Wunschliste Telefon 0800 / 5550025
Mehr Informationen:

Das Konzept

Das Logo der Elizabeth Arden Pflege- und Kosmetikprodukte sowie Düfte stellt eine rote Tür dar. Damit sollte bereits Anfang des 20. Jahrhundert der Zugang zum SPA-Bereich angedeutet werden. Neben der Pflege hat Florence Nightingale Graham – eine junge Kanadierin, unter dem Namen Elizabeth Arden bekannt geworden, von Anfang an auch dekorative Kosmetik herausgebracht. Heute gibt es einiges an Augenkosmetik, darunter sind Eyeliner und Kajalstifte unterschiedlichster Art. Eyeliner, in flüssiger Form und Kajalstifte, die kombiniert sind mit einem Applikator oder integriertem Anspitzer. Das neueste Produkt im Segment der Eyeliner und Kajalstifte ist der Elizabeth Arden High Drama Eyeliner. Ein Kajalstift, der in sechs verschiedenen Farben und mit Applikator erhältlich ist. Dieser Kajalstift kann als Nachfolger des Elizabeth Arden Smokey Eyes Pencil betrachtet werden. In der Konsistenz ist der Elizabeth Arden High Drama Eyeliner sehr weich und lässt sich gut auftragen. Die Farben sind teils pastellfarben oder rauchig. In der Farbintensität und Leuchtkraft sind sie kaum zu übertreffen. Die Farbauswahl scheint Programm zu sein. Nicht umsonst trägt der Kajalstift die Bezeichnung High Drama Eyeliner und wird mit den Attributen „Hohes Drama. Hohe Wirkung, Hohe Intensität“ beworben. Der Elizabeth Arden High Drama Eyeliner erfüllt in der Farbauswahl und den Trageigenschaften die Bedürfnisse einer jungen Generation, die experimentieren will. Smokey Eyes oder ein klassisch gerader Strich ist mit dem Elizabeth Arden High Drama Kajalstift gut machbar. Mit dem Applikator kann der Strich sehr individuell verändert und ausgerichtet werden. Die Farben lassen sich untereinander kombinieren und es können außergewöhnliche Effekte mit dem Applikator hergestellt werden. Hinzu kommen die Haltbarkeit und die Wasserfestigkeit dieses Kajalstiftes. Der Stift gilt als sehr verträglich, er hält über 10 Stunden lang und sieht auch bei Beanspruchung lange frisch aus. Bei den Elizabeth Arden Produkten wird außerdem sehr auf die Bezahlbarkeit der Produkte geachtet. Angesprochen werden sollen die Frauen, die auf Qualität setzt und trotzdem den Preis im Blick haben. Die Wirkstoffformel vom Elizabeth Arden High Drama Eyeliner beruht im Wesentlichen auf Wachsen (synthetischen und natürlichen) und wasserfesten Substanzen. Die in jedem Fall aber auch dermatologisch, auch von Hautärzten, getestet wurden. Kunden bestätigen begeistert die guten Testergebnisse. Der Kajalstift zeichnet sich durch hohe Farbintensität, Haltbarkeit und Wasserfestigkeit aus. Reis-Kleie-Wachse sorgt als hautkonditionierendes Mittel für ein cremiges Gefühl und helfen beim Auftragen. Ein flexibler Filmformer wirkt wasserabweisend und verhindert eine schnelle Abnutzung der Farbe und ein frühzeitiges Abnehmen der Leuchtkraft und Farbintensität.

Das Design

Der Kajalstift befindet sich beim Kauf in einer schlichten schwarzen Pappschachtel. Diese entspricht in Breite und Länge der Größe des Kajalstiftes. Auf dem Karton stehen in goldenen Lettern Elizabeth Arden und die übrigen Angaben zum High Drama Eyeliner - alles eher zurückhaltend seriös als spektakulär und elitär. Zwei ineinandergreifende Wellen auf der Verpackung deuten Dynamik an. Der Stift selbst ist in schwarzer Lackfarbe gefasst. Durch eine transparente Hülle ist auf der einen Seite der Applikator des Kajalstiftes zu erkennen. Auf der anderen Seite ist der Stift von einer glänzend schwarzen Metallkappe verdeckt und geschützt. Farbe und Schriftzug auf der Verpackung symbolisieren unauffällige Exklusivität. Genauso verhält es sich mit dem Schriftzug auf dem Stift. An der Verpackung wird deutlich, dass auch die junge Generation angesprochen werden soll. Entsprechend der Preiskalkulation des Produktes liegt der Fokus bei der Verpackung und Gestaltung weniger auf pompöse Details und Materialexklusivität als auf schlichte aber verlässliche Funktionalität. Nur die schwarze Farbe und die goldene Schrift kennzeichnen das Besondere.

Das Produktsortiment

Aufgrund der Konsistenz gleitet der Elizabeth Arden High Drama Eyeliner sehr leicht über das Augenlid. Es kann ein gleichmäßiger, langanhaltender Farbstrich in hoher Farbintensität gezogen werden. Mit dem Applikator wird der Strich aufgelöst und verblendet, quasi als Unterstützung für Smokey Eyes eingesetzt. Wachs als Basis, zum Beispiel das Reis-Kleie Wachs, macht den Stift in seiner Konsistenz sehr geschmeidig und hinterlässt ein cremiges Gefühl. Dem flexiblen Filmformer ist zu verdanken, dass die Farbintensität des Kajalstiftes lange erhalten bleibt. Die Wachssubstanz und der flexible Filmformer gemeinsam stellen die Haltbarkeit und Wasserfestigkeit her. Es wird eine Haltbarkeit bis zu 16 Stunden versprochen, das ist laut Tests allerdings nicht übertrieben. Das Abschminken ist deshalb auch nur mit einer Zweiphasenlösung oder Öl möglich. Die sechs Farben des Elizabeth Arden High Drama Eyeliner, in denen der Stift erhältlich ist, sind leuchtend, farbintensiv und auffällig. Die Farben 01 Smokey Black, 02 Espresso und 04 Steel the Stage des Elizabeth Arden High Drama Eyeliner zaubern Drama ins Gesicht. Die Farben 05 Midnight Dream und 06 Purple Passion erzeugen eine große Wirkung. Und die Farbe 03 Bright Eyes ist eher farblich dezent. Allen Farben gemeinsam ist die Leuchtkraft und Farbintensität. Der Kajalstift hat das Zeug mit einem flüssigen Kajalstift mithalten zu können, das Bedarf allerdings der richtigen Anwendung. Der Markenhersteller Elizabeth Arden gibt hilfreiche Instruktionen und Tipps zur professionellen Anwendung. Der Stift wurde dermatologisch getestet, auch von Augenärzten, und zeigt keine bedenklichen Resultate. Testergebnisse hat der Hersteller bereits veröffentlicht. Dem Prinzip der Gründerin Elizabeth Arden folgend, soll die Trägerin dieser dekorativen Kosmetik selbstbewusst ihren Weg gehen und mit Farbe ihre Qualitäten unterstreichen und hervorheben. Elizabeth Arden selbst war schon zu ihrer Zeit eine emanzipierte Frau, die engagiert ihre Ziele verwirklichte. Je nach Augenfarbe und Kleidung der Trägerin kann sie mit den kraftvollen Farbtönen der Kajalstifte von Elizabeth Arden ihre Persönlichkeit und ihren Stil außergewöhnlich hervorheben oder in Szene setzen.