Wunschliste Telefon 0800 / 5550025
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 16.06.2019 03:58 Uhr und daraus abgeleitete prozentuale Ersparnis

Der Duft

Der Duft Lanvin Jeanne Lanvin, lanciert 2008, ist der berühmten Gründerin des Mode- und Parfümlabels aus Paris gewidmet. Dieses Parfüm ist zugleich eine Ode an die Welt der Mode selbst mit ihrem Glamour, ihrer Liebe zum Außergewöhnlichen und dem Faible für effektvolle Details.
Das Parfüm Lanvin Jeanne Lanvin erzählt die Geschichte einer Frau, die in Mode verliebt ist. Diese Frau besitzt ein großes Talent, sie ist kreativ und dynamisch und doch empfindlich und beizeiten verträumt. Tag für Tag lebt diese Frau ihren Traum und versucht ihre Ideale zu verwirklichen. Jede Nacht träumt sie von einer großen Liebe und hofft dieser schon sehr bald zu begegnen.
Der Duft Lanvin Jeanne Lanvin eröffnet mit einem schwebenden Akkord aus süßen Brombeeren und Birnen, denen frische spritzige Zitrone Lebhaftigkeit und Dynamik verleiht. Im Herzen entfaltet sich eine originelle Komposition aus betörender Freesie und milder Pfingstrose, der Himbeere noch mehr sommerliche Süße gibt. Ambra bildet zusammen mit Moschus und exotischem Sandelholz die Basis und rundet den Duft ab.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
Lanvin Jeanne Lanvin ist für besondere Anlässe gut geeignet und wirkt wie ein kleines Fest mitten im Alltag.
aller Kunden bewerten
Lanvin Jeanne Lanvin positiv
4 oder 5 Sterne

5 von 5 Sternen — basierend auf 4 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Schöner Duft
Der Duft ist leicht, frisch und fruchtig. Ich werde ständig darauf angesprochen. Er hält schön lange an und man kann ihn perfekt für den Frühling tragen.
Kommentar von vom
Mein Glückstück
Ein sehr schöne langatmiger Duft, passt zu jeder strahlenden aktiven Frau, um einen schönen Tag zu haben. Ich persönlich halte das Produkt für ein must-have.
Kommentar von vom
Ich liebe es!
Einer meiner liebsten im Regal! Sehr weiblich, sehr sinnliche, nicht aufdringlich! Einfach ein 'geht immer Duft'! Werde ich mir auf jeden Fall wieder hier kaufen! Ich liebe einfach diesen Duft!

Der Parfumeur

Der Duft Lanvin Jeanne Lanvin wurde von Anne Flipo, einer begabten Parfümeurin, entwickelt. Anne Flipo, in der Provinz Picardie im Norden Frankreichs aufgewachsen, lässt sich zu ihren Duftkompositionen immer noch von der natürlichen Frische der Landluft inspirieren. Ihre Kreationen wirken dabei exklusiv und edel. Die Duftdesignerin studierte an ISIPCA, der Hochschule für angehende Parfümeure bei Paris, und ist seit 2004 bei International Flavors & Fragrances (IFF) beschäftigt.
Außer dem Parfüm Lanvin Jeanne Lanvin, kreierte Flipo für das gleiche Label den erfolgreichen Duft Jeanne La Plume (2011). Den internationalen Ruf hat der Parfümeurin ihre Kreation La Chasse aux Papillons (Schmetterlingsjagd) gebracht, ein effektvoller blumig-fruchtiger Duft, den Anne Flipo für L'Artisan Parfumeur erschaffen hat. Gemeinsam mit Beatrice Piquet und Dominique Ropion komponierte Anne Flipo das Parfüm Lady Million für Paco Rabanne (2010), einen opulenten Duft, in dessen Herzen sich holzige und blumige Noten vermischen.
Zu den neueren Kreationen der Nase Flipo gehören zwei Parfüms aus der Serie Manifesto, die sie für Yves Saint Loren entwickelt hat (2012 und 2014). Mit dem Parfüm Lanvin Jeanne Lanvin ist der Parfümeurin ein zeitlos romantischer Duft mit einem luxuriösen Flair gelungen.

Der Flakon

Bei dem Flakon von Lanvin Jeanne Lanvin handelt es sich um das Werk von Alber Elbaz, der seit 2001 als führender Designer des Modelabels wirkt. Der Modeschöpfer machte den scheinbar schlicht gestalteten Flakon aus schwerem Klarglas zu einem Highlight, indem er um dessen Mitte ein pinkes Band wickelte. Der Schriftzug Jeanne Lanvin auf dem Label schimmert durch den feinen Tüll hindurch.
Dieser Flakon, bei dem sich strenge Geraden mit sanften Rundungen der Kanten verbinden, wirkt harmonisch und ist einem eleganten Kleid nachempfunden - wie die Mode, die Jeanne Lanvin gerne entwarf.

Die Werbung

Bei der Werbekampagne für das Parfüm von Lanvin Jeanne Lanvin wird dieser Duft als romantisch und beinahe schwerelos präsentiert. Die Werbung, in zartem Rosa gestaltet, zeigt den Flakon und die Verpackung nebeneinander. Oft ist außerdem eine zierliche weibliche Gestalt in einem luftigen Kleid zu sehen, die zwischen den Flakons unbeschwert tanzt. Diese Figur wirkt wie eine Waldelfe, die sich zufällig in eine Boutique verirrt und von den Düften verzaubert wird.
Das Gesicht von Lanvin Jeanne Lanvin ist die Designerin selbst, eine zielstrebige talentierte Frau, die ihre Karriere als Hutmacherin und Modistin begann. Mit ihrem Hang zum Experiment und farbenfrohen Design entwarf Jeanne Lanvin originelle und bequeme Trägerkleider, die sie in den 1920er-Jahren berühmt machten. Die Mode von Lanvin war und bleibt fantasievoll und edel und besticht mit einem praktischen Touch.