesen Duft kann jedes Alter tragen.

Bei Kenzo ist das Beste gut genug

Daher hat Kenzo für die Kreation von Kenzo Parfum d'Ete die erfahrenen Parfümeure Jean-Claude Delville und Antoine Lie engagiert. Jean-Claude Delville wurde in Paris geboren und begann schon im zarten Altern von nur 17 Jahren mit seiner Ausbildung zum Parfümeur. Wenn das nicht genug Beweis ist für sein Talent, so ist es sein Werdegang. Delville arbeitete für Quest, Creations Aromatiques sowie IFF, das Schweizer Unternehmen Firmenich, das deutsche Label Symrise und ist seit 2010 für Drom tätig. In seiner Laufbahn, die zum Glück kein Ende zu nehmen scheint, kreierte er schon Düfte für Aramis, Dunhill, Givenchy, Nino Cerruti, Marc Jacobs oder The Society of Scent. Zu seinen Stardüften gehören Celine Dion und Paris Hilton. Mehr als 60 Düfte tragen seine Handschrift.
Antoine Lie dagegen wurde in Straßburg geboren und hatte überhaupt keine Verbindungen zur Welt der Düfte. Doch von klein auf war er von Düften fasziniert und erfuhr im Alter von 12 Jahren, dass es den Beruf des Parfümeurs gibt. Dennoch besuchte er die Parfumschule von Givaudan erst, nachdem er erfolgreich ein Chemie-Studium abgeschlossen hatte. Er blieb bis 2011 bei Givaudan und wechselte dann zu Takasago. Der unglaublich kreative und produktive Parfümeur erschuf schon weit mehr als 80 Parfums für Damen und Herren. Darunter sind solche illustre Marken wie Versace, Van Cleef & Arpels, Oscar de la Renta, Tom Ford, Ermenegildo Zegna, Comme des Garçons, Armani, Burberry oder Montana. Der extreme Erfolg von Kenzo Parfum d'Ete steht ebenso für das Gespür des Designers für Talente, wie für die Fähigkeiten der Parfümeure.

Ein kleines Kunstwerk eines großen Designers

Für den Kenzo Parfum d'Ete Flakon ist Serge Mansau verantwortlich. Der französische Designer wurde 1930 geboren und ist seit 1963 als Flakon-Designer in der Parfum-Branche tätig. Die renommiertesten und exklusivsten Marken zählen zu seinen Kunden. Darüber hinaus ist er auch als Bildhauer, Filmemacher und Szenenbildner tätig.
Für den Flakon von Kenzo Parfum d'Ete ließ Serge Mansau sich von den Maiglöckchenblättern inspirieren, die eine unverwechselbare Form haben und die das zarte Blümchen schmücken. Tatsächlich hat der Flakon von Kenzo Parfum d'Ete eine Blattform, die selbst in der Ausrichtung so gearbeitet ist, wie das Blatt an dem Stiel des Maiglöckchens wächst. Klares Glas umfasst einen kleinen weißen Glasbereich, der als Gewicht dient, um dem Flakon sicheren Halt zu geben. Als Stiel des Blatts dient der graziöse silberne Verschluss des Flakons. Im Laufe der Zeit erfuhr der Flakon eine Wandlung weg von der sehr ausgeprägten Blattform hin zu einer stilistischeren Form, die heute als Behältnis dient.

Frische und Natürlichkeit

Wenn ein Duft wie Kenzo Parfum d'Ete schon seit mehr als 25 Jahren erhältlich ist, dann hat die Mundpropaganda sämtliche Werbung übernommen. So sieht man von Kenzo Parfum d'Ete auch nur noch Bilder des neuen Flakons. In der ersten Zeit nach der Lancierung wurde jedoch mit schönen Bildern und natürlich dem ausgeprägten Blattflakon geworben. Wie Kenzo so ist, wählte man ganz unterschiedliche Motive. Zum Beispiel hielten Babyhände den ersten Flakon vor einem blauen Hintergrund. Auf einem anderen Bild läuft eine junge Frau über eine bunt blühende Wiese mit einem Schmetterlingsnetz. Verträumtes dösen auf einer Wiese unter strahlendem Sonnenschein, Ausgelassenheit am Meer oder eine Elfe, die auf dem Flakon sitzt.
All das sind Motive, die Kenzo für die Kenzo Parfum d'Ete Kampagne wählte. Ihre Aussage ist leicht zu erkennen, nämlich, dass Kenzo Parfum d'Ete ein Sommerduft ist, leicht und unbeschwert. Das Leben ist ernst genug, es darf auch geträumt werden, man kann auch albern und verspielt sein und dabei trotzdem ganz Frau sein und eine natürliche Schönheit und Weiblichkeit ausstrahlen. Kenzo sieht die Trägerin von Kenzo Parfum d'Ete als eine selbstbewusste Frau, die über sich selbst lachen kann, die gelassen durch das Leben geht und den Moment lebt. Sie hat Spaß am Leben, legt nicht immer Wert auf ein perfekteres Äußeres, denn sie weiß genau, dass echte Schönheit nur aus dem Inneren heraus strahlen kann. Denn nur so werden Erinnerungen geschaffen, die bleiben. Sie bleiben so wie der Duft von Kenzo Parfum d'Ete, der sich lang anhaltend und mit außerordentlicher Sillage präsentiert. Genau diese Leichtigkeit und Hochwertigkeit macht Kenzo Parfum d'Ete seit mehr als 25 Jahren zu einem der beliebtesten Sommerdüfte für Damen jedes Alters.