alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 27.06.2019 03:57 Uhr und daraus abgeleitete prozentuale Ersparnis

Leichtigkeit und Eleganz vereint

Lacoste Eau de Lacoste L.12.12. pour Elle Eau Fraîche ist der weibliche Part dieses sommerlichen Duos von Lacoste. Fruchtig und zitrisch bezaubert dieser Duft und unterstreicht gleichzeitig - ganz im Sinne des großen René Lacoste - die sportliche Eleganz seiner Trägerin. In diesem Duft vereint sich das Streben nach Schönheit und Eleganz, welches Lacoste bis heute prägt. Der zeitgemäße und urbane Chic der Mode von Lacoste setzt sich in diesem einzigartigen Duft fort und verleiht dem Alltag einen Hauch französischer Lebensart. Wie sich im Tennis oder im Golfsport Lässigkeit und Perfektion vereinen, so vereint sich in diesem Duft eine unvergleichliche Leichtigkeit mit einer betörenden Eleganz, begleitet von einer sportlichen Natürlichkeit und Frische.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
Fruchtig-perlend verführen in der Kopfnote Gelbe Mandarine, Grapefruit und Rosa Pfeffer. Blumig, frisch und elegant bezaubert die langanhaltende und für den Duft charakteristische Herznote, eine opulente, dabei jedoch leichte Komposition aus Magnolie, wertvollem ägyptischen Jasmin absolute und frischen aquatischen Noten. Reichhaltiges Indonesisches Patchouli als Basisnote verleiht der Duftserie Lacoste Eau de Lacoste L.12.12. pour Elle Eau Fraîche eine unvergleichliche Fülle, deutet Verführung und Geheimnisvolles an und rundet dieses Dufterlebnis ab. Dieser Duft ist Freiheit, Lebensfreude und Sommerfeeling pur.

Eine Tennis-Legende, die Modegeschichte schrieb

Einzigartig, und ein Idol des Sports und der Modewelt - das ist René Lacoste. Im Jahr 1933 gründete Tennislegende René Lacoste sein Unternehmen. Sein Markenzeichen, das Krokodil, wurde schnell ebenso bekannt, wie sein erstes Kleidungsstück: das Polohemd, das sowohl die Sportwelt als auch den urbanen Stil revolutionierte. Ähnlichen Kultstatus erreichte auch der etwas später von ihm entworfene Faltenrock. Das Haus Lacoste zeichnet sich durch klare Linien, Perfektion und Eleganz aus. Dieser Stil ist für Lacoste maßgebend. Sportlich inspirierte Kleidung soll bequem und elegant sein. Als Erfinder und kreativer Kopf seines Unternehmens revolutionierte René Lacoste nicht nur die Modewelt, sondern auch den Tennissport. Zahlreiche seiner Innovationen sind aus dem heutigen Tennis nicht mehr wegzudenken.
Ein Hauch französischen Lebensgefühls umweht sowohl die Mode von Lacoste als auch die Düfte. Mit Lacoste Eau de Lacoste L.12.12. pour Elle Eau Fraîche brachte Lacoste eine weitere erfolgreiche Duftkomposition auf den Markt. Der Bestandteil des Seriennamens "L.12.12" bezieht sich auf das legendäre, von René Lacoste entworfene erste Poloshirt. Das L steht für Lacoste. Die "1" steht für das einzigartige Material, das verwendet wurde. Die "2" steht für die kurzärmlige Variante des Modells, und die "12" bezeichnet den von Renè Lacoste schließlich ausgewählten Prototypen, der die Tennis- und Modewelt revolutionierte.
Lacoste Eau de Lacoste L.12.12. pour Elle Eau Fraîche ist somit nicht nur ein frischer, blumiger, eleganter und verführerischer Duft, sondern auch eine Hommage an einen der größten Pioniere der Modewelt. Die Eleganz und Sportlichkeit, die für Renè Lacoste immer an erster Stelle stand, zeichnet auch die Duftserie Lacoste Eau de Lacoste L.12.12. pour Elle Eau Fraîche aus und verleiht ihr eine unerreichte Einzigartigkeit.

Eisiges Rosa

In hellem Rosa gehalten und mit einem leichten, eisigen Hauch versehen, weckt der Flakon der Serie Lacoste Eau de Lacoste L.12.12. pour Elle Eau Fraîche Erinnerungen an eine Trophäe, die an einem heißen Sommertag erobert wird. Das für Lacoste typische Understatement setzt sich in den klaren Linien des Flakons fort. Minimalistisches Design und abgerundete Ecken sorgen für eine zurückhaltende Eleganz. Der nach unten hin abnehmende Einfluss der Farbe Rosa lenkt die Aufmerksamkeit zuerst auf den oberen Teil des Flakons. Hier steht das für die Marke Lacoste typische Krokodil im Vordergrund. Im "eisigen" unteren Teil des Flakons befindet sich der in klaren, aber zurückhaltenden Buchstaben gehaltene Name des Duftes. Die quadratische Form der Flasche führt die Klarheit, Offenheit und Zielstrebigkeit des Duftes zur Vollendung und weckt Erinnerungen an den Flakon des ersten Duftes, den Lacoste 1984 auf den Markt brachte.

Say less, play more

Die Werbekampagne zur Duftserie Lacoste Eau de Lacoste L.12.12. pour Elle Eau Fraîche basiert auf dem Kernprinzip von Lacoste: Perfektion und Eleganz, verbunden mit Leichtigkeit und Frische. Das fast vollständig in weißen Farbnuancen gehaltene Video führt die Klarheit und Zielstrebigkeit fort, die schon der Flakon repräsentiert. Die junge Frau trägt das weiße Poloshirt und den weißen Faltenrock, der Lacoste berühmt machte. Ein Sinnbild sportlicher Eleganz! Der junge Mann trägt ebenfalls ein weißes Poloshirt, kombiniert mit einer weißen Hose. Der Look der beiden Darsteller ist modern, mit einem Hauch der dreißiger Jahre, in denen René Lacoste sein legendäres Poloshirt entwarf. Der Name der Duftserie Lacoste Eau de Lacoste L.12.12. pour Elle Eau Fraîche bezieht sich mit "L.12.12" genau auf dieses erste Poloshirt und ist eine Hommage an den großen René Lacoste.
Say less, play more.
Die beiden Darsteller stehen sich auf einer runden, weißen Plattform hoch über den Dächern einer Großstadt gegenüber und halten den Duft in der Hand hinter ihrem Rücken verborgen. Dann laufen sie aufeinander zu und umkreisen sich. Die in Slow Motion aufgenommenen Bewegungen wirken wie ein Tanz. Als die Darsteller zum Stehen kommen und sich tief in die Augen blicken, erscheint der Slogan der Werbekampagne: "Say less, play more". Lacoste beschreibt dieses Zusammenspiel als eine perfekte Balance aus Frische und Energie. Das Video endet mit einem Blick auf die Flakons der Duftserie.
Die verführerische Kraft des Duftes der Serie Lacoste Eau de Lacoste L.12.12. pour Elle Eau Fraîche setzt sich auch in der Bildwerbekampagne fort. Hier liegen die beiden Darsteller auf dem Rücken und schauen sich tief in die Augen. Im Hintergrund ist der blaue Sommerhimmel mit einigen weißen Wolken zu sehen. Der Duft wird so zu einem Sinnbild der Verführung an einem heißen Sommertag.
Aktuell sind leider keine Produkte dieser Serie verfügbar.