alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 19.06.2019 03:56 Uhr und daraus abgeleitete prozentuale Ersparnis

Acqua di Parma Acqua Nobile Magnolia, der blumig-frische Damenduft

Der Damenduft Acqua di Parma Acqua Nobile Magnolia verzaubert mit einem prachtvollen, modernen Blumenbouquet, welches durch die Auszüge der Magnolie zu einem prickelnden und betörenden Dufterlebnis wird. Acqua di Parma Acqua Nobile Magnolia überzeugt in der Kopfnote mit zitrisch frischen Akzenten von Mandarine, Bergamotte, Zitrone, Zitronat und Neroli, welche sich harmonisch in der floralen Herznote mit Magnolie, Maiglöckchen, Jasmin, Orangenblüte und Freesie verbindet.
Abgerundet wird diese anspruchsvolle Duftkreation durch die Balance der Basisnote aus Moschus und Vanille. Acqua di Parma Acqua Nobile Magnolia verleiht der modernen Frau eine elegante, natürliche Ausstrahlung. Der Duft ist für Frauen mit Stil, die mit voller Intensität die Einzigartigkeit ihrer Zeit leben. Der Duft wurde aus den Essenzen der Magnolie hergestellt, die alle begehrenswerten und noblen Aspekte dieser Blume zum Vorschein bringen.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
Die Marke Acqua di Parma ist bekannt für ihre ausgesuchten Düfte, die von Zeitlosigkeit, zurückhaltendem Luxus und traditionellen Werten geprägt sind. Sie gelten als Inspiration der außergewöhnlichen Parfumkompositionen für die stilbewusste und elegante Frau von heute.
aller Kunden bewerten
Acqua di Parma Acqua Nobile Magnolia positiv
4 oder 5 Sterne

5 von 5 Sternen — basierend auf 1 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Ein Kunstwerk
Ich bzw. meine Frau ist schwer begeistert von diesem Duft! Er ist so weiblich, leicht zurückhaltend aber bestimmend. Wahnsinn! No.1.

Star_Parfumeurs Antoine Maisondieu kreierte Acqua di Parma Acqua Nobile Magnolia

Acqua di Parma Acqua Nobile Magnolia ist eine Komposition des Parfumeurs Antoine Maisondieu aus dem Jahr 2013. Maisondieu wurde in Grasse, der franzöischen Stadt der Parfums, als Enkel des bekannten Schriftstellers Albert Camus, geboren. Nach einem Studium der Rechtswissenschaften und einem weiteren in Kunstgeschichte arbeitete er einige Zeit beim unabhängigen Parfumeur Jacques Chabert und entdeckte dort seine Leidenschaft für Düfte.
Im Jahr 1995 begann er seine Parfumeurausbildung bei Givaudan in Roure. Er wurde sich dort seines besonderen Geruchsinns bewusst, mit dem er im Stande ist, Düfte olfaktorisch in ihre Einzelbestandteile zu zerlegen. Bei seinen Kreationen legt er stets hohen Wert auf Individualität und Sinnlichkeit. Antoine Maisondieu lebt nach der Devise von Wahrheit, Freiheit und Schlichtheit.
Diese Eigenschaften finden sich auch in seinen Parfums wieder. Narzisse und Bergamotte sind die Favoriten für seine Grundessenzen, die für Leichtigkeit und Eleganz stehen. Zu seinen bekanntesten Duftkreationen zählen Gucci Rush for Men, Jasmin et Cigarette, Burberry Brit for Men, Armani Code for Men, Ences et Bubblegum, Vrai Blonde, Rossy de Palma, Paus Smith Rose, Funny Moschino, Yves Rocher Comme une Evidence Homme, Van Cleef & Arpels Feerie sowie Lanvin Marry Me.

Flakon von Acqua di Parma Acqua Nobile Magnolia präsentiert sich in elegantem Look

Auch der Flakon von Acqua di Parma Acqua Nobile Magnolia präsentiert sich in kostbarem und elegantem Design. Der Duftbehälter ist ein Kunstwerk aus transparentem, hochwertigem Glas mit harmonischen und klaren Formen. Bis ins kleinste Detail symbolisiert dieser Flakon Weiblichkeit in ihrer vornehmsten Form. Ein satinierter, vergoldener Verschluss harmoniert ideal mit dem goldenen, in Handarbeit angebrachten Etikett.
Der Duftname Magnolia Nobile ist in schlichtem Cremeton aufgedruckt, welcher der Farbe der Blume entspricht. Der Schriftzug besticht durch unverwechselbare Graphie, die zum eleganten Parfum Acqua di Parma Acqua Nobile Magnolia perfekt passt. Die Verpackung des Flakons ist in der Farbe Gelb gestaltet und ähnelt einem kleinen Schmuckkasten.
Auch hier bilden helle Cremetöne die Basis, die an die Blätter der Magnolienblüte erinnern. Flakon und Verpackung sind in kunstvoller italienischer Handarbeit gefertigt, die vornehme Eleganz verkörpert.

Duft von Acqua di Parma Acqua Nobile Magnolia wirbt für sich selbst

Das Parfum Acqua di Parma Acqua Nobile Magnolia genießt auch ohne große Werbekampagnen einen hohen Bekanntheitsgrad. Hochkarätige Fashionzeitschriften und Journale für Kosmetik und Styling präsentieren Werbebilder des Duftes, wobei die Motive direkt ins Auge fallen und in Erinnerung bleiben. Die Fotodrucke zeigen stets die Harmonie des Flakons mit seinem klaren Design im Kontrast zu den zarten Blüten der Magnolie.
Vornehme Eleganz steht auch hier im Vordergrund. Das Unternehmen Acqua di Parma vertritt eine eher zurückhaltende Werbestrategie, mit der es seine Produkte jedoch auch ohne große Kampagnen sehr erfolgreich vermarktet. In Werbekampagnen für Acqua di Parma Acqua Nobile Magnolia und auch anderen Produkten dieser Duftserie wird komplett auf den Einsatz prominenter Personen als Models verzichtet.
Stattdessen wirbt der Duft viel mehr für sich selbst. Diese edle Kreation verzaubert mit einem Bouquet aus frischen Blumen, das sofort die Sinne belebt und die Essenz zu einem perfekten Frühlingsduft macht. Hier treffen liebliche Magnolienblüten auf Maiglöckchen und Jasmin. Kombiniert werden die floralen Akzente zu fruchtigen Noten aus Zitrone und Mandarine.
Damit skizziert das Duftwässerchen eine Trägerin, die mit ihrer natürlichen Ausstrahlung verzaubert. Dank des beeindruckenden Mixes der Ingredienzien gelingt es dem Parfum, alle Facetten der weiblichen Persönlichkeit auf die vorteilhafteste Art und Weise zu präsentieren und zu unterstreichen.