Keine Ergebnisse Ergebnis: Ergebnisse:
Trusted Shops zertifiziert
Dieser Shop erfüllt die TS Richtlinien und bietet 30 Tage Käuferschutz. Mehr Informationen

Prada Infusion de Fleur D'Oranger

Der Duft +

Prada Infusion de Fleur D'Oranger - ein frischer Sommerduft

Prada Infusion de Fleur D'Oranger präsentiert ein blumig-frisches Eau de Parfum für Damen. Es entfaltet einen unwiderstehlichen, zarten und charmanten Duft, der an herrliche mediterrane Sommertage erinnert. Den Auftakt der Komposition bildet eine prickelnde Kopfnote mit den sinnlichen Noten von indischem Jasmin-Sambac und tunesischen Orangenblüten. Parallel hierzu erheben sich die faszinierenden floralen Noten von marokkanischer Orangenblüte und indischer Tuberose. Abgerundet wird der Duft mit tunesischem Neroli.

Das Eau de Parfum Infusion de Fleur D'Oranger bietet Prada in einem stilvollen und noblen Flakon, der dem Vintage-Design der Duftkollektion Prada Les Infusions folgt. Der rechteckig geformte Flakon besteht aus einem qualitativ hochwertigen, massiven Glas mit einem verstärkten Boden und leicht abgerundeten Seiten. Am Boden des Flakons ist eine farbige Folie integriert, die passend zu dem Duft den gesamten Flakon in einem zarten Orange erstrahlen lässt. Das Eau de Parfum schimmert durch das transparent klare Glas hindurch. Auf den Schultern des Flakons schützt ein zylinderförmiger Verschluss in einem zarten Orange die Sprühvorrichtung. Auf der Front des Glasflakons ist ein nobles metallenes Etikett mit dem traditionellen Emblem von Prada aus dem Jahre 1913 integriert. Entworfen wurde der Flakon von Lalique, dem traditionsreichen Pariser Glaskunstunternehmen.

Der Damenduft Prada Infusion de Fleur D'Oranger wurde im Jahr 2009 auf den Markt gebracht. Es gibt eine neue Variante des Duftes, die 2015 auf dem Markt erschien. Prada Infusion de Fleur D'Oranger ist Teil der Duftkollektion Prada Les Infusions. Zu dieser gehören nebst Infusion de Fleur D'Oranger unter anderem auch die Düfte Prada Infusion d'Iris (2007), Prada Infusion d'Amande (2015), Prada Infusion de Vétiver (2010), Prada Infusion de Rose (2011), Prada Infusion de Mimosa (2016) und Prada Infusion d'Oeillet (2015).

Diese Kollektion bietet besondere, lebendige und subtile Duftkompositionen von hoher, exquisiter Kunstfertigkeit, die auf alten Parfumtechniken basieren. Die Düfte stellen Essenzen des Erinnerns dar. Intensiv und intim zugleich gibt jeder Duft indirekt einen flüchtigen Hinweis. Eine Art von Déjà-vu oder ein olfaktorischer Flirt mit der Vergangenheit und zugleich mit einem Blick in die Zukunft. Eine transformative Begegnung, aus der etwas Unerwartetes hervorgeht, das Vertraute ebenso wie das Neue.

Prada Infusion de Fleur D'Oranger, der sich um Orangenblüten dreht, ist ein wundervoll zarter, weicher und charmanter Duft, der beispielsweise individuell schöne Erinnerungen an einen unvergesslichen Sommer weckt oder assoziiert. Dieser Duft wird in der Werbekampagne separat und zusammen mit der Duftkollektion in verschiedenen attraktiven Fotos beworben.

Daniela Roche Andrier wurde in Heidelberg geboren und studierte zunächst Philosophie an der Sorbonne Université in Paris, bevor ihr Interesse für die Parfümerie geweckt wurde. Sie absolvierte eine Ausbildung bei Chanel und studierte an der Roure Perfumery School. Daniela Roche Andrier ist Parfümeurin bei Givaudan und zudem mit Gilles Andrier, dem CEO von Givaudan, verheiratet. Im Verlauf ihrer Karriere kreierte Daniela Roche Andrier zahlreiche Düfte für renommierte Marken. Zu diesen gehören z.B. Bvlgari Maravilla (2014), Giorgio Armani Emporio Armani She (1998), Gucci Eau de Parfum (2002), Tiffany Intense (2018) oder Bottega Veneta Knot Eau Florale (2015).

Kopfnoten:
indischer Jasmin-Sambac
tunesische Orangenblüte
Herznoten:
marokkanische Orangenblüte
Indische Tuberose
Basisnoten:
tunesisches Neroli
Parfumeur:
Daniela Andrier
Erscheinungsjahr:
2009
Rechtliche Hinweise:
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten
heute bis zu-40% unter UVP1