Wunschliste Telefon 0800 / 5550025
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Ersparnis gegenüber dem Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 20.03.2019 03:55 Uhr

Der Duft

Nicht nur Rosen, sondern ein ganzes Bouquet ausgewählter Blumen geben Elizabeth Arden True Love seinen floralen, orientalisch angehauchten Duft. Das Parfüm für Damen gehört bereits seit 1994 zum Sortiment des amerikanischen Unternehmens und ist immer noch ein Klassiker.
Aprikosen und Pfirsiche ergeben einen frischen Auftakt und werden durch grüne Noten und Freesien ergänzt. Im Herzen treffen Rosen auf Lilien, Heliotrope, exotische Jasminblumen, Schwertlilie und Iriswurzeln. Für eine warme, cremige Basis sorgen schließlich Sandelholz, Amber, Zedernholz und Vanille.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
So entsteht ein feminines Parfüm, das einen feinen, pudrigen Charakter besitzt und für Damen jeden Alters geeignet ist.
aller Kunden bewerten
Elizabeth Arden True Love positiv
4 oder 5 Sterne

4,33 von 5 Sternen — basierend auf 3 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Elizabeth Arden True Love
Dieser Duft von Elizabeth Arden ist sehr angenehm, ich liebe leichte blumige Düfte. Er hält auch längere Zeit an. Da auch der Preis stimmt, werde ich ihn wiederkaufen.
Kommentar von vom
Verführung pur
Eine außergewöhnliche Duftkreation die sehr anziehend wirkt auf das männliche Geschlecht. Der Duft hält lang auf der Haut, abends aufgetragen ist er am nächsten Morgen noch wahrzunehmen. Ein blumig- orientalischer Duft bei dem das blumige überwiegt aber nicht aufdringlich wirkt, kreiert für die Frau von heute, modern und selbstbewusst.
Kommentar von vom
Ein leichter Sommerduft
Dieser Duft ist sommerlich blumig und leicht pudrig. Auf keinen Fall zu stark oder aufdringlich. Angenehm für Sie und ihr Umfeld. Empfehlenswert. Preisleistung passt und für diese Menge genial. Als EdT Spray nicht so intensiv wie ein Parfüm, jedoch normal.

Der Parfumeur

Eine unscheinbare rote Tür öffnete vielen Damen seit 1909 den Zutritt zur Welt der Kosmetik und des Make-Ups. Florence Nightingale Graham gründete unter dem Namen Elizabeth Arden ein heute weltweit bekanntes Imperium für Pflege, Kosmetik und Spa-Behandlungen. Mit ihrem ersten Salon auf der 5th Avenue in New York startete sie ihre Firma und war einst die reichste Frau der Welt.
Die gebürtige Kanadierin bewies ein Geschick für die Kombination und Abstimmung verschiedener Make-Up-Farben und Produkte. Während dekorative Kosmetik zu der Zeit oft für untere Gesellschaftsschichten und Milieus verschrien war, setzte sich Arden für die Popularisierung der Produkte bei Damen vieler Schichten und Altersklassen ein. Sie vermarktete ihr Sortiment, um einen damenhaften, eleganten Look oder ein jugendlicheres Aussehen zu unterstützen. Mit Inspirationen aus Frankreich und anderen Ländern erweiterte sie ihr Portfolio.
Im Jahr 1966 verstarb Arden im Alter von 81 Jahren, doch ihre Firma bleibt bestehen. Seit 2003 gibt Unilever dem Unternehmen eine neue Richtung und fördert vor allem die Parfümsparte mit eigenen Düften unter dem Label Elizabeth Arden, aber auch zahlreichen Lizenzen. So werden unter anderem Parfüms von Prominenten wie Elizabeth Taylor, Mariah Carey oder Britney Spears vertrieben.
Mit Elizabeth Arden True Love hat Parfümeurin Sophia Grojsman im Jahr 1994 einen Klassiker für Damen geschaffen. Sie ist unter anderem auch für Calvin Klein Eternity, Yves Saint Laurent Paris und Parisienne sowie für Lancôme Tresor verantwortlich.

Der Flakon

Der Flakon von Elizabeth Arden True Love ist zeitlos und klassisch gestaltet: Der schmale, hohe Glasflakon mit einer leicht ovalen Form hat einen weißen Deckel. Am Hals der Flasche ist ein goldfarbener Abschnitt zu sehen, auf dem der Schriftzug von Elizabeth Arden eingeprägt ist. Das Parfüm selber hat einen zarten Rosaton und spiegelt den zarten Charakter des Duftes mit Rosen- und Blumenxtrakten wider.
Auf der weißen Umverpackung mit goldfarbenen Details ist zudem die stilisierte Abbildung von Eheringen zu sehen. Gemäß des Namens True Love, also "wahre Liebe", stehen die miteinander verbundenen Goldringe für ein Liebesversprechen.

Die Werbung

Obwohl der Duft seit vielen Jahren zum Sortiment und zu den Klassikern der Marke gehört, wurde für Elizabeth Arden True Love auf eine groß angelegte Werbekampagne verzichtet. Getreu dem Motto ,weniger ist mehr‘ gibt es nur wenige Anzeigen für den Duft. Dabei steht das Thema der ewigen Liebe und der Rosen im Mittelpunkt.
Tatsächlich gab es das Parfüm auch in einem opulenteren Flakon: Dieser hat eine fast quadratische Form und einen goldfarbenen Deckel. Es zeigt die miteinander verschlungenen Goldringe als Symbol der Liebe. Auch das Etikett mit dem Parfümnamen ist in metallisch schimmerndem Gold gestaltet. Dazu umgeben den kunstvoll gestalteten Flakon mehrere Rosenblüten in einem zarten Rosaton.