Wunschliste Telefon 0800 / 5550025
Mehr Informationen:

Mascara von einer Kosmetik-Ikone

Die Marke Elizabeth Arden geht auf die junge Visionärin Florence Nightingale Graham (1878-1966) zurück. Sie kam als junge Kanadierin nach New York und hatte sich vorgenommen, den Frauen neue Möglichkeiten der Pflege und Kosmetik zu eröffnen. Jede Frau sollte ein Recht auf Schönheit haben. Legendär ist der mutige rote Lippenstift von Elizabeth Arden und der Kult-Klassiker, ihre Acht-Stunden-Creme. Beides kam bereits im frühen 20. Jahrhundert auf den Markt. Neben Düften kamen kosmetische Artikel hinzu. Mascaras wurden immer wichtiger, besonders in den 60er Jahren des letzten Jahrhunderts.
Heute gibt es eine beträchtliche Auswahl an Elizabeth Arden Mascara. Mit den Mascaras ist es wie mit der Mode, sie sollen Zeichen setzen in ihrer Ausführung. Sie erfüllen unterschiedliche Funktionen wie die Verlängerung und Formung der Wimpern. Einige Mascaras enthalten besonders pflegende Inhaltsstoffe oder sie ermöglichen einen hohen kreativen Einsatz. Entscheidend sind neben Paste die Form und Ausführung der Bürste, die darüber entscheidet, was der Mascara im Stande ist zu leisten. Die Elizabeth Arden Mascaras wurden nach wissenschaftlicher Erkenntnissen immer wieder verändert. Regelmäßig kommen neue Mascaras von Elizabeth Arden auf den Markt und andere werden aus der Produktpalette genommen. Die Mascaras der Marke Elizabeth Arden werden von Frauen jeden Alters genutzt. Bedingt durch den mittleren Preis soll eine breite Käuferschicht angesprochen werden. Wie bei allen anderen Anbietern auch, gibt es Elizabeth Arden Mascara für die dünnen und feinen oder kräftigen und langen Wimpern.
Wagemutige, Modebewussten Frauen schätzen außergewöhnliche Einsatzmöglichkeiten. So bietet der Grand Entrance Mascara Black von Elizabeth Arden mit seiner geschwungenen Bürste und besonderer Spitze ein sehr auffälliges und dominantes Finish. Nach neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen enthalten einige Elizabeth Arden Mascara spezielle Wirkstoffe wie Öle, Panthenol und Antioxidantien, die die Wimpern pflegen und geschmeidig machen. Es wurden Mascara von Elizabeth Arden für feine, kurze Wimpern oder für voluminöse lange Wimpern entwickelt. Spezielle Inhaltsstoffe und vor allem die Form der Büste unterstützten den jeweiligen Wimperntyp. Einige Mascaras sind sowohl in braun und schwarz erhältlich.

Frische Designs für neue Linien

Jede Generation der Elizabeth Arden Mascaras hat ihr eigenes Design. Die letzte Generation wirkt im Design sehr expressiv und modern. Das wird auf der Verpackung angedeutet, durch einen breiten Pinselstrich in Kombination mit einer real dargestellten Wimper. Die Mascara haben eine Verpackungshülle aus Kunststoff oder Metall. Die Form verjüngt sich nach unten. Anders ausgedrückt, die runde Form des Mascaras wird nach oben hin breiter und ist am oberen Ende gerade abgeschrägt. Das Elizabeth Arden Mascara Design hat etwas Dynamisches und Fortschrittliches. Das Logo der Elizabeth Arden Produkte, die rote Tür, erscheint auf der Abschrägung des Mascaras am oberen Ende nur erhaben und nicht farblich. Dadurch liegt der Fokus beim Design auf das Produkt selbst. Es wurde bei der Darstellung des Logos, auf das markanteste Merkmal, die rote Tür, verzichtet.
Die Mascaras sind in Farbe und Oberfläche unterschiedlich. Der Grand Entrance Mascara Black ist aus rotem Metall. Zusammen mit dem breiten schwarzen Pinselstrich auf der Verpackung wirkt der Mascara Stift auffallend und kraftvoll. Der breite Pinselstrich befindet sich auf Mascara Hülle und Außenverpackung. Damit wird die Wirkung des Mascaras symbolisiert. Der Standing Ovation Mascara Intense Black 01 und der Standing Ovation Mascara Intense Brown 02 haben eine schwarze Mascara Hülle aus Kunststoff. Die Oberfläche beider Stifte fühlt sich an wie gummiert. Das kommt der Anwendung zugute, weil der Stift eine gute Haptik hat. Der Schriftzug Elizabeth Arden und die Produktbezeichnung erscheinen in der Farbe Gold. Ein typisches Merkmal für Exklusivität. Identisch dem Design der Elizabeth Arden Mascaras ist die Außenverpackung. Die älteren Mascara Hüllen haben eine breite, abgerundete viereckige oder eine runde Form. Sie wirken noch sehr klassisch im Design.

Die richtige Mascara für den Wimpernaufschlag

Die Marke Elizabeth Arden folgt bis heute den Grundsätzen ihrer Gründerin Florence Nightingale Graham. Das Kredo lautet, Schönheit für jede Frau erschwinglich zu machen. Elizabeth Arden soll das Augenmakeup als erste einer breiteren Schicht an Frauen in Amerika zugänglich gemacht haben. Der berühmt und berüchtigte rote Lippenstift von Elizabeth Arden wurde bereits von den Frauen bei den Streitkräften in Amerika während des Zweiten Weltkriegs getragen. Die Vision war, Frauen ein Recht auf angemessene Pflege und Verschönerung einzuräumen. Sie zu emanzipieren und ihr Naturell mit Pflege und Kosmetik zu unterstützen. Das Logo von Elizabeth Arden, die rote Tür, symbolisiert den Eingang in die Wellnesswelt. Zum Konzept der Total Beauty gehörte schon damals bei Elizabeth Arden die Kombination aus gesunder Ernährung, Fitness und sorgfältiger Hautpflege. Die Kosmetik von Elizabeth Arden stand und steht für kompromisslose Vorstellungen und gute Produkte. Die Pionierarbeit der Gründerin von Elizabeth Arden ebnete den Weg für die heutige Selbstverständlichkeit, dass Frauen sich über ihr Äußeres definieren dürfen.
Mit dem Elizabeth Arden Mascara wurde dieser Anspruch unterstützt. Die angebotenen Mascara von Elizabeth Arden gehen auf die unterschiedlichen Wimpern der Frauen bedarfsgerecht ein. Der Elizabeth Arden Mascara Beautiful Color Maximum Volume Mascara Black 01 ist für feine, dünne und kurze Wimpern gedacht. Der Ceramide Lash Extending Treatment Mascara Black 01 enthält pflegende Inhaltsstoffe und trägt zur Verlängerung der Wimpern bei. Mit dem Grand Entrance Mascara Black werden exzessive Ergebnisse bis zu kreierten Katzenaugen erreicht. Und mit den Mascaras der jüngsten Generation, dem Standing Ovation Mascara Intense Black 01 und dem Standing Ovation Mascara Intense Brown 02, aus dem Sortiment der Elizabeth Arden Mascaras, erhält die Anwenderin besonders viel Volumen, Schwung und Intensivierung in die Wimpern. Bei der Entwicklung all dieser Mascara ist das Ziel von Elizabeth Arden ein gesundes Gleichgewicht zwischen Wissenschaft und natürlichen Wirkstoffen herzustellen.