Wunschliste Telefon 0800 / 5550025
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 18.06.2019 03:57 Uhr und daraus abgeleitete prozentuale Ersparnis

Bei Etro Shantung trifft fruchtiges Litschi auf süße Cassis:

Etro Shantung ist eine erlesene Duftkomposition für individuelle Persönlichkeiten. Wer diesen Duft auf seine Haut aufträgt, der gelangt in den Genuss eines intensiven und gleichzeitig sehr sanften Erlebnisses. Nicht umsonst lässt sich sagen, dass diese Duftkomposition einen fließenden und sphärischen Eindruck hinterlässt.
Männliche und weibliche Duftkomponenten treten in einem harmonischen Einklang zueinander. Es ist die feine Kopfnote, die dieser edlen Komposition einen Hauch der Süße von Cassis und zugleich ein sehr fruchtiges Aroma von Litschis gibt. Diese feine Etro Shantung Kopfnote harmoniert auf eine wunderbare Weise mit der Herznote. Hier ist es ist der betörende Duft der mit Nuancen von Weihrauch durchsetzten Pfingstrose, die mit der Basisnote aus Zedernholz- und Kaschmirdüften zu einem betörenden Finale führt. Dieses Finale gipfelt letztendlich in einer unvergleichbaren mit feinen und eleganten Moschus durchsetzten Duftwolke.
Die jeweiligen Übergänge zu den Düften erfolgen harmonisch. Jede einzelne Duftnote ist weich und von einer wunderbaren Eleganz, wobei keine Duftnote auf Kosten einer anderen überwiegt. Den Duft des Weihrauchs nimmt der Genießer zunächst nur im Ansatz war. Dieser erinnert auf die angenehmste Art und Weise an trockene Hölzer, um zum Schluss zu einem intensiveren Moschusduft überzugehen. Insgesamt umgibt ein frühlingshaftes fruchtig-blumiges Aroma diese Kreation an wunderbaren Düften.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
Etro Shantung zieht Männer wie Frauen gleichzeitig an, denn feminine und maskuline Eindrücke gehen bei dieser vollendeten Mischung an Düften eine einzigartige Symbiose ein.
aller Kunden bewerten
Etro Shantung positiv
4 oder 5 Sterne

5 von 5 Sternen — basierend auf 1 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Frische Sinnlichkeit
Schon die Verpackung fällt sehr gut auf. Das Muster direkt auf dem Glasflakon - einfach toll. Der Duft ist langanhaltend und gut dosierbar. Der Verbrauch ist sparsam, denn der Duft ist angenehm intensiv. Morgens aufgetragen und den Tag über ein Genuss!

Gimmo Etro kreierte Etro Shantung

Gimmo Etro ist der Name des Parfümeurs, der die Verantwortung für diese edlen Düfte zeichnet. Dabei begann alles zunächst mit der Begründung eines feinen italienischen Modelabels. Hierfür hat sich die Firmenbezeichnung ETRO eingebürgert. Markenzeichen dieses im Jahre 1968 gegründeten Unternehmens sind die sehr außergewöhnlichen Paisleymuster, die zugleich die Flakons der einzelnen Duftkompositionen zieren. Letztendlich blieb es jedoch nicht allein bei dem einzigartigen Modelabel.
Knappe 20 Jahre später im Jahre 1989 schlug die Geburtsstunde der Parfumkollektionen aus dem Hause ETRO. Der firmeninternen Philosophie blieb Gimmo Etro auch hier treu. Stets sind es handverlesene Ingredienzien, die den aus diesem Hause kommenden Produkte ihren Stempel aufdrücken. Mode und Parfum avancieren so zu einem Luxusprodukt dieser Firma mit ihrem Hauptsitz in Mailand. Neben hochwertiger Mode und edlen Parfums werden mittlerweile u.a. auch Accessoires wie Krawatten und Schals sowie Möbel und Brillen angeboten.
Wie in der Mode steht der Name ETRO auch in der Welt der köstlichen Düfte für einen sehr feinen Stil als auch für eine höchste Qualität. Gimmo Etro ist es gelungen, Düfte zu kreieren, die übereinander aufgetragen werden können, sodass jeder seinen eigenen individuellen Cocktail an Düften zaubern kann. Die Philosophie dieses Parfümeurs besteht darin, alt bewährte Traditionen auf eine unkonventionelle Art und Weise weiter zu entwickeln. Diese Philosophie findet sich zunächst in den Modekollektionen bestätigt, wird aber nahtlos fortgesetzt mit den Duftkollektionen. Nicht umsonst werden auch die Flakons dieser edlen Duftkompositionen mit den alten traditionellen Paisley-Motiven geziert. So gesellt sich dieses schon zu den Zeiten der Königin Victoria häufig verwendete florale Motiv zu den frischen Duftkompositionen dieses Parfümeurs. Einer der erfolgreichsten Düfte des Hauses ist Etro Shantung.

Flakon von Etro Shantung mit Paisley-Motiv verziert

Zu dem neuen im Jahr 2016 erstmals auf den Markt gebrachten Duft Etro Shantung hat der Parfümeur natürlich auch zugleich den passenden Flakon bereitgestellt. Dieser harmonisiert mit dem frischen und zugleich milden Frühlingsduft, den diese Komposition ausstrahlt. Nicht umsonst erinnert der Name Shantung an die gleichnamige aus China kommende Seide.
So hell wie ein feines Gewebe aus Seide präsentiert sich dieser Duft in dem lichtdurchfluteten feinen Glasflakon. Der erste Anblick dieses Etro Shantung Flakons erinnert zwangsläufig an einen glitzernden die zarten Blautöne der Morgendämmerung durchbrechenden Sonnenstrahl. Eine frühlingshafte Morgendämmerung findet in diesem Flakon ihren lebhaften Ausdruck. In diesem durchsichtigen feinen Behältnis wird der unvergleichliche Charakter der Duftkomposition für das Auge des Betrachters sichtbar.
Dieser transparente und fein gestaltete Flakon aus Glas findet seine Vollendung in dem goldenen frühlingshaft floralen Etro Paisley-Motiv. Wie es sich für Etro gehört, sind die Ornamente des Paisley-Motivs in das Glas des Flakons eingearbeitet. Der gläserne Etro Shantung Flakon schließt letztendlich ab mit einem lieblichen silbernen Verschluss, nachdem sich zuvor der Flakonhals deutlich zum Verschluss hin verjüngt hat. Hierzu passt, dass der Etro Shantung Flakon ganz ohne Ecken und Kanten auskommt, sodass er im Auge des Betrachters einen lieblichen und in sich harmonischen Eindruck hinterlässt; einen Eindruck, den auch die sich in diesem Flakon befindliche Duftkomposition hervorruft.

Werbekampagne von Etro Shantung braucht kein berühmtes Gesicht

Wie bei seinen anderen Duftkreationen auch hat der Parfümeur für die Serie Etro Shantung keine eigene besondere Werbekampagne gestartet. Angesichts dieses herrlich frischen frühlingshaften von Etro Shantung ausgehenden Duftes war dies auch nicht nötig. Die Werbung für diese Duftserie läuft vielmehr im Stillen ab, ohne dass für diese Duftkomposition berühmte Menschen eine Fürsprache halten müssen. Vielmehr ist der zufriedene Kunde, der seine positive Kundenmeinung postet, Werbung genug.
Etro Shantung spricht somit mehr für sich selbst. Bereits das außergewöhnliche Paisleymuster, welches den Flakon ziert, hat eine genügende werbende Aussagekraft. Dass jede Kreation aus dem Hause Etro nicht nur für sich einzeln aufgetragen werden kann, sondern dass einzelne Kompositionen zudem übereinander gesprüht werden können, ist mehr als gute Werbung. Denn so können der Mann und die Frau von Welt entsprechend ihrer jeweiligen individuellen Stimmungslage ein einzigartiges Duftspiel betreiben.