alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 26.06.2019 03:57 Uhr und daraus abgeleitete prozentuale Ersparnis

Ein Duft wie Samt

Der Duft Maison Francis Kurkdjian Oud Velvet Mood wurde für Damen und Herren erschaffen und stammt aus dem Jahr 2013. Er zeichnet sich durch holzige und würzige Töne aus und setzt sich aus laotischem Oud, würzigem Safran, aromatischem Zimt aus Ceylon und brasilianischem Kopaivabalsam zusammen.
Maison Francis Kurkdjian Oud Velvet Mood fühlt sich wie Samt auf der Haut seiner Trägerin oder seines Trägers an. Er ist ein tiefgründiger Duft mit verschiedenen Nuancen, die sich schmeichelnd ablegen. Maison Francis Kurkdjian Oud Velvet Mood ist königlich und präsentiert sich in erhabener Form. Die einzelnen Ingredienzien sind perfekt aufeinander abgestimmt und sorgen für wunderschöne Schattierungen, die sich an einem abwechslungsreichen Duft mit einer intensiven Haltbarkeit zeigen.
Ebenso wie die anderen Düfte der Oud-Kollektion besteht Maison Francis Kurkdjian Oud Velvet Mood aus erlesenen und kostbaren Rohstoffen, die für Emotionen und Empfindungen stehen. Er ist nicht nur irgendein Duft von vielen, sondern etwas ganz Besonderes. Er verwöhnt seine Verwender mit Wärme und wohliger Behaglichkeit.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
Der luxuriöse Inhalt befindet sich in einem ebensolchen Flakon und verwöhnt mit intensiven und konzentrierten Noten, die Aura und Wohlbefinden verstärken. Wer auf der Suche nach einem wertigen Duft ist, sollte sich für Maison Francis Kurkdjian Oud Velvet Mood entscheiden.

Der meisterhafte Parfümeur

Der Parfümeur von Maison Francis Kurkdjian Oud Velvet Mood ist selbstverständlich der Gründer selbst. Er hat nicht nur viele Einzeldüfte entwickelt, sondern auch verschiedene Duftkollektionen. Oud Velvet Mood ist Teil der Oud Collection, zu der außerdem Oud, Oud Silk Mood, Oud Cashmere Mood und Oud Satin Mood gehören.
Viele der Düfte von Maison Francis Kurkdjian sind unisex, so auch Oud Velvet Mood. Sämtliche Parfums werden in hochwertigen, aber gleichzeitig schlichten Flakons angeboten. Das liegt daran, dass für den französischen Parfümeur weniger die aufwendige Gestaltung von Äußerlichkeiten wichtig ist, sondern der Duft selbst, der für sich spricht und auf den er größten Wert legt.
Zu Beginn seiner Karriere störte es ihn, dass er wenig Einfluss darauf hatte, wie ein Duft gestaltet, benannt und beworben wird. Diesen fehlenden Einfluss nahm er zum Anlass, ein eigenes Label zu gründen. In zahlreichen Interviews hat er immer wieder betont, dass ihm der Entstehungsprozess der Düfte sehr wichtig ist. Für ihn findet sich Luxus in vielen kleinen Details. Gerade diese möchte er beeinflussen und gestalten.
Aufgewachsen ist Francis Kurkdjian in einem kleinen Vorort östlich von Paris. In jungen Jahren ließ er sich in Klavier und klassischem Tanz ausbilden. Dennoch wollte er lieber Parfümeur werden, da er sich dazu berufen fühlte. Bei seiner ersten Kreation handelte es sich um den inzwischen legendären Herrenduft Le Male von Jean Paul Gaultier. Auch für Giorgio Armani, Burberry und Elie Saab schuf er bereits Düfte.
Wünscht ein Kunde ein maßgefertigtes Parfum, führt er zunächst einige Gespräche mit ihm und macht ihm dann einen Vorschlag. Der Probeduft wird dem Kunden übermittelt, der ihn für einige Zeit ausprobieren soll. Wenn er ihm nicht gefällt, kreiert Francis Kurkdjian einen komplett neuen Duft.

Edles Blau

Der Flakon von Maison Francis Kurkdjian Oud Velvet Mood ist wie ein Würfel geformt. Das Glas ist in Blau eingefärbt, was ihm ein sehr edles Erscheinungsbild verleiht. Vorne befindet sich ein goldenes Etikett, das in Violett eingerahmt ist. Oben links ist der Name des Herstellers in schwarzen Buchstaben zu lesen. In der Mitte rechts befindet sich der Name des Duftes ebenfalls in schwarzen Buchstaben. Auch der Verschluss des Flakons von Maison Francis Kurkdjian Oud Velvet Mood ist goldfarben, was perfekt zum restlichen Erscheinungsbild passt. Der untere Teil des Verschlusses ist zylindrisch geformt, der obere Teil ist würfelförmig und passt sich so dem Look der Flasche an.
Der Gesamteindruck des Flakons von Maison Francis Kurkdjian Oud Velvet Mood sehr kostbar und wertig. Aufgrund dessen ist er ein hochwertiges Accessoire für alle, die ihrem Bad mehr Atmosphäre verleihen möchten. Aber auch in anderen Räumlichkeiten entfaltet der Flakons von Maison Francis Kurkdjian Oud Velvet Mood seine Wirkung.

Qualität und Individualität

Ein so exklusives Duft-Haus wie Maison Francis Kurkdjian kann auf groß angelegte Werbekampagnen getrost verzichten - auch für Oud Velvet Mood.
Hinter dem Unternehmen Maison Francis Kurkdjian steckt niemand geringerer als der gleichnamige Parfümeur aus Frankreich. Seine Familie stammt ursprünglich aus Armenien, doch er wurde im Jahr 1969 in der französischen Hauptstadt geboren. Seine Ausbildung genoss er in der ISIPCA Schule und beendete sie im Jahr 1993 erfolgreich.
Er erschuf bereits für viele namhafte Labels Düfte, die sehr erfolgreich waren und sind, zum Beispiel für Yves Saint Laurent, Jean Paul Gaultier, Christian Lacroix oder Dior. 2009 gründete Francis Kurkdjian gemeinsam mit Marc Chaya sein eigenes Unternehmen, das er Maison Francis Kurkdjian nannte.
Dennoch ist er auch weiterhin für andere Designer tätig und entwickelt für sie wundervolle Düfte. Dazu gehören u.a. For Her von Narciso Rodriduez, das legendäre Le Male von Jean Paul Gaultier Essence N°1: Rose von Elie Saab und Kenzo World von Kenzo.
Darüber hinaus kreiert der französische Parfümeur auch maßgefertigte Parfums für seine Kunden. Der Preis für diese individuellen Düfte liegt im fünfstelligen Bereich. Wer sich solch ein maßgefertigtes Parfum nicht leisten kann oder will, findet bei Maison Francis Kurkdjian eine vielfältige Auswahl an Düften und weiteren parfümierten Luxusprodukten.
Alle Artikel, die Francis Kurkdjian entwickelt und von seinem Duft Haus vertrieben werden, werden in Frankreich erschaffen und hergestellt. Er selbst sieht den Duft als ein Kunstwerk an, das er aus Erinnerungen und eigenen Erfahrungen kreiert. Bei der Erschaffung der Düfte legt der Meisterparfümeur daher sehr viel Wert auf die ausgezeichnete Qualität der Rohstoffe. Diese Qualität hat dann selbstverständlich auch seinen Preis.
Aktuell sind leider keine Produkte dieser Serie verfügbar.