Wunschliste Telefon 0800 / 5550025
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Ersparnis gegenüber dem Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 22.03.2019 03:55 Uhr

Der Duft

Als würzige, scharfe Komposition verführt Lagerfeld Kapsule Light mit einem Aroma, der frischem Wind, der durch Orangenbäume weht, gleicht. Dabei verzichtet der Duft auf einen typischen Duftablauf und kombiniert Bitterorange, weißen Moschus, den Klassiker Jasmin, herbe Muskatnuss und Gewürznelken.
Trotz der heftigen Gewürze wirkt Kapsule Light nicht schwer auf der Haut und wirkt bei Frau und Mann jeweils anders. Während Frauen betörend durch die Nelken und den Jasmin wirken, können sich Männer entspannt wie nach einem Bad fühlen. Der Moschus tut beiden Geschlechtern einen Gefallen, da er die Einzigartigkeit der Noten betont.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
Besonders an warmen Sommertagen erweist sich der Duft als ansprechend, da er weder zu aufdringlich, noch zu eintönig ist. Dank einer gut wahrnehmbaren Silage und langer Haltbarkeit ist Lagerfeld Kapsule Light ein Duft für legere Stunden, die mit Freunden oder den eigenen Hobbys verbracht werden. Es ist ein Lebensgefühl der entspannten Zeit.
aller Kunden bewerten
Lagerfeld Kapsule Light positiv
4 oder 5 Sterne

5 von 5 Sternen — basierend auf 2 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
ein super sommerduft
ich finde diesen Duft ein idealer Sommerduft. Ich habe ihn durch zufall entdeckt und kaufe ihn schon den 3.Sommer. Auch gerne immer wieder Ich kann dieses Parfum nur empfehlen. Genial
Kommentar von vom
Lagerfeld: "Kapsule Light Eau de Toilette Spray"
ein sehr angenehmer und leichter unaufdringlicher, zu allen Tageszeiten verwendbarer Duft. Ich fühle mich immer frisch damit. Auch den Enkeln gefällt er. Und das will schon was heißen. Ich habe dieses Lagerfeld-Eau de Toilette auch mit großem Erfolg der Schwägerin geschenkt. Der Preisnachlaß ist auch nicht zu verachten.

Der Parfumeur

Die Kapsule Series, zu der auch der Duft Lagerfeld Kapsule Light gehört, stellen die erste Kollaboration Lagerfelds mit dem Parfümkonzern Coty aus New York dar, das schon seit dem Jahr 1904 existiert und ursprünglich von François Coty in Paris gegründet wurde.
Der Parfumeur hinter dem Duft ist Mark Buxton von Symrise, der mit seiner eleganten Einfachheit in der Branche einen Platz gesichert hat. Der gebürtige Londoner wuchs in der Nähe von Hamburg auf und Labels wurden auf ihn aufmerksam, nachdem er die originale Version von Comme des Garcons 1994 entwickelte. Seit dieser Zeit folgten durch den selbst ernannten Hedonisten neun weitere Düfte für das Label.
Er gehört zur Sparte der "Haute Parfumerie" und entwickelt hochkarätige Düfte, die sofort an ihrer Signatur erkennbar sind. Labels wie Burberry mit Burberry Summer Women 2009, Atelier PMP mit Concrete Flower von 2014, Düfte für Givenchy wie Only Givenchy oder Jil Sander. Jil Sander Scent 79 Man Jil Sander for men war sein erster Duft, der 1981 erschien und auf eine faszinierende Kombination aus floraler Anmut, hartem Leder und einem starken Weihrauch setzt, der in der ersten Note spürbar ist.

Der Flakon

2008 wurde das Trio Kapsule, zu dem auch der Duft Lagerfeld Kapsule Light gehört, von Lagerfeld auf den Markt gebracht und das Flakon-Design wurde von Luz Herrmann entwickelt, der für alle drei Düfte den gleichen Flakon entwickelte.
Der entscheidende Unterschied war jedoch die Farbe des Glases, das bei Lagerfeld Kapsule Light in einem durchsichtigen Blau gehalten ist. Die drei Flakons können dank der geometrischen Quadrat-Form aufeinander gestapelt werden, was im eigenen Parfumschrank natürlich besonders ansprechend wirkt. Der Verschluss befindet sich an der linken, oberen Ecke und ist aus gebürstetem Metall gefertigt und ebenfalls in einer Quadrat-Form gehalten. Das Etikett wirkt elegant in Silber und eine Gravur Lagerfelds findet sich am Boden des Duftes.

Die Werbung

Karl Lagerfeld gehört zu den wichtigsten Modeschöpfern aus Deutschland und setzt bei seinen Werbekampagnen auf schlichte Eleganz, die in jeder Fotografie zu erkennen ist. Auch so bei Lagerfeld Kapsule Light. Die gesamte Kampagne beschränkt sich jedoch nicht auf das einzelne Parfum, sondern auf die Kollektion der Kapsule-Düfte.
Hauptsächlich werden sie mit einer Fotografie Lagerfelds präsentiert, der sich hinter zwei milchigen Glasscheiben verbirgt. Neben ihm, positioniert vor einem weißen Hintergrund, finden sich die Düfte in den unterschiedlichen Farben, angeordnet von Hell zu Dunkel. Unter den Düften findet sich der Schriftzug "Kapsule", dem Namen der Kollektion und unterstützt wird dies durch die Signatur Lagerfelds, die zu den bekanntesten im Mode-Business gehört.
Bei der Farbgebung wurde auf unterschiedliche Aspekte im Glas gesetzt, die geometrisch ins Bild gebracht wurden. Gleichzeitig findet sich die Anordnung wie in einem Buch, da die Flakons Büchern in einem Regal nachempfunden wurden. Die Düfte finden sich zusätzlich einzeln abgebildet, doch setzt die Kollektion auf die Möglichkeit, einen Duft alleine oder kombiniert mit den anderen zu tragen. Bei der Ablichtung der gesamten Kollektion sind sie systematisch aufeinander angeordnet und ergeben dadurch Lichtspiele, die die satten Farben der Flakons stärker in Szene setzen.