Wunschliste Telefon 030 / 12088042

Mexx Fresh Woman: Eine frische, romantische Meeresbrise

Der Strand und das Meer sind seit ewigen Zeiten Sehnsuchtsorte für uns Menschen. Hier treffen nicht nur die Elemente aufeinander, hier herrschen auch Freiheit, Unbeschwertheit und Lebenslust. Jede Menge Frische für Körper und Geist gibt es an dieser Trennlinie natürlich auch. Kein Wunder also, dass sich der Damenduft Mexx Fresh Woman an frischen und aquatischen Noten orientiert - und zwar eben gerade deswegen, weil es nicht allein um Erfrischung geht. Sicher, es steckt natürlich auch die frische Meeresbrise in diesem Duft. Vor allem sorgt die Komposition dafür, dass ein wundervolles Gefühl von Leichtigkeit und Zuversicht entsteht. Man merkt schnell: Es geht um pure Lebensfreude, darum, das Hier und Jetzt als Frau zu genießen, den Alltag wenigstens für ein paar Momente zu vergessen.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
Die Kopfnote von Mexx Fresh Woman bringt mit den Anmutungen von grünen Mandarinen sofort einen süßen Frischekick. In der Herznote wird es dann eher blumig, wenn Wasserlilie, Seidenblüte, und rosa Oleander kunstvoll aufeinandertreffen. Die Basisnote schließlich wird vor allem von der Virginiazeder beherrscht. Alles in allem ergibt das auch einen Duft, der deutliche romantische Züge trägt. Er eignet sich im Job ebenso wie für einen verträumten Abend zu zweit - egal, ob nun am Strand, im schicken Restaurant oder ganz gemütlich in den eigenen vier Wänden.
aller Kunden bewerten
Mexx Fresh Woman positiv
4 oder 5 Sterne

5 von 5 Sternen — basierend auf 9 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Endlich wieder gefunden
Wochenlang suchte ich nach der Bodylotion mit Wasserlilie, wusste nicht mehr genau wie sie heißt - endlich kann ich mich wieder mit der natürlich, aber auch sehr edel duftenden Lotion umgeben, nicht so blumig im Geruch eher frisch mit dem bezaubernden Duft der Wasserlilie - super!
Kommentar von vom
Super
Dieses Shower Gel ist toll, es ist angenehm auf der Haut und riecht echt gut. Kann ich jederzeit weiterempfehlen. Der Duft ist auch länger noch zu riechen.
Kommentar von vom
Macht Laune auf den Frühling
frischer Duft im wahrsten Sinne des Wortes. Wenn ich diesen morgens auftrage, fühle ich mich gut und gut gelaunt. Der Sommer kann kommen. - Bin schon mehrfach auf diesen "schönen Duft" angesprochen worden. Er hält ein paar Stunden an; auf den Sachen sogar den ganzen Tag. Klare Kaufempfehlung - nicht nur für junge Leute ;-)

Die Parfümeure: Vielleicht ja Natalie Lorson oder Benoist Lapousa

Wer genau die Nase hinter dem Damenduft Mexx Fresh Woman ist, lässt sich nicht in Erfahrung bringen. Das Label wirbt in der Öffentlichkeit jedenfalls nicht explizit mit dem Namen. Unter normalen Umständen ist das ein Hinweis darauf, dass es sich entweder um ein ganzes Team von Duftgestaltern handelt, das verantwortlich zeichnet, oder um einen gänzlich unbekannten Parfümeur.
Bei Mexx muss das allerdings nicht zwingend der Fall sein. Man kann viel eher vermuten, dass man auch für diesen Duft auf Kompositeure zurückgegriffen hat, die schon öfter für das Label tätig waren - und die durchaus zu den Großen der Zunft gehören. Die Rede ist von Natalie Lorson und Benoit Lapousa. Die Französin Lorson genießt einen ausgezeichneten Ruf in der Branche. Bemerkenswert ist, dass sie hinter den Düften vieler Prominenter wie Isabella Rosselini oder Kate Moss steht. Darüber hinaus hat sie Renner wie Bvlgari pour Femme, Cool Water Deep, Jimmy Choo Fever, Just Cavalli Her oder auch Mexx Woman Spring Edition 2012 geschaffen.
Benoit Lapousa, der wie Lorson ebenfalls aus Frankreich stammt und sein Handwerk von der Pike auf gelernt hat, ist im Vergleich dazu weniger bekannt, gilt aber als ganz großer kreativer Kopf. Unabhängig davon jedoch, wer denn nun Mexx Fresh Woman komponiert hat - feststeht, dass ihr oder ihm damit ein kleines, raffiniertes und zutiefst sympathisches Meisterwerk gelungen ist.

Der Flakon: Schlicht, praktisch und auch ein wenig nautisch

Auf den ersten Blick mutet der Flakon des Damenduftes Mexx Fresh Woman wie ein Medaillon an, das sich um den Hals tragen lässt. Der Eindruck täuscht natürlich, jedoch spielt auch hier das Design mit dem Attribut von Leichtigkeit, das nun mal zu dem Parfum gehört. Das transparente Glasbehältnis kommt ansonsten ganz ohne Schnörkel oder verspielte Verzierungen aus. Schlichtheit ist Trumpf. Die Duftflüssigkeit schimmert in einem leuchtenden Blauton in der separaten Kammer im Glas.
Das sorgt natürlich sofort für die unumgänglichen Assoziationen mit dem Meer. Auf der Vorderseite prangt der Schriftzug Mexx Fresh Woman, wobei das "Fresh" überdimensioniert dargestellt und damit auf den erfrischenden Charakter des Inhalts noch einmal ganz besonders hingewiesen wird. Die Verschlusskappe wiederum ist ebenfalls transparent und gewährt einen Blick auf den Zerstäuber darunter. Insgesamt wirkt die Formgebung vor allem durch ihre reduzierte Eleganz. Und dank der runden Form macht sich auch so etwas wie eine sehr zeitgemäße Romantik breit. Da trifft es sich gut, dass der Flakon von Mexx Fresh Woman auch noch den Händen schmeichelt.

Die Werbekampagne: Diana Amft und das Meer

Ein Damenduft wie Mexx Fresh Woman, der explizit mit den Assoziationen an eine frische Meeresbrise spielt, kommt in der dazugehörigen Werbekampagne natürlich nicht um Bilder vom Meer herum. Die Fotos für die Anzeigenkampagne zur Marktreinführung im Jahr 2011 entstanden denn auch an der Küste von Kapstadt in Südafrika. Im Vordergrund stand dabei jedoch nicht der Ozean, sondern die deutsche Schauspielerin Diana Amft. Sie ist das Gesicht der Kampagne.
Amft, Jahrgang 1975, hat sich durch zahlreiche romantische Komödien und vor allem mit ihrer Rolle der Gretchen Hase in der RTL-Serie "Doctor's Diary" einen Namen gemacht. Sie verkörpert den Typus der modernen, jungen Frau, die mitten im Leben steht, manchmal jedoch mit ihrer Gefühlswelt und der Liebe zu kämpfen hat, aber niemals aufgibt. Den Optimismus, ja die Zuversicht bringt die junge Deutsche denn auch auf den Kampagnenfotos perfekt rüber.
Etwas verträumt blickt sie in die Ferne, während ihre langen blonden Haare ihr Gesicht umspielen. Sie strahlt eine bezaubernde Leichtigkeit aus. Gleichzeitig merkt der Betrachter aber auch, dass da jede Menge Tiefgang ist. Das gesamte Motiv wird von einer wunderbaren Leichtigkeit getragen, die sofort überspringt. Da ist eine Frau offenbar ganz bei sich, vermutet man.
Trotz aller Widrigkeiten, aller Gefühlsstürme, die man natürlich sofort mit der Schauspielerin verbindet, ruht sie in sich und blickt zuversichtlich auf das, was da noch kommen mag. Das Meer im Hintergrund wird schnell einfach nur zur Staffage. Es geht um Lebensfreude, um natürliche Schönheit und darum, das Leben zwar ernst, aber auf gar keinen Fall schwer zu nehmen. Damit geht es in der Kampagne aber auch genau um jene Attribute, die sich beim Parfum Mexx Fresh Woman schon beim ersten Schnuppern aufdrängen. Kurzum: Die Werbung passt perfekt.