Wunschliste Telefon 0800 / 5550025

Guerlain Mon Guerlain - betörende Duftnoten in einer einzigartigen Parfum-Kreation

Die bezaubernde Angelina Jolie inspirierte die Parfümeure des Couture Labels Guerlain zu dem 2017 lancierten Duft Guerlain Mon Guerlain. Der Duft sollte eine Hommage an moderne, selbstbewusste Weiblichkeit werden und bediente sich dazu hochwertigster Ingredienzien in einer außergewöhnlichen Komposition.

Aromen der Provence entwickeln durch das Zusammenspiel mit orientalischen Essenzen einzigartige Akzente mit einem unwiderstehlichen Charme. Die Eröffnung des Duftes erinnert an einen warmen Sommertag auf den Feldern der Provence. Das tiefe Aroma von Carla Lavendel und die spritzige Frische der Bergamotte machen die Kopfnote des Parfums besonders ausdrucksstark.

Die Herznote fasziniert mit Essenzen von arabischem Jasmin, der taufrisch nach Sonnenaufgang gepflückt wird, und dem zarten Blütenduft der Iris. Auch die Basisnote wird von besonders edlen Akzenten bestimmt. Vanille aus Tahiti harmoniert mit weißem Album-Sandelholz aus Australien und dem fein herben Duft von Cumarin. Das tiefe Aroma des Sandelholzes fügt den eleganten Düften der Herznote Kraft und Charakter hinzu. Die betörend zarte Tahiti Vanille sorgt für dezente Sinnlichkeit und macht die Duftkomposition unwiderstehlich.

Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:

Erlesene Rohstoffe, von den Parfümeuren selbst in aller Welt zusammengestellt, und hochwertigste Ingredienzien machen den exklusiven Duft Guerlain Mon Guerlain intensiv und beeindruckend langanhaltend.

aller Kunden bewerten
Guerlain Mon Guerlain positiv
4 oder 5 Sterne

5 von 5 Sternen — basierend auf 67 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Verführerisch frisch
Der Duft ist ein wunderbarer Begleiter für den ganzen Tag. Er verändert sich in einer magischen Art. Morgens strahlt er in blumiger Lavendelfrische, mittags umschmeichelt er die Trägerin mit herrlichen pudrig-frischen Noten und gegen Abend umgarnt er mit Sinnlichkeit. Ein einzigartiger Duft, den man den ganzen Tag genießen kann. Ganz anders, liebevoller, weicher, sinnlicher als der Stammduft. Nach dieser Komposition habe ich lange gesucht. Wahre Kunst! Die Sinne danken es!
Kommentar von vom
Super Duft
Für meine Freundin gibt es keinen besseren Duft als den. Das kann ich nur bestätigen. Auf alle Fälle eine Kaufempfehlung.
Kommentar von vom
Fruchtig-sinnlich
Ich schreibe hier als Mann und wie ich dieses Eau de Toilette an meiner Freundin wahrnehme. Für mich ist es das Leckerste, wir hatten es das erste Mal gemeinsam, als es gerade rauskam, besorgt und seitdem sorge ich immer für Nachschub. Es wirkt fruchtig und sinnlich gleichzeitig und so etwas ist ziemlich selten. Für mich ein Favorit, den ich jeder Frau nur weiterempfehlen kann.

Die Inspiration natürlicher Aromen - der Parfümeur von Guerlain Mon Guerlain

Der faszinierende Duft Guerlain Mon Guerlain trägt die unverwechselbare Handschrift von Thierry Wasser. Wasser ist seit 2008 der erste Chef-Parfümeur des Traditionshauses, der nicht den Namen Guerlain trägt.

Mit seiner beeindruckenden Sensibilität für Düfte und Aromen, seiner Bodenständigkeit, Eleganz und Naturverbundenheit repräsentiert der gebürtige Schweizer die fünfte Generation der Parfümeure des Luxuslabels Guerlain. Jean-Paul Guerlain vertraute ihm bei seinem Eintritt ins Unternehmen das streng geheime, von Generation zu Generation vererbte Buch der Formeln an. Zugleich machte er ihn mit dem Vermächtnis der einzigartigen Guerlain Düfte vertraut.

Das Haus Guerlain legt großen Wert darauf, dass die Parfums des Labels wie der Duft Guerlain Mon Guerlain eine unverwechselbare Spur hinterlassen. Jean-Paul Guerlain bekannte in einem Interview, dass das Geheimnis von Guerlain-Düften in der großzügigen Verwendung hochwertiger natürlicher Rohstoffe liege. Synthetische Duftstoffe würden nur verwendet, um natürliche Noten hervorzuheben und zu intensivieren.

Parfums von Guerlain bevorzugen kurze Formulierungen und hohe Dosierungen. Als Signature-Noten und Kult-Ingredienzien von Guerlain benennt der Parfümeur Jasmin, Rose, Schwertlilie, Bergamotte, Vanille und Tonkabohne. Jede Generation kombiniere diese Duftnoten auf ihre spezifische Weise.

Wie es seit jeher Tradition des Hauses Guerlain ist, reist Thierry Wasser zu den entlegensten Flecken der Welt, um exquisite Duftstoffe von höchster Qualität zu finden. Die schönen Düfte sind seit frühester Jugend die Leidenschaft des Meisterparfümeuers, der aktuell auf die Kreation von 152 Düften für alle Nobel-Label weltweit verweisen kann. Bereits mit 13 Jahren kaufte sich Wasser sein erstes Parfum und führte eigene Duft-Experimente mit getrockneten Kräutern durch. Die Faszination für edle Parfums sollte ihn seitdem nie mehr verlassen.

Handwerkliche Meisterschaft für einen einzigartigen Duft - der Flakon

Das Parfum Guerlain Mon Guerlain wird in einem Signature Flakon des Labels Guerlain, dem Quadrilobé präsentiert. Das Design des sogenannten vierblättrigen Kristallfläschchens wurde bereits im Jahr 1908 kreiert. Der Name des Flakons ist eine Replik an die Verschlusskappe des Fläschchens. Sie wird aus der gleichen Glasmasse hergestellt wie der Flakon selbst und hat die stilisierte Form eines vierblättrigen Kleeblatts.

Die Konturen des in Handarbeit geschliffenen Flakons sind gerade und schlicht. Sie erinnern an Labor-Flaschen, wie sie im 19. Jahrhundert in europäischen Apotheken zu finden waren. Lediglich die Seitenkanten sind leicht abgerundet. In diesem edlen Flakon wird der Duft Guerlain Mon Guerlain zum Star.

Das zarte Rosé des Duftwassers schimmert durch den reflektierenden Kristallschliff besonders schön. Kein Etikett lenkt den Blick ab. Ein Relief, eingearbeitet in den Boden des Flakons, nennt lediglich den Namen der Nobel-Marke. Ein dünnes Goldband, sorgsam um den Flaschenhals gewickelt, ist der einzige Schmuck des wunderbaren Flakons.

Ein prominentes Gesicht inmitten der Provence - die Werbekampagne

Angelina Jolie gab nicht nur die Inspiration zu dem Duft Guerlain Mon Guerlain. Sie ist seit 2015 auch Markenbotschafterin und Testimonial für das französische Luxus-Label. Die Kampagne zur Lancierung des Duftes mit dem beliebten Filmstar wurde unter das Motto gestellt: „Mein verstecktes Tattoo, mein Duft, Mon Guerlain“.

Mit Mon Guerlain huldigt der französische Hersteller der Frau von heute - stark, frei und sinnlich. Inspiriert von und verkörpert durch Angelina Jolie.

Werbespot und zahlreiche Fotografien zeigen die Künstlerin in einer Villa und in der Landschaft der Provence. Nach dem morgendlichen Bad sitzt sie in einem weit geöffneten Fenster und schaut voller Melancholie in die Weite der Landschaft. Ihre fast schon legendären Tattoos werden dabei keineswegs versteckt.

Währenddessen komponiert ein junger Parfümeur aus edlen natürlichen Rohstoffen, die immer wieder groß ins Bild geholt werden, den Duft einer faszinierenden Frau. Die Tropfen der Essenzen rinnen sparsam, wie flüssiges Gold, aus der Pipette in den Flakon aus Kristall. Dann ist die Kreation vollendet. Angelina Jolie legt den Duft auf. Die anfängliche Melancholie macht beschwingter, fröhlicher Eleganz und weiblicher Sinnlichkeit Platz.

Die Künstlerin lernt voller Energie Texte für kommende Filmrollen. Unterstrichen wird diese Wandlung durch die Musik, mit der der Werbespot unterlegt ist. Sie schlägt nun ebenfalls heitere, beschwingte Töne an. Zum Abschluss des kleinen Filmes von kaum mehr als einer Minute Länge erscheint der Filmstar im schwarzen Spitzenkleid, legt den Duft noch einmal auf und stellt den Flakon gut sichtbar auf ein Podest.

Die Fotografien, die die Werbekampagne begleiten, zeigen das wunderschöne Gesicht von Angelina Jolie neben dem bezaubernden Kristallflakon. Dazwischen gibt ein schlichter Schriftzug den Namen des exklusiven Duftes preis: Guerlain Mon Guerlain. Daneben bewerben zahlreiche Fotos den Duft, die sich mit der Darstellung von Flakon und Verpackungsschachtel vor weißem Hintergrund begnügen.