Wunschliste Telefon 030 / 12088042
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Ersparnis gegenüber dem Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 17.01.2019 03:54 Uhr  ·  2 100ml Grundpreis = € 11,60

Etro Greene Street - Ein Hauch von New York City

Mitten im angesagten Szeneviertel SoHo liegt die Greene Street, eine der buntesten und spannendsten Adressen von New York. Genau hier, zwischen Künstlern, Museen und Restaurants aus aller Welt hat sich die mailändische Luxusmarke Etro angesiedelt. Mit dem Herrenparfum Etro Greene Street - das auch gerne als Unisexduft verwendet wird - schaffen sie eine Hommage an ihre Heimat im Big Apple. Mit Etro Greene Street ist der kreativen Nasen der Marke gelungen, das ganz besondere Ambiente des New Yorker Stadtteils einzufangen.
In der Kopfnote spiegelt sich das moderne Lebensgefühl durch Basilikum, Muskat und rosa Pfeffer wider. Ein Streifzug durch die Aromen der internationalen Küche, der Etro Greene Street gleichzeitig frisch und außergewöhnlich macht. In der Herznote wird es orientalisch. Weihrauch setzt sich hier durch, begleitet von Blüten von Veilchen und Geranien. Seinen stimmigen Höhepunkt erreicht Etro Greene Street in der Basisnote. Ladanharz trifft hier auf Ambra, Benzoeharz auf Sandelholz.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
Die Kombination riecht nach heißer Sonne, betörender Sinnlichkeit und aufregenden, neuen Impulsen. Eben genau so wie ein Spaziergang durch die hängenden Gärten von Manhattan, ein Nachmittag in den sich immer wandelnden Galerien des Viertels und ein After-Work-Drink mit Freunden. Mit Etro Greenee Street fühlt sich jeder Mann wie mitten in New York - egal wo auf der Welt er sich gerade aufhält.

Die Suche nach dem mysteriösen Parfümeur

Wie bei vielen anderen seiner Parfums macht Etro auch bei Etro Greene Street ein Geheimnis daraus, welche Nase genau hinter dem Duft steckt. Nur manchmal, wie etwa bei Etro ManRose, holt man sich mit einem Parfümeur wie Mathieu Nardin einen prominenten Namen ins Haus, der auch für Düfte von Marc Jacobs und Anna Sui verantwortlich ist.
Im Gegensatz zu vielen anderen Marken in der Mode- und Parfumbranche ist Etro noch immer ein Familienunternehmen. Die Gründer und ihre Nachkommen haben jedes Detail genau im Blick und verfolgen konsequent und mit viel Leidenschaft ihr Handwerk. Es ist davon auszugehen, dass auch Etro Greene Street in den eigenen Räumen in Mailand geschaffen wurde. Welchen bekannten oder auch aufsteigenden Parfümeur Etro auch immer mit der Entwicklung von Etro Greene Street beauftragt hat, er oder sie hat den Charme der Marke perfekt eingefangen. Mit großem Wert auf Individualität, keiner Spur von Langeweile oder Gewöhnlichkeit und der Schaffung einer unvergleichlichen Persönlichkeit.
Schon seit dem Jahr 1989 bringt Etro Düfte auf den Markt. Viele dieser Parfums - wie etwa Ambra und Lemon Sorbet - sind nach wie vor erhältlich und finden mit jeder neuen Generation wieder begeisterte Anhänger. Das zeugt von der großen Zeitlosigkeit, die in den Düften von Etro steckt. 2012 reihte sich Etro Greene Street in die Parade dieser zeitlosen Düfte ein. Dem unbekannten Parfümeur ist ein ähnlich großer Wurf wie bei den Klassikern von Etro gelungen. Auffallend ist, wie viele unterschiedliche Menschen beider Geschlechter sich in Etro Greene Street wiederfinden und ihre ganz eigene persönliche Note darin sehen. Ein eindeutiges Zeichen für ganz große Parfümeurskunst!

Stark und selbstbewusst

Klassisch, kühl und doch ein wenig verspielt - so zeigt sich der Flakon von Etro Greenee Street. Beim ihm zeigt sich ebenfalls der leichte Hang zum Trend unisex, da die Designer von Etro es mühelos schaffen, maskuline und feminine Eigenschaften miteinander zu verbinden und damit beide Geschlechter gleichermaßen anzusprechen.
Der Verschluss aus massivem Silber nimmt den orientalisch-mediterranen Stil von Kopf- und Herznote des Duftes auf und wird von einem Rankenmuster geprägt. Das Duftfläschchen selbst ist abgerundet, zeigt sich ganz ohne Ecken und Kanten, und wirkt doch stark und selbstbewusst. Der Schriftzug von Etro Greene Street zeigt sich minimalistischer und ist in schnörkelloser Schrift auf weißem Untergrund gehalten. Ein kleines, aufgedrucktes Ornament rundet den Gesamteindruck in Perfektion ab.
Der Mix aus verschiedenen Stilen repräsentiert einmal mehr die unglaubliche Vielfalt der Menschen in New York City. Der Flakon von Etro Greene Street ist definitiv eine Flasche, die Mann und auch Frau sich gerne auf die Schlafzimmerkommode und ins Badezimmer stellen.

Inspiriert von SoHo

Die Marke Etro steht vor allem für unkonventionelle Mode und wilde Muster. Ebenso unkonventionell zeigen sich die Werbekampagnen für Etro Greene Street und alle weiteren Düfte aus dem Haus. Hierfür werden keine Stars aus Hollywood als Gesicht der Marke engagiert und keine klassischen Werbespots gedreht. Vielmehr soll der jeweilige Duft mit seiner ganzen Kraft für sich selbst sprechen. Auf ihrer offiziellen Webseite teilt Etro jedem ihrer Parfumkreationen eine andere Farbe zu. Für Etro Greene Street ist es ein dunkles, intensives Blau.
Verkaufsargument und Place-to-be für Fans ist natürlich der Etro Store in der namensgebenden Greene Street selbst. Die Fassade des Gebäudes zieht trotz ihrer Schlichtheit sofort alle Blicke auf sich. Grund dafür sind die bunt gestalteten Schaufenster, die das wilde Lebensgefühl von Etro perfekt widerspiegeln. In der Boutique selbst erwartet Bewohner und Besucher von SoHo ein gelungener Mix aus klassisch italienischem Design und allen Eigenschaften, die SoHo zu einem außergewöhnlichen Ort machen, selbst für New Yorker Verhältnisse. Ein Parfum kaufen zu können, dessen Duft maßgeblich von der Straße inspiriert wurde, auf der man geradesteht, ist die wohl beste Werbung für Etro Greene Street.
Wenn Etro hin und wieder doch Werbung in Magazinen wie der amerikanischen Vogue oder der französischen Marie Claire platziert, tun sie das meist mit einem beeindruckenden Bild, das den Flakon komplett in den Mittelpunkt stellt. Ohne Models, sondern nur mit dem Produkt und knalligen Farben, sprechen die Werbefotos die Sinne auf abwechslungsreiche Art an. Hier zeigt sich einmal mehr, dass echte Luxusqualität keine großen Kampagnen braucht. Was so gut ist wie Etro Greene Street, das findet seinen Weg zum begeisterten Käufer.