alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 17.06.2019 03:57 Uhr und daraus abgeleitete prozentuale Ersparnis  ·  2 100ml Grundpreis = € 16,50

Auf ins zauberhafte Taormina

Acqua di Parma Blu Mediterraneo - Cedro di Taormina zeichnet seine Frische und Lebendigkeit aus. Das lauschige Fischerdorf Taormina an der Ostküste Siziliens ist der prominente Namensgeber dieses Duftes.
Acqua di Parma Blu Mediterraneo - Cedro di Taormina besticht durch die mediterrane Komposition: In der Kopfnote treffen die spritzigen Noten der sizilianischen Zedratzitrone und des Petitgrains auf würziges Basilikum. In der Herznote tanzen Lavendel und schwarzer Pfeffer eine feurige Tarantella. Haitianisches Vetiver, Virginiazeder und Labdanum runden die Reise nach Sizilien ab.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
Die raue Landschaft Siziliens mit dem Vulkan Ätna und der wilden Flora und das Feuer der sizilianischen Einwohner beflügelte die Fantasie der Parfümeure, die für die Düfte aus der Serie Acqua di Parma Blu Mediterraneo verantwortlich zeichnen. Man glaubt fast, den flirrenden Einfluss des Vulkangesteins auf die sonnenverwöhnte Natur zu spüren und wird auf die Reise zu einer der verführerischsten Inseln der Welt geleitet. Acqua di Parma Blu Mediterraneo - Cedro di Taormina ist ein klassischer Unisexduft, der Damen und Herren gleichermaßen begeistert. Sein unaufdringlicher Stil und die spritzige Frische machen es zum passenden Begleiter sowohl für den Alltag als auch zu feierlichen Anlässen.
aller Kunden bewerten
Acqua di Parma Blu Mediterraneo - Cedro di Taormina positiv
4 oder 5 Sterne

4,5 von 5 Sternen — basierend auf 2 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Mal wieder Acqua di Parma
Die ganze Serie Blu Mediterraneo von Acqua di Parma ist super und etwas frischer als die ganz klassischen Düfte von Acqua die Parma. Das EdT ist vor allem für die Fans der Marke zu empfehlen.
Kommentar von vom
Neuer Lieblingsduft
Ich habe den Duft als Probe erhalten und fand ihn toll, er wurde daher sofort von mir bestellt. Erinnert an Düfte unserer Großmütter - nicht altbacken, sondern absolut zeitlos.

Exklusive Düfte aus Italien

Es geht nichts über Teamwork: In den 1970ern und 80ern ließ der Erfolg der Duftmanufaktur Acqua di Parma mit Sitz in Mailand nach, erlebte dann aber dank der Zusammenarbeit mit Luca Cordero Di Montezemolo von Ferrari, Paolo Borgomanero von La Perla sowie Diego Della Valle vom berühmten Lederwarenhersteller Tod's in den 1990ern neuen Aufschwung.
Seit der Kooperation Anfang der 2000er Jahre mit dem LVMH Konzern, dem führenden Spezialisten für hochwertige Düfte und Kosmetik, sind hier etliche Ausnahme-Parfümeure am Werk, so dass man den einzelnen Düften aus der Serie Acqua di Parma Blu Mediterraneo keinen bestimmten Duftdesigner zuordnen kann. Der Duft von Acqua di Parma Blu Mediterraneo - Cedro di Taormina steht für sich.
Für Acqua di Parma arbeiteten bis jetzt so namhafte Parfümeure wie Bertrand Duchaufour, der schon Düfte für Christian Dior, Givenchy und Comme des Garçons entwickelt hat, Jean-Claude Ellena, der Duftalchimist, der zurzeit für die Nobelmarke Hermès arbeitet oder Alberto Morillas, er hat unter anderem Düfte für Kenzo, Calvin Klein und Armani geschaffen. Ein anderer großer Star der Branche ist Françoise Caron, die für Christian Lacroix, Escada oder Shiseido Nase arbeitete.
Aber wer auch immer Acqua di Parma Blu Mediterraneo - Cedro di Taormina seine Schöpfung nennen darf, versteht sein Handwerk. Dieser aparte Duft beeindruckt, hat sich seinen Platz in der Top-Liga der Düfte erobert und wird dank seiner luxuriösen Zeitlosigkeit zu Recht ein Evergreen unter den Parfums und Eaux des Toilette sein. Man übertreibt nicht, wenn man sagt: Acqua di Parma Blu Mediterraneo - Cedro di Taormina ist eine Ikone der Duftwasser.

Wo der Himmel das Meer berührt

Im einzigartigen Flakon von Acqua di Parma Blu Mediterraneo - Cedro di Taormina treffen die Faszination von Himmel und Meer zusammen. Er unterstreicht die edle und doch zurückgenommene Ästhetik des Duftes und wurde aus hochwertigen Werkstoffen hergestellt. Das schwere dunkelblaue Glas ist eine Liga für sich: Seine leuchtende Erscheinung wirkt wie aus dem Wasser des Mittelmeeres geboren und vereint mediterranes Flair mit zeitloser Schönheit.
Im Art Déco-Stil der des frühen 20. Jahrhunderts gestaltet, verweist das schnörkellose Design des Flakons von Acqua di Parma Blu Mediterraneo - Cedro di Taormina auf die lange Tradition des Hauses Acqua di Parma. Die schlichte Eleganz, gepaart mit erstklassigen Materialien, unterstreicht das exklusive Understatement der Duftserie. Dieser Flakon verleiht dem Besitzer das Gefühl von purem Luxus und wird den Ansprüchen dieses außergewöhnlichen Duftes voll gerecht.
Nicht nur das Glas, auch der Verschluss ist etwas ganz Besonderes: Die Kappe wird aus Bakelit gefertigt, einem Werkstoff, der Anfang des letzten Jahrhunderts sehr beliebt war, heutzutage aber kaum noch verwendet wird. Dadurch wird erneut eine Brücke geschlagen zu den Wurzeln von Acqua di Parma.

Italienisches Lebensgefühl

Ein klassischer Duft wie Acqua di Parma Blu Mediterraneo - Cedro di Taormina braucht keine aufwändige Kampagne. Berühmte Stars und aufregenden Glamour vermisst man in keiner Sekunde. Der entspannte Duft hat keinen übertriebenen Rummel nötig, er ist einzigartig und begeistert langjährige Träger genauso wie die Kunden, die Acqua di Parma Blu Mediterraneo erst neu für sich entdeckt haben. Deshalb sind die Spots zu der Duftreihe dezent und konzentrieren sich aufs Wesentliche.
Die Werbefilme versetzen den Zuschauer ohne Umwege ans Mittelmeer und lassen den Sommer an der Küste hochleben. Weiße Strände, ausdrucksvolle raue Klippen und das Blau des Meeres, das sofort die königsblaue Farbe des Flakons assoziieren lässt, stehen hier im Mittelpunkt. Untermalt werden die Spots mit lebendigen Popklängen. Mediterrane Szenen, Bilder und Eindrücke führen den Kunden direkt nach Italien. Geschmackvolle harmonische Schwarz-weiß-Aufnahmen von Meer und Zitrushainen wechseln sich ab mit Strand-Sequenzen in warmen Farben. Man spürt förmlich den Hauch des Sommers auf der Haut ... und erfährt das italienische Lebensgefühl, das einen fesselt und nicht mehr loslässt.
Immer wieder wird die schöne Flasche des Eau de Toilette in Szene gesetzt. Die wilde Brandung des Ozeans erinnert den Zuschauer an die Frische und Leidenschaft der Unisex-Duftreihe. So verbindet sich das warme Gefühl von Sonne und Urlaub untrennbar mit dem unverwechselbaren Duft aus der Serie Acqua di Parma Blu Mediterraneo und verankert sich im Unterbewusstsein der weit gefächerten Zielgruppe. Einem imaginären Trip nach Italien im Tagtraum des Trägers steht nichts mehr im Wege. Acqua di Parma Blu Mediterraneo wird immer für den exklusiven Duft des Sommers stehen.