Wunschliste Telefon 0800 / 5550025

Loewe 7 Loewe - Die Magie von Mut und Leidenschaft

Das 2010 lancierte würzig-holzige Herrenparfum Loewe 7 Loewe ist ein beeindruckend kraftvoller, leidenschaftlicher Duft in einer meisterhaften Komposition. Nur sieben Duftnoten charakterisieren in ihrem faszinierenden Zusammenspiel maskulinen Charme in all seinen Facetten. Das raffinierte Parfum besticht durch prickelnde Frische, zarte und mystische Akzente, Eleganz und Sinnlichkeit in traditionell spanischem Gewand.
Der unwiderstehliche Luxusduft eröffnet mit einem spritzig-frischen Akkord. Das weiche Aroma des roten Apfels erhält durch die Schärfe von Pfeffer einen kraftvollen, prickelnden Impuls voller Spannung. Weihrauch-Absolue und der zart-blumige, zitrische Duft von Neroli aus Marokko bilden die dezente Herznote von Loewe 7 Loewe. Nach dem imposanten dynamischen Auftakt wirkt sie wie ein magisches Moment. Die Basis des exklusiven Parfums knüpft an die Intensität der Kopfnote an. Sie wird dominiert von eleganten, holzigen Akzenten der Atlaszeder, unterstützt von moosig-erdigem Vetiver. Weicher, warmer Moschus verbindet die Leidenschaftlichkeit des Duftes mit einer betont sinnlichen Komponente.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
Loewe 7 Loewe ist ein Luxusduft für mutige, selbstbewusste Helden des 21. Jahrhunderts. Die außergewöhnliche Kopfnote des Parfums lässt die ansonsten klassische Komposition unwiderstehlich innovativ und modern wirken. Ein exzellenter Statement-Duft für Herren, die das Besondere lieben.
aller Kunden bewerten
Loewe 7 Loewe positiv
4 oder 5 Sterne

5 von 5 Sternen — basierend auf 7 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Ein Duft zum Hinterherlaufen
Ein wunderbar guter, langanhaltender, männlicher Duft. Holzig, männlich, herb. Ein Duft, den man morgens aufsprüht und am Abend immer noch mit sich trägt.
Kommentar von vom
Sehr gutes Produkt
Ich bin sehr zufrieden mit dem Produkt, welches Sie hier anbieten. Der Duft ist einzigartig und langanhaltend. Die Preise sind dabei unschlagbar.
Kommentar von vom
Klassiker nicht für jeden !
Sehr außergewöhnliche Duftnote .... kein Duft im Allerlei der JOOPS, Lagerfelds etc. Individuelle und mutige Entscheidung für Männer die außergewöhnlich und nicht 08/15 sind.

Provenzalischer Lavendel im spanischen Brihuega

Der Parfümeur der meisterlichen Parfum-Komposition Loewe 7 Loewe, die, wie es der Name andeutet, aus nur sieben Duftnoten besteht, ist Emilio Valeros.
Der in Madrid geborene Duftkünstler gehört zu den wenigen spanischen Parfümeuren von internationalem Rang. Nach einem Chemiestudium erwarb er in Paris und Grasse, der Weltmetropole der Düfte, das Rüstzeug für eine beispielhafte Parfümeurs-Karriere. Seither verbindet Emilio Valeros eine nahezu dreißigjährige Zusammenarbeit mit der Marke Loewe, für die er eine Vielzahl einzigartiger Damen-, Herren- und Unisexdüfte kreiert hat.
Dabei empfindet der Parfümeur seine Tätigkeit nach eigenen Aussagen als Kunst, die einen ständigen Lernprozess erfordert. Charakter und Aussagekraft von weit mehr als 4.000 Gerüchen, Düften und Aromen gelte es, in all ihren Nuancen zu analysieren und untereinander zu kombinieren.
Neben der Komposition sehr besonderer Parfums widmet sich Emilio Valeros der Entwicklung eines neuen Zweiges innerhalb der spanischen Landwirtschaft. Seine Leidenschaft für Lavendel, die vor vierzig Jahren als Hobby begonnen hatte, nimmt inzwischen die Form eines großen Projektes an. Bereits 1.000 Hektar umfasst die Anbaufläche der duftenden Blüten in der Region um Brihuega. Nur die hochwertigsten Blüten werden als Rohstoff für die Parfumherstellung genutzt. Pflanzen mit geringerem Duftvermögen werden als Lavandin vertrieben und für Raumdüfte und Duftkerzen verwendet. Auf Initiative von Valeros, der das Projekt nach wie vor leitet, wird der Lavendel-Anbau in Spanien mit umfangreicher moderner Forschung verbunden. In einer der modernsten Brennereien Europas entsteht in Brihuega kostbare Lavendel-Essenz, die nicht nur in Spanien angeboten wird. Emilio Valeros träumt davon, Brihuega zur Provence Spaniens zu machen. In jedem Jahr zur Zeit der Lavendel-Ernte wird er zum Schirmherrn der Lavendel-Festspiele des Ortes, um die Aufmerksamkeit potentieller Sponsoren auf das Projekt zu lenken.

Ein imposanter Auftritt mit schlichten Konturen

Der Flakon, in dem der faszinierende Herrenduft Loewe 7 Loewe präsentiert wird, besticht durch seine schlichten Konturen und das kraftvolle Design. Das runde, hohe Fläschchen aus mattiertem Glas ist glatt und schnörkellos. Seine strahlend blaue Färbung zieht dennoch schnell alle Blicke auf sich. Deutlich heben sich die silbernen Lettern, die den Namen des Duftes verraten, vom royalblauen Hintergrund ab. Das Design der silbernen Verschlusskappe aus blankem Metall ist ein echtes Meisterwerk. Die Kappe ist eine wunderbare Synthese aus einzigartiger Optik und Funktionalität. Zwei breite, glänzende Ringe, der obere ausgestattet mit einer runden Vertiefung und dem kunstvollen Loewe-Wappen, sind verbunden durch einen schmaleren, der asymmetrisch aufgesetzt ist. Diese stufenlose Gestaltung lässt das kompakte Metall wunderbar bewegt und leicht erscheinen.
Im Gesamteindruck wirkt der Flakon von Loewe 7 Loewe sehr modern, dabei beeindruckend kraftvoll, stolz und dynamisch wie das luxuriöse Duftwasser in ihm.

Ein raffiniertes Herrenparfum in der Stierkampfarena

Die Kampagne zur Lancierung des außergewöhnlichen Herrenduftes Loewe 7 Loewe basiert auf einem subtilen Werbespot des spanischen Regisseurs Miguel Pérez-Urría. Star des kleinen Films ist der berühmte Torero Cayetano Rivera Ordóñez. Der in Madrid geborene Matador ist nicht nur wegen seines eindrucksvollen Äußeren eine ideale Besetzung für die Kampagne zur Präsentation des Parfums Loewe 7 Loewe. Es ist auch seine tiefe Verwurzelung in der spanischen Tradition, die Ordóñez als Testimonial für das faszinierende Parfum prädestinieren. Er stammt aus einer Familie, die sich seit Generationen dem Stierkampf verschrieben hat. Sein Großvater, der legendäre Matador Antonio Ordóñez, war ein enger Freund von Ernest Hemingway und Orson Welles.
Der TV-Spot, der den Duft Loewe 7 Loewe bewirbt, ist in Schwarz-Weiß gehalten. Es zeigt die Momente der Vorbereitung des Toreros auf den bevorstehenden Stierkampf. Er kleidet sich mit Hilfe eines Kammerdieners in die prunkvollen Gewänder eines Matadors, dem höchsten Rang eines Toreros. Während der Zeremonie durchlebt das Testimonial alle Stufen der mental-emotionalen Vorbereitung auf den Kampf. Der Zuschauer erlebt ihn stolz und kraftvoll, zweifelnd und schaudernd sowie sich sammelnd. Dann betritt Ordóñez entschlossen und mutig die noch unbeleuchtete Arena. Das Licht geht an und in der Arena ... steht der strahlend blaue Flakon mit dem Duft Loewe 7 Loewe.
Ein toller, eindrucksvoller Werbespot, der das Wesen des leidenschaftlichen Duftes punktgenau erfasst und an den Zuschauer weitergibt.
Die Lancierung von Loewe 7 Loewe wurde auch durch eine Printkampagne begleitet. In Anlehnung an den gelungenen Werbespot setzen die Fotografien den stolzen Matador in seiner prächtigen Tracht in Szene. Blickfang auf den Schwarz-Weiß-Fotos ist der Duftflakon, der mit seinem leuchtenden Blau ebenso kostbar wirkt, wie das Gewand des Testimonials.