Keine Ergebnisse Ergebnis: Ergebnisse:
Trusted Shops zertifiziert
Dieser Shop erfüllt die TS Richtlinien und bietet 30 Tage Käuferschutz. Mehr Informationen

Prada Paradoxe

Der Duft +

Prada Paradoxe: Der nachhaltige Neroli-Duft, der die sinnlich-feminine Dimension auf den Kopf stellt

Wie ein deliziöser, roséfarbener Amorpfeil präsentiert sich Pradas neuartiger Blumen-Molekularduft Prada Paradoxe. 2022 betritt das Pariser Luxushaus damit die Welt der neuartigen Molekulardüfte, die die verschiedenartigen Facetten beliebter Aromen aufgreifen, um sie durch laboratorisches Geschick zu neuen, ungekannten Duftsensationen zu entfalten: Extrahierte Neroli-Knospen fangen eine einzigartige, blumige Frische ein, biologisch umgewandelter Amber erfüllt Sinnlichkeit mit pulsierender Wärme, und das neuartige Moschus-Molekül Serenolid suggeriert subtile Sinnlichkeit, die schon im Entrée des Duftes spürbar ist.

Frauen, die ihre Widersprüchlichkeit und Kompromisslosigkeit ausdrücken wollen, sind eingeladen, das Prada Paradoxe für sich zu entdecken. Bei allen Ambitionen ist seine Essenz doch sinnlich-feminin und versöhnlich: Frische Kopfnoten aus kalabrischer Bergamotte, Tangerine und Birne treffen auf ein romantisch-florales Herz aus Neroli, Bitterorangenblüte und Jasmin-Sambac-Absolue, um in einem weichen Fond aus Amber-Akkorden, Laos-Benzoe, Madagaskar-Vanille und Weißem Moschus zu landen.

Mit ihrem Duft Paradoxe, illustriert durch die Umkehrung des bekannten Prada-Dreieckslogos als Flakon, unterstreicht Firmenerbin Miuccia Prada ihren Bruch mit althergebrachten Modekonventionen. Chic, verknüpft mit Minimalismus und Avantgarde: Diese Radikalität ihrer neuen Kollektion, unterstützt von Designer Raf Simons, soll sich nun auch im Duft ausdrücken.

Um ihr Projekt umzusetzen, kooperierten Miuccia und Raf mit den Givaudan-Parfümeuren Nadège Le Garlantezec, Shyamala Maisondieu und Antoine Maisondieu. Das Team aus Chemikerin Nadège, Nachwuchsstar Maisondieu und Shooting Star Shyamala Maisondieu, die 2019 mit dem Prix Coty ausgezeichnet wurde, übersetzte ihr Thema Widersprüchlichkeit in olfaktorische Kontraste: Bestimmende Neroli- und Jasminnoten schwingen im Akkord mit sinnlichen Amber- und weichen, pudrigen Moschusnuancen. Die Parfümeure unterzogen auch ihre Duftherstellung dem Wandel: Erstmals setzen sie eine Extraktionstechnik ein, die die Aromen der Neroliknospe einfängt, noch bevor sie sich öffnet. Wo immer dies möglich ist, bezieht Prada die wertvollen Ingredienzien seines Duftes, wie marokkanisches Neroli-Öl, außerdem aus nachhaltigem Anbau.

Als Botschafterin für das Prada Paradoxe agiert die Schauspielerin, Aktivistin und UN-Frauenrechtsbotschafterin Emma Watson. Mit einem frechen, dunklen Pixie bewirbt die Freidenkerin, die nach eigenen Worten in keine Schublade passt, den Duft, um sich für Nachhaltigkeit, radikalen Wandel und Empowerment einzusetzen. Ein Parfum ist für Emma Watson Blaupause der Seele. Es soll keine Schönheit herbeiheucheln, sondern die Persönlichkeit jeder Frau illustrieren. In den Werbespots für Prada Paradoxe führte Emma Watson selbst Regie. Ihr zur Seite stand die britische Modefotografin Harley Weir, bekannt durch ihre Fotostrecken für Balenciaga, Céline und Stella McCartney.

Unterziehen Sie sich dem Experiment des Prada Paradoxe. Ins Gespräch kommen werden Sie alleine schon durch den Flakon: Seine schwarz-roséfarbene Pfeilsilhouette schlägt wie ein Blitz ein, kann aber nur abgeschrägt stehen. Geradlinig war gestern...

Kopfnoten:
Kalabrische Bergamotte
Tangerine
Birne
Herznoten:
Neroli
Bitterorangenblüte
tunesische Orangenblüte
Jasmin-Sambac-Absolue
Basisnoten:
Ambrofix
Bourbon-Vanille
Serenolid
Siam-Benzoe
Parfumeur:
Nadège Le Garlantezec, Antoine Maisondieu, Shyamala Maisondieu
Erscheinungsjahr:
2022

Bewertung +

Anteil positive Bewertungen für Prada Paradoxe mit vier Sternen oder mehr
5 von 5 Sternen — basierend auf 1 Kundenmeinungen
Kommentar von gigi
Wahnsinnig, dieser Duft geht mir nicht mehr aus dem Kopf

Dieser Duft hält sehr lange und riecht unglaublich gut. Es riecht blumig, sinnlich und hat auch was Zitrisches drin (kalabrische Bergamotte). Ich fühle mich sehr weiblich mit diesem Duft... es ist extrem intensiv, ich liebe es.

Die Werbung+

Rechtliche Hinweise:
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten
heute bis zu-12% unter UVP1