Wunschliste Telefon 0800 / 5550025
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 16.06.2019 03:58 Uhr und daraus abgeleitete prozentuale Ersparnis

Der Duft

Serge Lutens Arabie erzählt aus 1001 Nacht und ist ein Duft, der den Träger in einen Kalifen oder Sultan direkt aus der Märchenwelt verwandelt. Luxuriös, voller Anmut und Lebenslust zaubert der Duft von Serge Lutens Arabie einen schützenden Mantel um die Haut, den Körper und die Seele.
Trockene Früchte sind die Basis, die diesem Duft das gewisse Etwas verleihen und für eine geheimnisvolle und sagenumwobene Aura sorgen. Gemäß der Ansicht der Sultane, welche trockene Früchte mit Luxus und Eleganz in Verbindung brachten, während sie frische Früchte im Zeichen der Wollust und Gier sahen, hat sich der Parfumeur bei Serge Lutens Arabie ausschließlich auf die Wirkung getrockneter Früchte verlassen und einen Duft kreiert, der Seinesgleichen und einen Träger mit starker Persönlichkeit, Selbstbewusstsein und der orientalischen Lebenseinstellung sucht.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
Kandierte Mandarinenschalen sorgen für eine unvergleichliche Frische, getrocknete Feigen und Datteln runden die fruchtige und süßliche Nuance ab. In seinem Herzen und in der Basis ist dieser Duft ein Abbild der Sinnlichkeit und des Geheimnisvollen, der Lust ohne direkte Aufforderung. Serge Lutens Arabie lässt Geschichten aus 1001 Nacht direkt in der modernen Gesellschaft erleben und wird zu einem Begleiter, der für Aufmerksamkeit und viele zugetane Blicke sorgt.
aller Kunden bewerten
Serge Lutens Arabie positiv
4 oder 5 Sterne

5 von 5 Sternen — basierend auf 3 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Empfehlenswert
Sehr angenehmer, dauerhafter, orientalischer Duft. Ich werde diesen Duft mit Sicherheit wieder bestellen, auch wenn der Preis durchaus höher liegt - der Duft ist es wert.
Kommentar von vom
1001 Nacht
Sehr luxuriöser Duft, der einen an einen orientalischen Gewürzmarkt denken lässt. Der Duft ist edel und sehr lang anhaltend. Ideal für die dunklere Jahreszeit. Aber Vorsicht beim Auftragen: Nicht aufs weiße Hemd aufsprühen, da es leicht färbt! Unterhemd oder eben auf etwas dunkles sprühen. Lieferung und Preis bei easy cosmetic wie immer unschlagbar.
Kommentar von vom
Toll
Ein wirklich gelungener Duft den ich gerne trage. Der Duft inspiriert mich bei meiner Arbeit. Richtig toll

Der Parfumeur

Serge Lutens sieht sich selbst als Nischenparfumeur und hatte, als er im Jahr 2000 seine erste Komposition auf den Markt brachte, nie mit diesem hohen Erfolg gerechnet.
Entwickelt hat diesen Duft Christopher Sheldrake, der auch schon für Shisheido und Chanel kreiert hat. Eigentlich wollte Sheldrake Architektur studieren, entschied sich aber kurze Zeit später für eine Karriere als Parfumeur. Im Jahr 1992 entwarf er mit Serge Lutens Bois de Violette den ersten Duft für Serge Lutens. Dieser Zusammenarbeit folgten weitere Kreationen für unterschiedliche Parfumeure. Chanel 28 La Pausa, Chanel Nr. 18, Le Monde en Parfum Le Temps des Reines und Raum NK Melodrama entstammen ebenso der Feder Sheldrakes.
Auffallend ist die History im Bezug auf Lutens, für den er die meisten Düfte kreierte und somit hier nicht nur Lutens, sondern auch seine eigenen Impressionen in den Düften einbrachte. Christopher Sheldrake ist das unsichtbare Antlitz hinter Düften wie Serge Lutens Arabie, sowie weiteren edlen und berühmten Nuancen ganz verschiedener Parfumeure.

Der Flakon

Im klassischen Design und in gerader, hoch aufragender Form präsentiert sich der Flakon für Serge Lutens Arabie. Der dunkle und rund gehaltene Deckel könnte an eine Zauberkugel, aber auch an den Mond in der Schwärze der Nacht erinnern. Der Flakon wurde aus dickem, sehr massivem und hochwertigen Glas gefertigt, sodass ein dicker glasklarer Boden, sowie dicke Seitenwände den Durchblick bewahren lassen.
Im Inneren des Flakons schimmert die goldgelbe Flüssigkeit, die sich nach dem Öffnen des Verschlusses im Raum verbreitet und direkt an einen Harem und an arabische Nächte denken lässt. Auch im Etikett hat sich der Parfumeur eher bedeckt gegeben und auf Geradlinigkeit ohne besondere Details gesetzt. Der minimalistische und doch sehr auffallende Flakon steht in einem unverkennbaren Kontext zu einem Duft, der voller Überraschungen und Emotionen daherkommt.

Die Werbung

Sultane beim Kamelritt durch die Wüste, Kalifen umgeben von einem Harem der Schönsten, aber auch ein erfolgreicher und selbstbewusster Geschäftsmann könnten in einer Werbekampagne von Serge Lutens Arabie die Hauptrolle spielen. Doch würde eine Kampagne die geheimnisvolle Aura aufdecken und eine klare Richtung weisen. Aus diesem Grund wurde auf eine Serge Lutens Arabie Kampagne bewusst verzichtet und der Phantasie viel Spielraum gegeben.
In welcher Position der Geschichten aus 1001 Nacht man sich sehen möchte, kann man selbst entscheiden und mit diesem Duft seinen ganz eigenen Traum leben und Realität werden lassen. Serge Lutens Arabie ist kein Duft für Menschen, die unbemerkt durch den Alltag gehen und sich dezent hinter Anderen verstecken möchten.