Wunschliste Telefon 0800 / 5550025
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Ersparnis gegenüber dem Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 26.03.2019 03:55 Uhr

Zuverlässige Deckkraft und Ölkontrolle - Die MAC Studio Fix Fluid SPF 15 Kollektion

Die MAC Studio Fix Fluid SPF 15 Foundation ist ein flüssiges Make-up mit mattem Finish. Die Formel ist für alle Hauttypen, insbesondere aber ölige oder Mischhaut gut geeignet. Sie hilft, die Produktion von Öl zu kontrollieren und so einen langanhaltend mattierten Teint zu kreieren. Dabei hat sie eine mittlere bis hohe Deckkraft, was sie ebenfalls gut für problematischere Haut macht. Die Formel ist unter harten Bedingungen auf Herz und Nieren überprüft worden. Bis zu 24 Stunden hält die Foundation, ohne an Deckkraft zu verlieren. Damit ist sie gut für jeden Tag oder für lange Abende geeignet. Insbesondere der leichte, integrierte Lichtschutz von SPF 15 macht sie gerade als Tages-Make-up ideal. Sie trägt zum UV-Schutz bei und hilft damit, Zeichen der lichtbedingten Hautalterung zu verlangsamen. Die Textur ist leicht blendbar und die Deckkraft kann nach Wunsch intensiviert werden. Dabei fühlt sie sich angenehm auf der Haut an und lässt sie perfekt aussehen. Vergrößerte Poren werden optisch reduziert und auch andere Unebenheiten wie zum Beispiel feine Fältchen oder Aknenarben können ausgeglichen werden. Die Haut sieht insgesamt glatter und ebenmäßiger aus. Der Teint wird mattiert, trocknet aber nicht aus. Dadurch setzt sich die Farbe nicht in Fältchen ab oder sieht maskenhaft aus. Zudem bleibt sie farbecht und oxidiert nicht. Das Ergebnis sieht so natürlicher aus und die Übergänge werden fließend. Das Studio Fix Fluid ist zudem für Fotoshootings geeignet. Durch das mattierte Finish erzeugt selbst Blitzlicht keine Spiegelung. Die Formulierung wirkt wie ein optischer Weichzeichner und kaschiert Poren und Linien. Für hohe Deckkraft kann ein Pinsel verwendet werden. Ein Design mit Duo-Fasern erzielt die besten Ergebnisse und ist optimal zum Verblenden. Alternativ kann das Fluid mit der Gesichtscreme oder je nach Hauttyp einem Öl vermischt werden. Das Ergebnis wird dann leichter, feuchtigkeitsspendender und unterstreicht die natürliche Leuchtkraft der Haut.
aller Kunden bewerten
MAC Studio Fix Fluid SPF 15 positiv
4 oder 5 Sterne

5 von 5 Sternen — basierend auf 1 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Sehr gut
Ich bin mit dem Fix Fluid von Mac sehr zufrieden, es lässt sich leicht verteilen und hält was es verspricht. Super!

Hochwertiger Flakon - Die Verpackung der MAC Studio Fix Fluid SPF 15 Foundation

Die MAC Studio Fix Fluid SPF 15 ist eine klassische Foundation mit flüssiger Textur. Entsprechend ist sie in einem Flakon verpackt und hat einen schmalen Hals. Darüber kann das Make-up gut dosiert oder direkt auf einen Schwamm gegeben werden. Optional kann die Flasche mit dem separat erhältlichen MAC Foundation Pump Pumpspender kombiniert werden. Die Flasche ist aus Glas, robust und hat einen gut verschließbaren Deckel. Der schwarze, semi-matte Kunststoff ist charakteristisch für das minimalistische und doch hochwertige Design der Marke MAC. Die Funktionalität und einfache Handhabung stehen bei allen Produkten im Fokus. So eignen sie sich nicht nur für den eigenen täglichen Gebrauch, sondern werden auch gerne von Profis verwendet. Durch die transparente Flasche ist die Nuance sofort erkennbar, ebenso wird ein Überblick über die aktuelle Füllmenge gewährt. Details zu der Farbe sowie die Nummer sind auf dem Aufkleber am Boden zu finden. Die MAC Farbskala für Teintprodukte ist sehr breit, aber einfach aufgebaut. C steht für kühle Töne, N für neutral und W für warm. Je höher die nachfolgende Zahl, desto dunkler die Nuance.

Große Farbvielfalt, hohe Deckkraft und mattes Finish - Die MAC Studio Fix Fluid SPF 15 Kollektion

Das MAC Studio Fix Fluid SPF 15 Make-up hat eine flüssige Textur. Sie hinterlässt ein leichtes Hautgefühl und überzeugt durch Halt für bis zu 24 Stunden. Sie soll sich nicht in Fältchen absetzen und dabei farbecht bleiben. Dies erzeugt ein natürlich aussehendes Ergebnis und ein insgesamt glatter wirkendes Hautbild. Die Formel hilft, die Produktion von Öl langanhaltend zu regulieren. Der Teint wird mattiert ohne dabei künstlich und wie eine Maske auszusehen. Die Deckkraft kann je nach Hauttyp und Anlass von medium bis hoch aufgebaut werden. Gerade bei trockeneren Hauttypen oder für alle, die ein sehr leichtes Ergebnis wünschen, kann das Make-up mit der Feuchtigkeitspflege oder einem Gesichtsöl vermischt werden. Gerade für unkomplizierte Tages-Looks ist dies ideal. Denn ein leichter Sonnenschutz von SPF 15 ist ebenfalls enthalten. Gute Ergebnisse beim Auftrag können mit einem Foundationpinsel und Duo-Fasern erzielt werden. Von der Mitte des Gesichts wird das Fluid verteilt und verblendet. Die Farbauswahl ist breit gefächert. Zur Orientierung dienen Buchstaben sowie Zahlen. Je höher die Zahl, desto dunkler die Farbe. Dabei gibt es noch halbe Stufen für mehr Variation. Die Buchstaben kennzeichnen die Untertöne der Nuance, warm, neutral oder kühl.
Im Spektrum neutral bis kühl gibt es eine große Auswahl. Für sehr helle Teints gibt es MAC Studio Fix Fluid SPF 15 NC10, einen eher goldenen Cremeton. Etwas dunkler, aber immer noch äußerst hell ist MAC Studio Fix Fluid SPF 15 NC15. Es hat deutlich gelbere bis goldene Einflüsse. Für helle Teints gibt es MAC Studio Fix Fluid SPF 15 NC20, einen neutralen bis goldenen Ton. Den Übergang zum mittleren Farbspektrum bildet MAC Studio Fix Fluid SPF 15 NC25. Ebenfalls goldene Untertöne für mittlere Hauttöne hat MAC Studio Fix Fluid SPF 15 NC30. Die Variante MAC Studio Fix Fluid SPF 15 NC35 ist für mittlere Hauttöne mit pfirsichfarbenen Einflüssen. Etwas dunkler, aber ebenfalls aus der Pfirsich-Familie stammt MAC Studio Fix Fluid SPF 15 NC37. Die Farbe MAC Studio Fix Fluid SPF 15 NC40 ist etwas golden und etwas pfirsichfarben. Die folgenden Nuancen sind für gebräunte oder dunklere Teints. Der Ton MAC Studio Fix Fluid SPF 15 NC41 ist dabei eher gelblich. Die offizielle Farbbeschreibung von MAC Studio Fix Fluid SPF 15 NC42 lautet, ein reines Medium Beige mit goldenen Untertönen. Eher gelb ist MAC Studio Fix Fluid SPF 15 NC43,5, dazu gibt es die dunklere Variante MAC Studio Fix Fluid SPF 15 NC44. Noch dunkler ist MAC Studio Fix Fluid SPF 15 NC44,5. Deutlich orange- bis bronzefarbener ist MAC Studio Fix Fluid SPF 15 NC45. Eine neutrale Version ist MAC Studio Fix Fluid SPF 15 NC46. Noch dunkler und etwas golden ist MAC Studio Fix Fluid SPF 15 NC47. Zu den dunkelsten Tönen der Kollektion gehören MAC Studio Fix Fluid SPF 15 NC50 mit goldenen Untertönen sowie MAC Studio Fix Fluid SPF 15 NC55. Die Variante mit wärmeren Untertönen ist ganz ähnlich gestaffelt. Sie beginnt bei MAC Studio Fix Fluid SPF 15 NW10, einem sehr hellen Beige mit rosigen Einflüssen. Die MAC Studio Fix Fluid SPF 15 NW13 ist eindeutig neutraler und dennoch für blasse Hauttöne. Ein helles, neutrales Beige ist MAC Studio Fix Fluid SPF 15 NW15. Die rosafarbene Variation ist MAC Studio Fix Fluid SPF 15 NW18 mit dem dunkleren MAC Studio Fix Fluid SPF 15 NW20. Etwas wärmer und im mittleren Farbspektrum findet sich MAC Studio Fix Fluid SPF 15 NW22. Rosige Einflüsse hat MAC Studio Fix Fluid SPF 15 NW25, genau wie das geringfügig dunklere MAC Studio Fix Fluid SPF 15 NW30. Mit MAC Studio Fix Fluid SPF 15 NW33 gibt es eine wärmere Variante in derselben Helligkeit, während MAC Studio Fix Fluid SPF 15 NW35 neutral ist. Für gebräunte oder dunklere Haut eignet sich der rosige Ton MAC Studio Fix Fluid SPF 15 NW40. Noch etwas pinkfarbener ist MAC Studio Fix Fluid SPF 15 NW43. Im gelblichen Spektrum gibt es MAC Studio Fix Fluid SPF 15 NW44, während der Ton MAC Studio Fix Fluid SPF 15 NW45 deutlich rosafarbener ist. Für dunkle Haut mit rötlichen Untertönen ist MAC Studio Fix Fluid SPF 15 NW46, die gelbliche Variation ist MAC Studio Fix Fluid SPF 15 NW48. Das MAC Studio Fix Fluid SPF 15 NW47 ist für dunkle Hauttöne, die neutral wirken. Im dunkelsten Farbspektrum der Kollektion findet sich MAC Studio Fix Fluid SPF 15 NW50. Es ist ein neutraler Kaffeeton. Deutlich rötlicher und eher Mahagoni ist MAC Studio Fix Fluid SPF 15 NW55. Ein neutrales, dunkles Braun, das an Espresso erinnert, ist MAC Studio Fix Fluid SPF 15 NW58. Die Farbe MAC Studio Fix Fluid SPF 15 C3,5 ist für helle bis mittlere Hauttöne mit pfirsichfarbenen Untertönen. Etwas dunkler ist MAC Studio Fix Fluid SPF 15 C4, gefolgt vom MAC Studio Fix Fluid SPF 15 C4,5 mit ebenfalls hohem Anteil an Pfirsich. Die Farbe MAC Studio Fix Fluid SPF 15 C5 ist eher gelblich und noch dunkler, dazu gibt es die Variation MAC Studio Fix Fluid SPF 15 C5,5. Für olivfarbene Teints ist MAC Studio Fix Fluid SPF 15 C8 gut geeignet. Mit ganz neutralen Untertönen gibt es MAC Studio Fix Fluid SPF 15 N4 für helle Teints und das etwas rosigere MAC Studio Fix Fluid SPF 15 N5. So gibt es im Standardsortiment zahlreiche feine Abstufungen, um den individuell perfekten Ton zu finden.