Wunschliste Telefon 030 / 12088042
Mehr Informationen:

Perfektion in einem Schritt

Die angesagte Marke MAC steht seit einigen Jahren für hochwertige Kosmetikprodukte und kann zahlreiche vor allem weibliche Fans ihr Eigen nennen. Diese wissen vor allem die durch und durch hochwertigen Zusammensetzungen zu schätzen, die zum einen stets gut, schonend und nicht selten auch pflegend für die Haut sind – meistens hoch pigmentiert oder farbintensiv, was die Deckkraft angeht. Mit der MAC Studio Tech Foundation Linie wurde eine umfangreiche Serie an reichhaltigen und mattierenden Kompakt-Make-Ups geschaffen. Diese setzen sich aus wertvollen Pflegestoffen wie beispielsweise Glycerin, Puder und Wasser zusammen.
Alle Foundations der MAC Studio Tech Foundation Linie sind frei von Duftstoffen, Parabenen und Mineralöl und somit grundlegend für alle Hauttypen geeignet. Das unterstützt auch die Zusammensetzung, die trockene Haut vor dem Austrocknen bewahrt, ölige Haut jedoch über Stunden hinweg verlässlich mattiert. Vor allem bei sehr sensibler Haut sollte eine Hautverträglichkeit jedoch erst kleinflächig getestet werden. Doch auch in puncto Farbvielfalt können die Produkte der MAC Studio Tech Foundation Reihe auf ganzer Linie punkten: Die Linie umfasst zurzeit mehr als 20 verschiedene Nuancen, die mal mehr und mal weniger kühl oder warm sowie hell oder dunkel daherkommen. Daher sollte in der MAC Studio Tech Foundation Serie für jeden Hautton die richtige Nuance zu finden sein.
Die MAC Studio Tech Foundation Linie richtet sich an Männer und Frauen aller Altersklassen, die eine mattierende und lange anhaltende Foundation suchen, welche eine schnelle und leichte Anwendung mit einer hohen Deckkraft vereint. Aufgetragen werden kann diese, ganz nach Belieben, mittels Pinsel oder Schwamm – sowie in einer als auch in mehreren dünnen Schichten. Die Auftragsweise und -Menge entscheidet jedoch über die Natürlichkeit. Sprich: Umso dicker das Make-Up aufgetragen wird, umso ebenmäßiger wirkt der Teint. Das lässt ihn zum einen makelloser wirken, jedoch zum anderen auch etwas unnatürlicher – was vor allem jüngere Frauen heute allerdings wünschen.

Das Design der MAC Studio Tech Foundation: Schlicht, schön und handlich

Bei MAC setzt man nur selten und bedingt auf ausgefallene Designs mit Schnörkeln und mehr. Meistens kommen die edlen und gefragten Produkte des angesagten Hauses schlicht-schön daher. Natürlich nicht, ohne dennoch den gewissen Hauch Luxus und Moderne zu versprühen, wie es typisch für das übergreifende Designkonzept ist. Die MAC Studio Tech Foundation Reihe präsentiert sich optisch in der matten Grundfarbe Schwarz und in runden und handlichen Behältnissen, die problemlos in jede noch so kleine Handtasche passen.
Die Behältnisse bestehen aus drei Teilen: einem Deckel, der an der Innenseite mit einem Spiegel versehen ist, einem Mittelteil, in dem sich das Produkt befindet, und einer Ausbuchtung, in der sich ein Schwämmchen zum Auftragen findet. Das sorgt dafür, dass man das kompakte Make-Up der MAC Studio Tech Foundation Reihe auch problemlos unterwegs auftragen oder auffrischen kann. Auf der Oberseite prangt gut sichtbar das MAC Logo. Die quadratischen Verpackungen sind ebenfalls schwarz und mit weißer Schrift versehen.

Eine Foundation für jeden Hautton

Bei MAC gibt es beim übergreifenden Make-Up-Sortiment ein sehr ausgeklügeltes Farbsystem. Produkte wie Foundations, Concealer unterscheiden sich, ähnlich wie bei anderen namhafte Kosmetikherstellern auch, nicht mehr nur zwischen hell bis dunkel, wenn es um die Töne der verschiedensten Hautfarben geht. Nicht jeder Hautton ist gleich. Helle Haut kann kühl oder warm sein, ebenso wie dunklere Haut. Was bedeutet das auf die MAC Studio Tech Foundation Linie bezogen? Dass diese Nuancen für nahezu alle Farbvariationen der Haut bereit hält.
Hier einige Beispiele. Die Nuancen NW 20, NW 25 und NC 20 und NC 25 scheinen sich auf den ersten Laienblick stark zu gleichen. Hinzu kommt die Nuance NC 27. Sie sind für helle Haut gedacht, doch was unterscheidet sie voneinander? NC steht beim MAC-Sortiment für Not Cold oder auch Neutralize Cold, während NW für Not Warm oder auch Neutralize Warm steht. Warme Hauttöne neigen dazu, einen natürlichen Gelbstich vorzuweisen. Kühle Hauttöne wirken oft eher Rosafarben. Die Produkte der MAC Studio Tech Foundation Linie neutralisieren diese natürlichen Farbabweichungen, indem sie die gegensätzliche Farbe hinzufügen.
Die Nuancen NW 33, NW 43 oder NW 44 richten sich demnach an minimal dunklere Hauttöne, die von Natur aus etwas wärmer daherkommen. Denen fügen sie einen leichten Rotstich hinzu, der den Gelbstich neutralisiert. Ähnlich sieht es bei den Tönen NW 45, NW 46 und NW 48 aus, die sich jedoch an etwas dunklere und wärmere Haut richtet. Die Farbtöne NC 30, NC 35, NC 42 und NC 43 sind währenddessen für kühler wirkende und dunklere Hauttöne gedacht – wie auch die satten Nuancen NC 44 und NC 45.
Für dunklere und wärmere Hauttöne beinhaltet die MAC Studio Tech Foundation Reihe die Töne NW 50 und NW 58. Auch hier werden rötliche Pigmente hinzugefügt, damit gelbstichige Haut frischer und makelloser wirkt. Die Nuance NC 50 kommt dunkler, aber wärmer daher: Das bedeutet, sie neutralisiert einen leichten Rotstich, den durchaus auch dunklere Haut vorweisen kann.