Wunschliste Telefon 0800 / 5550025

Klassiker mit berauschenden Aromen

Mit dem Herrenduft Acqua di Parma Colonia Club brachte das italienische Unternehmen im Jahr 2015 ein Parfum als Hommage an den ersten Duft Colonia heraus. Gleichzeitig ist Colonia Club eine moderne Neuinterpretation des klassischen italienischen Colognes. Moderne Duftkomponenten vereinen sich bei diesem Parfum mit traditionellen Aromen. Eine erfrischende Aromatik bildet die Kopfnote der Duftkreation. Neroli, Minze, Bergamotte, Zitrone, und Mandarinen spielen hier eine tragende Rolle. Petitgrain verhilft dem Duft zu Anfang zu einer verspielten sanften Note. In der Herznote dann trifft Geranie auf aromatischen Lavendel und würziges Galbanharz. Jetzt entfaltet Aqua di Parma Colonia Club seine Aromenvielfalt als betörender Duft. Maskuliner Moschusduft in der Basis vereint sich mit Vetiver aus Haiti und Ambra zu einem holzigen Aroma mit langem Nachklang.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
Die klassischen frischen Zitrusaromen des bekannten Duftes Colonia werden bei Acqua di Parma Colonia Club neu interpretiert und mit Minze verfeinert. Florale und erdige Noten komplettieren dieses Parfum zu einem vielschichtigen und komplexen Dufterlebnis, in dem sich südliches Flair und italienische Lebensart widerspiegeln. Der Herrenduft ist ein Must-Have für Liebhaber exklusiver Düfte, die sich zu einer typisch italienischen leidenschaftlichen Lebensweise hingezogen fühlen.
aller Kunden bewerten
Acqua di Parma Colonia Club positiv
4 oder 5 Sterne

4,8 von 5 Sternen — basierend auf 5 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Ein Klassiker als Duft
Ein ganz toller Duft für den Mann (oder auch die Frau). Kann (fast) alle Düfte von Acqua di Parma empfehlen, nicht nur das ursprüngliche Colonia, auch die Neuen.
Kommentar von vom
Sportlich & Einzigartig
Ein sehr angenehmer, sportlicher und vor allem einzigartiger Herrenduft. Alle zur Serie gehörenden Pflegeprodukte sind hochwertig und sehr angenehm wohlriechend.
Kommentar von vom
Tolles, frisches Herrendeo!
Dieses Deo spiegelt die mediterrane Lebenseinstellung wieder. Es ist sehr aromatisch und nur wenig holzig in der Duftentwicklung. Darüber hinaus ist es ausgesprochen gut verträglich und schützt sehr gut. Eine tolle Ergänzung zum Shower Gel bzw. Eau de Cologne von Acqua di Parma Colonia Club.

Meisterwerke italienischer Parfümeurskunst

Das Traditionsunternehmen beschäftigt seit seiner Gründung im Jahr 1916 Parfümeure für seine meisterlichen Duftkreationen. Diese werden jedoch geheim gehalten und der Öffentlichkeit nicht präsentiert. Schon das erste Parfum Colonia setzte klare Maßstäbe in punkto Qualität und Extravaganz, bis heute konnte Aqua di Parma diese Tradition ungebrochen fortführen und viele seiner Duftkreationen zu Klassikern machen. So wie bei Colonia und Acqua di Parma Colonia Club, setzen die Duftkreationen des Hauses bis heute auf Understatement.
Obwohl mittlerweile Teil von LVMH, dem Marktführer für Luxusgüter, wird Aqua di Parma nach wie vor in Italien hergestellt. Auch der Duft Acqua di Parma Colonia Club ist von meisterlicher Nase kreiert, der Name des Parfümeurs ist jedoch Firmengeheimnis. Handwerkskunst und exklusive Materialien sind die Grundpfeiler von Aqua di Parma und vermitteln den Kunden italienischen Stil und leidenschaftliche Lebensart.
Vor allem in den 30er Jahren feierte das Unternehmen durch den Duft Colonia große Erfolge, denn die für diese Zeit untypische Leichtigkeit und Frische revolutionierte den Zeitgeist. In den 90er Jahren modernisierten drei italienische Geschäftsleute das etwas angestaubte Image des Unternehmens und verhalfen Aqua di Parma zu einem erneuten Siegeszug. Tradition und Moderne vereinen sich in den Düften des Traditionshauses, so auch bei Acqua di Parma Colonia Club, mit einer mediterranen Leichtigkeit zu einem unverwechselbaren Stil. Mittlerweile hat Aqua di Parma weitere Geschäftsfelder für sich erobert und produziert eine Spa-Linie, Lederwaren, Rasurprodukte für Herren und auch einige Damendüfte. Diese Produkte finden bei der weltweiten Kundschaft mit Fokus in Europa ebenso Anklage, wie die Duftklassiker von Aqua di Parma.

Aus Liebe zur Tradition - der Flakon

Die Flakon-Gestaltung der Düfte von Aqua di Parma war immer schon dezent und klassisch. Diese Philosophie spiegelt sich auch im Flakon von Acqua di Parma Colonia Club wider. Die typische leicht konische Form wurde auch hier beibehalten. Der Flakon an sich ist von puristischem Design und massiv aus Glas gearbeitet.
Die tiefgrüne Farbe strahlt eine sportliche Dynamik aus und begeistert beide Geschlechter gleichermaßen. Der Flakon wird von einem ebenfalls konischen Verschluss gekrönt, der in dem gleichen Farbton gehalten ist und die Form des gerundeten Behälters nachempfindet. Das ebenfalls grüne Etikett fügt sich Ton in Ton in das Design ein und enthält den Namen des Duftes, sowie das Firmenlogo in goldener Aufschrift.
Das Flakon-Design des italienischen Labels ist auf Beständigkeit und Eleganz ausgelegt und hat sich in der über einhundertjährigen Firmengeschichte nicht grundlegend geändert. Es spricht vor allem eine Kundschaft in reiferem Alter an, die ihren Duftvorlieben über lange Zeit treu bleibt.

Exklusivität als Werbebotschaft - die Kampagne

Das pure Design der Flakons wird auch in der Werbekampagne von Acqua di Parma Colonia Club weitergeführt. Der Spot zeigt den Reitsport und lässt offen, ob es sich um Männer oder beide Geschlechter handelt. Ein Reitclub, Reiter auf einem Platz bei der Dressur und klassische Reitutensilien werden in anschaulichen Bildern gezeigt. Der Flakon steht im Zentrum des Spots und wird immer wieder in der Totale oder in Ausschnitten ins Bild gerückt. Das puristische Flakon-Design passt sich hier gut in die exklusive Umgebung des Spots ein.
Auch die Printkampagne zeigt in verschiedenen Ausführungen den Flakon im Bildzentrum. Die Hintergründe variieren zwischen Reitern in klassischem Dress auf dem Rasen und Zitrusfrüchten an einem Baum. In jedem Fall ist der Flakon eindeutiger Mittelpunkt der Bildgestaltung. Mitunter zeigt sich in der Printwerbung auch die gesamte Duftserie von Acqua di Parma Colonia Club, die sowohl das Parfum, als auch Duschgel, Deo und eine Special Edition des Flakons in grünem Leder zeigt, auf einem ebenfalls grünen Hintergrund.
Die Macher der Kampagne rücken so den Fokus bewusst auf das Design des Duftes und verzichten auf ablenkendes Bildmaterial. Diese Philosophie entspricht genau der des italienischen Traditionsunternehmens, die von Beständigkeit und zeitloser Eleganz geprägt ist. Eine etwas gewagtere Kampagne zeigt zwei Steigbügel, die aus dem oberen Bildrand kommen. In den Bügeln steht jeweils ein Flakon Acqua di Parma Colonia Club. So wird wiederum die Verbundenheit zum Reitsport gezeigt und die Zielgruppe definiert. Diese besteht aus Männern, die einen sportlich-eleganten Stil pflegen und ohne Weiteres bei einem Pferderennen oder einem Springturnier anzutreffen wären. Sportlichkeit, Abenteuer und italienische Lebensart werden hier durch die Bildgestaltung propagiert.