Wunschliste Telefon 0800 / 5550025
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Ersparnis gegenüber dem Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 23.03.2019 03:55 Uhr
Mehr Informationen:

Umwerfende Farbvielfalt für jeden Anlass - Die MAC Eyeshadow Kollektion

Die MAC Eyeshadow Serie lässt in ihrer Vielfalt kaum Wünsche offen. Nicht nur Make-up-Fans, sondern auch zahlreiche Profis lieben die Lidschatten. Die gepresste Puderform ist praktisch und kann durchaus auf Reisen und unterwegs mitgenommen werden. Das einzelne Format mit handlichen Dosen und fest verschließbarem Deckel ist ideal für alle, die sich nicht gerne festlegen. Anders als bei Paletten sind die Farbkombinationen nicht vorgegeben. Vielmehr kann nach und nach eine individuelle Sammlung erstellt werden. Ebenso können die Solofarben zu bereits vorhandenen Paletten ergänzt werden, um neue Looks zu kreieren. Die Formel der MAC Eyeshadows überzeugt durch ihre erhöhte Konzentration an Farbpigmenten. Dies ergibt eine tolle Farbbrillanz und Deckkraft. Dabei bleibt die Formel gut blendbar und es lassen sich natürlich, fließende Übergänge kreieren. Die Textur verspricht zudem langen Halt für ein Make-up, das den ganzen Tag oder Abend problemlos mitmacht.
Neben den verschiedenen Farbfamilien kann aus mehreren Finishes gewählt werden. Die matten Farben sind gut für dezente Looks oder zum Definieren und Blenden geeignet. Je nach Hautton und Haarfarbe können sie sogar zum Konturieren oder zum Auffüllen der Brauen verwendet werden. Eine Alternative ist Velvet, das ein samtiges Finish verspricht. Sie sind semi-matt oder enthalten je nach Nuance etwas Glitter. Frost hat einen intensiven Schimmer, der fast metallisch wirkt. Der glitzernde Effekt zaubert schöne Lichtreflexe und eignet sich nicht zuletzt für auffällige Party-Looks. Die Variante Lustre ist noch eine andere Art des Glitters. Die Farben enthalten etwas gröbere Partikel und glänzen somit noch mehr. Sie können gut über anderen Cremelidschatten oder als Effektfarbe aufgetragen werden. Satin ist die perfekte Verbindung aus matt und Schimmer. Sie haben einen leichten Seidenglanz, der für jeden Hauttyp und jedes Alter schmeichelhaft ist. Sie sind unauffälliger als klassischer Glitzer und dennoch brillanter als matte Farben. Veluxe Pearl mit Perlglanz variiert je nach Farbe. Generell haben die Töne aber einen etwas metallischen Schimmereffekt. So können alle MAC Eyeshadows nach Lust und Laune kombiniert werden.

Funktionales Design mit Kultfaktor - Die Verpackung des MAC Eyeshadow

Den MAC Eyeshadow gibt es in zwei Varianten, zum einen als Nachfüllpack und als klassischen Single Lidschatten. Dies ist praktisch für alle, die sich nicht auf eine Farbwelt festlegen möchten. Es können ganz gezielt individuelle Farben zusammengestellt und immer neu kombiniert werden. So entsteht ein persönliches Make-up-Kit nach den eigenen Vorstellungen. Die sehr kleinen Dosen sind dennoch robust und haben einen Deckel, der perfekt schließt. Zudem hat er eine transparente Öffnung. So ist jede Farbe sofort erkennbar. Auf der Oberseite ist das Logo von MAC zu sehen, das für die Authentizität des Produkts steht. Die Dose ist aus semi-mattem, schwarzem Kunststoff. Sie hat ein modernes, geradliniges und funktionales Design.
Nicht zuletzt sind MAC Lidschatten die Favoriten vieler Profis und Make-up-Artists. Eine einfache Handhabung steht damit ebenso im Vordergrund wie die hochwertige Qualität. Die Puderlidschatten sind in eine runde Form gepresst und haben einen großzügigen Durchmesser. Auf diese Weise können sie mit verschiedenen Pinseln oder bei Bedarf sogar mit den Fingern entnommen werden.

Unschlagbare Vielfalt für jedes Augen-Make-up - Die MAC Eyeshadow Kollektion

Ein Regenbogen an Farben sowie verschiedene Effekte machen die MAC Eyeshadow Kollektion so beliebt. Viele professionelle Make-up-Artists verwenden sie und ebenso groß ist die Auswahl für die tägliche Anwendung Zuhause. Jede Farbe ist einzeln verpackt. Damit können die gepressten Puderlidschatten individuell zusammengestellt werden. Sie begeistern durch eine hohe Pigmentierung mit intensiven Farbergebnissen. Hinzu kommen eine leichte Blendbarkeit sowie langer Halt.
Das Finish Veluxe Pearl vereint verschiedene Schimmerarten. Sie sind eher metallisch, können aber auch etwas dezenter pigmentiert sein. Damit sind die Farben gute Ergänzungen für interessante Lichtreflexe, Farbakzente oder Effekte. Die Farbe MAC Eyeshadow Stars N' Rockets Veluxe Pearl ist ein Fuchsia-Violett-Ton mit pinkfarbenem Perlglanz. Der Effekt ist eher irisierend und changiert im Licht zu dunklerem Lila bis Blau. Mit dem MAC Eyeshadow Veluxe Pearl Beautiful Iris gibt es einen helleren Fliederton, der eher kühl ist. Der Glanz wirkt metallisch und hat silberfarbene Nuancen. Der MAC Eyeshadow Veluxe Pearl All That Glitters Veluxe Pearl ist ein Klassiker, der selbst im Alltag gut getragen werden kann. Es handelt sich um einen Champagnerton mit goldenem Perlglanz. So eignet er sich als Highlight zum Beispiel am Innenwinkel des Auges. Deutlich heller und cremefarbener, aber ebenso glänzend ist MAC Eyeshadow Veluxe Pearl Dazzlelight Veluxe Pearl. Eine dunklere Variante ist MAC Eyeshadow Veluxe Pearl Antiqued. Es ist ein eher aschiges Braun mit einem bronzefarbenen Schimmer. Es hat rötliche und warme Untertöne. Eher kupferfarben ist MAC Eyeshadow Veluxe Pearl Coppering Veluxe Pearl. Es ist ebenfalls ein mittlerer, warmer Braunton mit einer angenehm cremigen und gut blendbaren Textur. Der Glanz wirkt metallisch und rötlich. Mit MAC Eyeshadow Ruddy Pearl gibt es noch einen dunkelroten Ton mit Perlglanz. Die Farbe MAC Eyeshadow Expensive Pink Veluxe Pearl ist ein mittlerer Koralleton. Die Verbindung aus Pink und Orange hat einen Duochrome-Effekt sowie einen eher kupferfarbenen Schimmer. Perfekt für Smokey Eyes eignet sich der MAC Eyeshadow Knight Divine Veluxe Pearl. Es ist ein kühler Grauton mit silbernem Schimmer. Passend für den Herbst ist der MAC Eyeshadow Olive Veluxe Pearl. Das warme Olivegrün hat einen eher goldfarbenen Schimmer. Deutlich türkisfarbener ist die Farbe Teal Appeal Veluxe Pearl. Es ist ein dunkles Petrol mit Schimmer. Ein sehr intensives, strahlendes Royalblau ist der MAC Eyeshadow How Royal Pearl. Es hat einen dezenten Perlglanz. Ein Farbakzent der anderen Art ist der MAC Eyeshadow Nice Energy Pearl. Es handelt sich um ein helles, grünliches Gelb mit Perlglanz. Die Farbe ist sehr speziell, passt aber ebenso gut zu Braun- oder dunklen Grüntönen.
Die Velvet Lidschatten haben einen samtigen Glanz. Sie vereinen sowohl semi-matte Farben, als auch matte Grundfarben mit Glitzer oder leichtem Schimmer. Der MAC Eyeshadow Beauty Marked Velvet hat einen dunkleren Beerenton. Es handelt sich um eine Mischung aus Pflaume und Burgunder. Ein semi-matter Burgunderton ist MAC Eyeshadow Sketch Velvet. Der MAC Eyeshadow Black Tied Velvet Lidschatten hat eine matte, schwarze Basis mit silbernem Glitzer. Mit dem MAC Eyeshadow Mulch Velvet gibt es einen Medium Nudeton. Es ist ein rötliches Braun mit einem bronzefarbenen Perlglanz. Im kühleren Farbspektrum ist MAC Eyeshadow Smut Velvet ein universeller Ton. Es ist ein dunkleres Taupe mit dezentem Satinglanz.
Das Lustre Finish steht für intensiven, oftmals etwas gröberen Glitzer. Es kann vor allem gut als Effekt-Topper verwendet werden und kommt auf einer Cremebasis besonders gut zur Geltung. Die Farbe MAC Eyeshadow Gleam Lustre ist ein sehr blasses Rosé mit goldenem Schimmer. Es ist ein pfirsichfarbenes Rosa, das neutral ist und dennoch ins Auge sticht. Eher orangefarben ist die Farbe Honesty Lustre. Es ist ein Beigeton mit einem kupferfarbenen Schimmer, der ideal für einen schlichten und sehr zarten Look ist. Etwas dunkler ist der Eyeshadow Honey Lust Lustre. In der Pfirsichbasis sind hellere und dunklere Kupfer- und Goldpartikel enthalten. Eine weitere Abstufung dunkler ist der Lidschatten MAC Eyeshadow Mythology Lustre. Es ist ein warmer, mittlerer Kupferton mit Glitzer. Der MAC Eyeshadow Green Smoke Lustre ist ein kühles Khakigrün. Es hat ein eher metallisches Finish mit silberfarbenen Einflüssen. Der Ton eignet sich gut für Smokey Eyes. Der MAC Eyeshadow Pink Venus Lustre hat, wie der Name verspricht, einen satten Pinkton. Es ist eine helle Variante mit warmen Untertönen und Perlglanz. Etwas zarter und rosafarbener ist MAC Eyeshadow Sweet Lust Lustre. Im beigefarbenen Spektrum ist MAC Eyeshadow Retrospeck Lustre eine gute Wahl. Es ist ein heller Champagnerton mit Altgold-Schimmer. Das Ergebnis ist eher zart deckend, dafür aber intensiv glitzernd.
Das Satin Finish hat einen schmeichelhaften Satinglanz, der zu jedem Look passt. Er hat mehr Dimension als eine ganz matte Farbe, ist aber deutlich dezenter als der Frost- oder Metallic-Glitzer. Der MAC Eyeshadow Arena Satin ist ein warmer, mittlerer Beigeton mit gelblichen Einflüssen. Die Farbe Brulé Satin ist ein Bestseller und ergänzt jedes Make-up-Set. Es ist ein sehr helles, warmes Beige mit einem sanften Schimmer. So hellt es die Innenwinkel des Auges auf, hilft beim sanften Verblenden oder setzt ein Highlight unter dem Brauenbogen. Eine warme und beigefarbenere Version ist MAC Eyeshadow Shroom Satin. Ein dunkleres Braun ist MAC Eyeshadow Brun Satin. Es hat leicht kühle Untertöne und ein semi-mattes Farbergebnis. Ein bedecktes, dunkleres Taupe findet sich in MAC Eyeshadow Concrete Satin. Es ist ebenfalls ein vielseitig kombinierbarer Ton, der wärmere Untertöne besitzt. Eine kühlere und etwas hellere Taupe-Variation ist MAC Eyeshadow Shale Satin. Der MAC Eyeshadow Cork Satin stammt aus der Nude-Familie und ist ein mittleres, wärmeres Braun. Eine hellere Highlighter-Farbe dazu ist die Variante Era Satin. Es ist ein warmes Beige mit goldenen und leicht rosafarbenen Einflüssen. Ähnlich aber deutlich beigefarbener ist MAC Eyeshadow Grain Satin. Deutlich heller ist MAC Eyeshadow Orb Satin. Mädchenhaft verspielt ist dagegen der warme Rosaton von Girlie Satin. Hinter dem interessanten Namen MAC Eyeshadow Sushi Flower Satin versteckt sich ein intensiver Pinkton mit etwas Koralle. Die Nuance Print Satin hat einen dunkleren Grauton mit zartem Schimmer. Die Farbe wirkt eher kühl. Dazu passt gut MAC Eyeshadow Scene Satin. Es ist ein Mittelgrau mit bläulichen Untertönen. Dagegen ist MAC Eyeshadow Contrast Satin eine blaue Variante mit leichten Anteilen von Grau sowie einem kühleren Schimmer.
Wer nach eher metallischen Farben und starkem Glitzer sucht, wird bei den Frost Variationen fündig. Eine Variante für Highlights ist die Farbe Jest Frost, ein heller, warmer Pfirsichton. Etwas beigefarbener ist der MAC Eyeshadow Naked Lunch Frost, ein weiterer Bestseller der Serie. Für einen eher gelblichen Beigeton steht Nylon Frost zur Auswahl. Ein mittleres Taupe mit goldenen Anteilen ist Patina Frost. Etwas dunkler und mit eher silber-braunem Schimmer ist MAC Eyeshadow Satin Taupe Frost. Der MAC Eyeshadow Cherry Topped Frost hat einen warmen, etwas dunkleren Pinkton. Die hellere Version ist Swish Frost. Etwas mehr Einflüsse von Koralle hat der MAC Eyeshadow Fashion's Field Day Frost. Dazu gibt es die etwas orange Version MAC Eyeshadow Suspiciously Sweet Frost. Eine hellere Abstufung ist der Eyeshadow Paradiso Frost. Ein recht goldfarbener Kupferton ist MAC Eyeshadow Amber Lights Frost. Eher bronzefarben ist MAC Eyeshadow Sable Frost. Ein wenig dunkler ist MAC Eyeshadow Bronze Frost, ein warmer Braunton mit Gold- und Bronze Schimmer. Ein intensives Gelbgold gibt es in MAC Eyeshadow Goldmine Frost. Der MAC Eyeshadow In the Shadows Frost ist ein sehr dunkler, kühler Blauton. Ein dunkleres Denimblau ist MAC Eyeshadow Deep Truth Frost. Der MAC Eyeshadow New Crop Frost ist ein Jägergrün. Etwas heller und wärmer ist MAC Eyeshadow Humid Frost. Ein kühles Türkisgrün mit silbernem Schimmer ist MAC Eyeshadow Steamy Frost. Die Farbe MAC Eyeshadow Oh My Mocha Frost erinnert an das tiefe Braun von Mocha, hat zugleich aber sichtbare Einflüsse von Cranberry. Trotz des Namens handelt es sich bei MAC Eyeshadow Star Violet Frost nicht um einen klassischen Fliederton. Vielmehr ist es ein warmer Pflaumenton. Ein mittlerer Cranberry-Ton ist in MAC Eyeshadow Cranberry Frost zu finden. Die Textur ist angenehm cremig und lässt sich so beliebig blenden ohne fleckig zu werden.
Als große Farbgruppe dürfen die matten Lidschatten nicht fehlen. Sie können alleine für einen nicht glänzenden, sehr eleganten und modernen Look verwendet werden. In Kombination mit schimmernden Tönen dienen sie zum Verblenden, Schattieren oder auch als heller Ausgleich. Ein weiteres Must-Have ist MAC Eyeshadow Carbon Matte, ein mattes Schwarz. Am anderen Spektrum steht das kühle Weiß von MAC Eyeshadow Gesso Matte. Ein sanftes, pinkfarbenes Beige findet sich in MAC Eyeshadow Malt Matte. Größter Beliebtheit erfreut sich MAC Eyeshadow Omega Matte. Das Beige-Taupe ist eigentlich immer passend und vollendet zahlreiche unterschiedliche Make-ups. Ein Mittelbraun mit eher gelblichen Untertönen ist MAC Eyeshadow Charcoal Brown Matte. Ein warmes Haselnussbraun ist MAC Eyeshadow Corduroy Matte. Etwas dunkler und eher rötlich ist der Braunton Embark Matte. Ein warmes Kaffeebraun ist MAC Eyeshadow Espresso Matte. Ein klein wenig rötlicher und eher Schokobraun ist MAC Eyeshadow Swiss Chocolate Matte. Äußerst beliebt ist MAC Eyeshadow Haux Matte, ein warmer Mauveton. Eine helle Variante ist MAC Eyeshadow Quarry Matte, der eher gräuliche Nuancen enthält. Dunkler und etwas bräunlicher ist MAC Eyeshadow Blackberry Matte. Einen sehr dunklen Burgunderton gibt es mit dem MAC Eyeshadow I'm Into It Matte. Beinahe schwarz ist das Violett von MAC Eyeshadow Shadowy Lady Matte. Ein leicht gelbliches Dunkelbraun ist der MAC Eyeshadow Veluxe Pearl Brown Down Matte. Intensiv Pink ist die Farbe Passionate Matte. Im orangefarbenen Spektrum gibt es mit dem MAC Eyeshadow Red Brick Matte einen warmen, knalligen Orangeton. Ähnlich aber heller ist MAC Eyeshadow Rule Matte. Dank der verschiedenen Helligkeiten können innerhalb der MAC Kollektion individuelle Duos, Trios und mehr zusammengestellt werden. Ein auffälliger Farbakzent ist das Limettengrün von MAC Eyeshadow Shock Factor Matte. Dazu gibt es das warme Sonnengelb MAC Eyeshadow Chrom Yellow Matte. Ein kühles, strahlendes Himmelblau ist die Variante Electric Eel Matte. Ebenso intensiv, aber etwas violetter ist das Kobaltblau MAC Eyeshadow Atlantic Blue Matte. Ein dunkles Petrol ist die Farbe MAC Eyeshadow Plumage Matte. Von intensiv glitzernd bis matt, knallig bis dezent, hell bis dunkel bietet die MAC Eyeshadow Kollektion eine ganze Bandbreite an Lidschatten für jede Gelegenheit.