Wunschliste Telefon 0800 / 5550025

Der ideale Mann

In der Guerlain L'Homme Idéal Duftreihe gibt es nicht nur das Eau de Parfum für Herren, sondern auch einen Sportduft, ein Eau de Cologne, einen L'Intense und das süß-gourmandige Guerlain L'Homme Idéal Eau de Toilette. Geschaffen von Thierry Wasser überrascht das Eau de Toilette mit einer feinen maskulinen Präsenz, die wirklich zu allen Anlässen passt.
Die Kopfnote trägt die Aromen aus Zitrusfrüchten, Orangenblüten und Rosmarin heran. In der Herznote stehen Mandeln und Tonkabohnen als süße Komponenten, während in der Basis aromatische Düfte auftreten. Indisches Vetiver, edle Zedern und angenehmes Leder ergänzen die fruchtige und dezent süße Komposition.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
Mit dem Eau de Toilette Guerlain L'Homme Idéal richtet sich das Label an alle Männer, die Wert auf ein gepflegtes Äußeres legen und bei denen ganz selbstverständlich auch ein guter Duft dazu gehört. Guerlain L'Homme Idéal ist maskulin, ohne erdrückend, übermächtig oder gar aufdringlich zu wirken. Selbst im Sommer passt der Duft mit der eleganten Aura, der sich im Büro ebenso gut tragen lässt wie in der Freizeit. Guerlain L'Homme Idéal bedeutet "der ideale Mann", und wenn es auch den perfekten Mann nicht gibt, weil niemand perfekt ist, so ist dieser Duft doch auf dem besten Weg, ein perfekter Duft zu sein.
aller Kunden bewerten
Guerlain L'Homme Idéal positiv
4 oder 5 Sterne

4,9 von 5 Sternen — basierend auf 30 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
l'instant de Guerlain pour homme
Hat gegenüber der Vorgängerversion etwas nachgelassen, aber immer noch gut. Sehr individuell. Leider gibt es die Serie, insbesondere das Aftershave, im Handel kaum noch.
Kommentar von vom
Bombenduft
Ein sehr angenhemer Duft, der sich von anderen absetzt. Äußerst intensiv und langanhaltend. Ausschließlich positive Resonanz bekommen. Immer wieder Guerlain l‘homme idéal l‘intense.
Kommentar von vom
Einfach perfekt
Das Parfum ist echt ein angenehmer Duft für jeden Anlass. Es riecht nicht so stark, dass einem schlecht wird, sondern passend. Holziger und frischer Duft, einfach perfekt gemacht. Werde es immer wieder kaufen!

Eine Seltenheit in der heutigen Zeit

Thierry Wasser ist nicht nur der Parfümeur von Guerlain L'Homme Idéal, er ist auch der Hausparfümeur von Guerlain. Damit gehört er zu einer Handvoll Parfümeure, die exklusiv für ein Label arbeiten.
Geboren wird Thierry Patrick Alfred Wasser 1961 im schweizerischen Lausanne. Schon in seiner Jugend sammelt Thierry Wasser Kräuter, trocknet sie und erfreut sich an ihrem Duft. Seine Leidenschaft für Botanik verhilft ihm zum Eidgenössischen Diplom für Botanik, das er mit gerade einmal 20 Jahren erhält. Im gleichen Jahr, 1981, heuert er bei Givaudan an, wird Parfümeur und geht 1987 nach Paris. Von da aus zieht es ihn weiter zur New Yorker Filiale von Firmenich. Dort arbeitet er intensiv mit Annick Menardo zusammen. 2008 schließlich wird er von Guerlain zum Hausparfümeur ernannt. Vor ihm stammen alle Parfums aus dem Hause Guerlain.
Thierry Wasser gilt als raffiniert, sensibel, elegant und charmant und ist zugleich ein wunderbar bodenständiger Mann, der ebenso genießen kann, wie er mit der Natur verbunden ist. Seit er sich 1981 in das Duftgeschehen einmischt, hat er schon 167 Düfte kreiert, darunter selbstverständlich Guerlain L'Homme Idéal. Aber auch Dior, Chopard, Calvin Klein, Jil Sander, Oriflame oder Van Cleef & Arpels oder Bruno Banani profitieren von seinem Talent. Allerdings kreiert er nur einen, maximal zwei Düfte für diese Labels, während er für Guerlain, seine Hausmarke, schon 135 Düfte entwickelt hat. Jean-Paul Guerlain persönlich vertraut ihm die streng geheim gehaltenen Duftformeln der Marke an und vermittelt ihm auch die Geheimnisse und das Wissen der großen Duftmarke. So werden mit Sicherheit noch viele erstklassige Düfte wie Guerlain L'Homme Idéal von ihm entwickelt werden.

Hier wird Kante gezeigt

Vermarktet wird Guerlain L'Homme Idéal von LVMH, das Parfumhaus ist inzwischen auch Teil des Konzerns. Dort kümmert man sich in Absprache mit Guerlain natürlich auch um das Flakon-Design. Die gesamte Duftreihe ist in quadratische Flakons gehüllt. Alle Linien sind perfekt gerade und weit davon entfernt, verspielt zu sein. Auch der Guerlain L'Homme Idéal Flakon zeigt diese klare Präsenz, die sich ausschließlich an Herren richtet. Die Ränder des Flakons wirken wie ein edler Bilderrahmen, der den bernsteinfarbenen Duft elegant einfasst. Getoppt wird der Flakon von einem schwarzen Verschluss, dessen Riffelung einen guten Griff gibt. So lässt sich der große, schwere Flakon einfach handhaben und liegt gut in der Männerhand.
Ein idealer Flakon für einen tollen Herrenduft. Sehr klassisch, schlicht und edel zugleich. Wer bei LVHM den Flakon entworfen hat, weiß man leider nicht, doch Guerlain gefällt der Flakon so gut, dass sie ihn gleich für die gesamte Guerlain L'Homme Idéal Duftreihe übernommen haben. Es ist so einfach, etwas Zeitloses zu schaffen.

Nur ein Mythos

Im Clip zum Eau de Toilette von Guerlain L'Homme Idéal fährt ein Mann in einem Cabrio durch die Nacht, hinter ihm sind Musikinstrumente zu sehen. Als Nächstes sieht man ihn, wie er einen Instrumentenkoffer über einen roten Teppich trägt. Er versucht, an den Frauen vorbeizukommen, doch sie halten ihn fest, was ihm sichtlich gefällt. Dennoch schafft er es, die Treppen hinunter in den Club zu gelangen.
Das Bild wechselt zu einer Pool-Landschaft, wo der Mann mit einem Grinsen am Pool vorbeigeht. Die Blicke aller Frauen, an denen er vorbeikommt, richten sich wie magnetisch angezogen auf ihn und mustern ihn mit Verlangen. Der dunkelhaarige Beau springt in den Pool, wobei er von einer Kamera aufgenommen wird, wie er sich unter Wasser die Haare richtet. Hinter dem Bildschirm fallen drei Frauen in schwesternähnlichen Kitteln bei diesem Anblick fast in Ohnmacht. Erneut ein Bildwechsel, zurück in den Club, wo der Mann vor kreischenden weiblichen Fans Schlagzeug spielt. Einige Frauen tanzen, man sieht den Musiker mit einer absurd großen Gitarre, an der sich die Fans festklammern. Er tanzt mit drei luftigen Ebenbildern, greift zum Mikrofon und zerplatzt wie eine Seifenblase. Die folgenden Worte erscheinen: Der ideale Mann ist ein Mythos, der ideale Duft ist Realität. Eingeblendet wird der Flakon des Guerlain L'Homme Idéal Eau de Toilette.
Der Clip für das Eau de Toilette ist selbstironisch, zeigt auf, dass man sich selbst nicht zu ernst nehmen sollte. Das Streben nach menschlicher Perfektion ist ein vergebliches Streben, denn niemand ist perfekt. Doch einen perfekten Duft kann man erschaffen. Einen Duft wie Guerlain L'Homme Idéal, für den Mann, der auch über sich selbst lachen kann.