Wunschliste Telefon 0800 / 5550025
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Ersparnis gegenüber dem Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 20.03.2019 03:55 Uhr

Doppelt Lanciert, doppelt gut

Das fruchtig-blumige Burberry Brit Sheer Women ist so gut, dass es gleich zweimal lanciert wurde. Zuerst wurde das Eau de Parfum für Damen im Jahr 2007 auf den Markt gebracht. Aufgrund der großen Beliebtheit wurde es dann 2015 noch einmal lanciert und wird seitdem produziert. Besonders an der zweiten Lancierung ist, dass das Parfum vollkommen unverändert in seiner Rezeptur blieb und damit immer noch die Handschrift der unvergleichlichen Starparfümeurin Emilie Bevierre-Coppermann trägt. Sie mischt eine Kopfnote aus Ananasblättern, Mandarinen, Litschi und herben Yuzu. Die Herznote ist eher, aber nicht nur, floral. Denn sie kombiniert pinke Pfingstrosen und Pfirsichblüten mit Nashi, einer aromatischen, weichen, saftigen Birne aus Asien. Abschließend kommen helle Hölzer und weißer Moschus zum Einsatz.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
Burberry Brit Sheer Women ist märchenhaft, zauberhaft und wunderbar feminin. Der rosa Flakon und die rosa Kartonage weisen auf den Inhalt hin, doch sie stimmen nicht auf die Überraschung ein, die sich mit Burberry Brit Sheer Women präsentiert. Denn obwohl weich und romantisch ist der Duft nicht ausschließlich für ganz junge Mädchen. Im Gegenteil, Burberry Brit Sheer Women verzaubert alle Damen, die gerne leichte und elegante Düfte mögen, die auch wirklich lange anhalten. Burberry Brit Sheer Women feiert die Weiblichkeit mit seiner feinen Feminität.
aller Kunden bewerten
Burberry Brit Sheer Women positiv
4 oder 5 Sterne

4,8 von 5 Sternen — basierend auf 5 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Ein toller Duft
Ein sehr angenehmer blumiger Duft, der sehr lange hält und für jede Gelegenheit passend ist. Sehr zu empfehlen, das ist schon meine dritte Flasche und bestimmt nicht die letzte.
Kommentar von vom
Sehr angenehmer Sommerduft
Der Duft ist herrlich frisch, man muss ihn nur öfter auftragen, da er leider schnell verfliegt. Ist leider nicht als EDP erhältlich. Ich werde mir den kleinen Taschenzerstäuber bestellen, damit ich immer etwas zum "Nachlegen" dabei habe.
Kommentar von vom
Super tolles Parfüm
Sehr leichter und angenehmer Duft. Absolut nicht aufdringlich. Sehr zu empfehlen, wenn man keine süßen Düfte mag. Habe diesen Duft vorher nicht gekannt, aber er ist zum absoluten Liebling geworden.

Sie hat wieder ins Schwarze, pardon Pinke, getroffen

Die Starparfümeurin Emilie Bevierre-Coppermann ist verantwortlich für das Eau de Parfum Spray Burberry Brit Sheer Women. Sie kreierte das Parfum 2007; nach genau der gleichen Rezeptur wurde es 2015 erneut lanciert. Ihr reichten nur neun verschiedene Duftnote aus den Bereichen fruchtig, blumig und aromatisch aus, um einen wundervoll weichen, femininen Duft zu kreieren. Emilie Bevierre-Copperman entdeckte schon besonders früh ihre Liebe und auch ihr Talent für Parfums. Als junger Teenager traf sie den Parfümeur von Rochas, was ihren Entschluss, selbst Düfte zu entwerfen, nur bekräftigte. Sie setzte alles daran, ihren Traum zu verwirklichen und studierte folgerichtig erst Biochemie, um dann an die ISIPCA in Versailles zu gehen.
Die vierfache Mutter teilt ihre Leidenschaft zwischen ihrer Familie und der Welt der Düfte, wo ihre Arbeit schon mehrfach preisgekrönt wurde. Zu ihren illustren Klienten gehören unter anderem Annayake, A Lab on Fire, Ducati, Givenchy, Gloria Vanderbilt, Lagerfeld, Salvatore Ferragamo, Van Cleef & Arpels und Yves Rocher. Die meisten Düfte erschuf sie für The Different Company und Paco Rabanne. Beide Labels waren so begeistert von Emilie Bevierre-Coppermans Arbeit, dass sie nicht ohne weitere Düfte gehen lassen konnten. Und das, obwohl sich ihre Arbeiten grundsätzlich in den oberen bis ganz hohen Preissegmenten befinden. Damit befindet sich das Parfum Burberry Brit Sheer Women definitiv in besonders guter Gesellschaft.
Wenn Emilie Bevierre-Coppermann einen Duft kreiert, dann steht, abgesehen von ihrer Familie, alles andere dahinter zurück, und diese Leidenschaft und Liebe fürs Detail spürt man in jedem ihrer Parfums. Die kreiert sie übrigens für Damen und Herren gleichermaßen erfolgreich.

Das kommt doch bekannt vor

Der Flakon von Burberry Brit Sheer Women wurde von Fabien Baron entworfen. Der 1959 geborene Designer besuchte Mitte der 1970iger Jahre die École d‘Arts Appliqués und ging 1982 nach New York. Eigentliche wollte er nur kurz dortbleiben, doch er lebt auch heute noch in der pulsierenden Metropole. Nachdem er für verschiedene Magazine als Artdirector zuständig war, gründetet er 1990 seine eigene Agentur, arbeitet aber nebenbei auch noch für verschiedene Magazine. Darunter war auch Harpers Bazaar.
Er gilt als einer der einflussreichsten Artdirectors seiner Generation und dient vielen jungen Menschen als Inspiration. Zu seinem Kunden gehören Armani, Pringle, Miu Miu und Calvin Klein, wo er auch Artdirector ist. Sein Markenzeichen ist die Provokation in Kombination mit Minimalismus. Bei dem Burberry Brit Sheer Women Flakon hat er sich allerdings auf den Minimalismus beschränkt. So trägt der schlicht geformte Flakon nur das berühmte Karomuster des Labels, allerdings in Rosé. Als Provokation könnten natürlich die scharfen Kanten des rechteckigen Flakons und der kubische Verschluss gedeutet werden.

Frau braucht nichts anderes

Zwei außergewöhnliche Frauen sind die Gesichter für Burberry Brit Sheer Women. Als das Eau de Parfum für Damen 2007 das erste Mal lanciert wurde, war das Ausnahmemodel Cara Delevigne das Gesicht der Mode und des Duftes. Sie ist nicht nur für ihr ausdrucksstarkes Gesicht und ihren Eigensinn bekannt, sondern auch dafür, einfach anders zu sein. In der Welt der Perfektion, die teilweise seltsame Stilblüten treibt, trägt sie kräftige Augenbrauen, isst gerne und mit Appetit und hat wunderschöne Kurven. Als das Parfum Burberry Brit Sheer Women 2015 erneut lanciert wurde, bekam es auch ein neues Werbegesicht. Diesmal die selbstbewusste zierliche Schauspielerin Emma Watson, die auch für Burberry modelt.
Beide Frauen sind wunderschön, sehr feminin, aber auch sehr starke Persönlichkeiten. Für Burberry die perfekten Werbeträger für das feminine Burberry Brit Sheer Women. Hinter der zierlichen Fassade verbirgt sich Selbstbewusstsein, ein starker Wille und ungebändigte Lebenslust. So sieht das Label auch die Trägerin von Burberry Brit Sheer Women. Sie weiß um ihre Weiblichkeit, ihre Sinnlichkeit und würde diese niemals als Schwäche sehen, sondern immer als Stärke nutzen. Und so wie ein Trenchcoat alles ist, was eine Frau braucht, um perfekt angezogen zu sein, reicht Burberry Brit Sheer Women für ein sexy Gefühl. Auch das drückt die Kampagne des Parfums aus. Es bedarf keiner großen Gesten, keiner ausgefallenen oder extrem sexy Kleidung, um sich attraktiv zu fühlen. Mit Burberry Brit Sheer Women kann sich jede Frau an jedem Tag gut fühlen. Denn das Eau de Parfum Spray passt in den Alltag ebenso wie in den Club, denn es hält immer über viele Stunden hinweg. Ein Meisterwerk das zu Burberry, dem bekannten Understatement-Label, passt.