Wunschliste Telefon 0800 / 5550025
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 25.06.2019 03:58 Uhr und daraus abgeleitete prozentuale Ersparnis

Der Duft

Der spirituelle Anklang von Weihrauch und Myrrhe, die zu den Gaben der heiligen drei Könige zählten, verbindet sich in dem großartigen Duft Etro Messe de Minuit zu einem Moment der Besinnlichkeit. Elegant und geheimnisvoll umfängt er die Sinne und verführt zu einem glückseligen Traum in der ehrwürdigen Stille mitternächtlicher Kathedralen. In der Etro Messe de Minuit Kopfnote öffnet der heiter fruchtige Cocktail aus Bergamotte, Zitrone und Orange einer geheimnisvoll anmutenden Herznote aus würzigem Weihrauch, Zimt, Petitgrain und betörendem Patchouli die Tür und vereint sich in der Etro Messe de Minuit Basisnote mit kostbarer Myrrhe, Zistrose und dem überaus sinnlichen Moschus zu einem eleganten Duft von ungeheurer Tragweite.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
aller Kunden bewerten
Etro Messe de Minuit positiv
4 oder 5 Sterne

5 von 5 Sternen — basierend auf 1 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Der ideale Winterfuft
Ein toller Duft, der, wie nur sehr wenige Düfte, für die Winterzeit und Weihnachten steht. Er gehört in der Winterzeit zu meinen absoluten Favoriten.

Der Parfumeur

Wenn der Name Etro fällt, sind es die extravagante Kleidungsstücke, farbenfrohe Muster und oppulenten Farben, die damit verbunden werden. Luxuriöse Lederwaren, hochkarätige Wohn-Accessoires, Brillen und auch kostbare Düfte ergänzen das Produktportfolio des exklusiven Mailänder Modehauses. Und bei allen ist Raffinesse und höchste Qualität das Maß der Dinge.
Das 1968 gegründete Familienunternehmen Etro entstand in Mailand zunächst als Stoffweberei. Aus Gimmo Etros Affinität zu farbenfrohen Mustern und edlen Stoffen erwuchs eine leidenschaftliche Liebe für Schönes und Edles. Damit setzte er eine legendäre Entwicklung in Gang, die dem Haus Etro weltweit Anerkennung brachte. Ursprünglich und authentisch hat sich Etro einen sehr eigenen Stil bewahrt, der inzwischen auch von den Kindern im Sinne der Firmenphilosophie fortgeführt wird. Eine eigene Duftlinie ist seit 1989 am Markt. Mit einer Kollektion erlesener Düfte,wie Gomma, Etro Musk, Lemon Sorbet oder Etro Messe de Minuit, die aus reinsten Zutaten wie kostbaren Blüten, Hölzern und Gewürzen extrahiert wird, setzte er eine geniale Idee um, die Mixtur der Düfte. Wie Kleidungsstücke lassen sich nach diesem überraschend einfachen wie genialen Konzept einzelne Duftkomponenten untereinander neu kombinieren. Durch das Layering, das übereinander Tragen verschiedener Düfte, entsteht auf diese Weise ein einzigartiger, individueller Duft, den es so kein zweites Mal gibt. Das Duft-Universum von Etro bietet unzählige Möglichkeiten für das Spiel mit den Duftelementen. Der wunderbare Duft Etro Messe de Minuit entstand in Zusammenarbeit mit Jaques Flori, einem der renommiertesten Parfümeure unserer Zeit.

Der Flakon

Klare gerade Linien und eine harmonische Formensprache kennzeichnen den edlen Etro Messe de Minuit Flakon. Ein dezentes Glasrelief aus Paisley-Blüten, dem favorisierten Muster des Hauses Etro, ist am unteren Bereich des Etro Messe de Minuit Flakons zu finden. Die silberne Kappe greift das Muster auf und schmückt sich ebenfalls mit einem zarten Relief aus Paisley-Ornamenten, das von zwei halbkreisförmigen Ringen begrenzt wird. Selbstbewusstes Understatement und Ausdruck von zurückhaltender Eleganz kennzeichnet auch das harmonisch in die Gesamtgestaltung integrierte Etikett.

Die Werbung

Die Idee, Düfte untereinander zu kombinieren wie Kleidungsstücke, ist so einfach wie genial. Mit ausgereiften Komponenten der Etro-Duftlinien hat Gimmo Etro das Spiel mit akzentuierten Düften möglich gemacht. Seine Konzeptdüfte sind wie Farben für die Nase. Grünes Vetiver mit zart rosa Magot zu kombinieren, ergibt am Ende einen Duft, der so einzigartig ist wie der Moment, in dem er entstand. Stimmungen und Tageszeit können in einem Duft miteinander verbunden werden durch das Übereinanderschichten von Duftkomponenten, das Layering. Jeder einzelne Duft von Etro ist als Parfüm völlig ausgereift und kann daher ebenso einzeln getragen oder mit anderen kombiniert werden. Dem Wunsch folgend, kann auf diese Weise ein absolut einzigartiger Duft entstehen, so wie die Trägerin oder der Träger ihn sich wünscht. Eigene Vorstellungen bestimmen über die jeweilige Duftkreation. Lemon Sorbet steht für einen Frischekick am Morgen, Paisley für einen schwungvollen Nachmittag und Etro Messe de Minuitbetont die Raffinesse einer Frau, wenn sich der Abend der Nacht hingibt. Alles ist möglich in diesem zauberhaften Spiel der Düfte.