Wunschliste Telefon 030 / 12088042
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Ersparnis gegenüber dem Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 21.11.2017 03:25 Uhr
Mehr Informationen:

Das Konzept

Mit Lancôme Vernis in Love hat die französische Marke eine breit gefächerte Kollektion mit Nagellacken kreiert. Fast 30 Nuancen zählen zu der Serie, die zudem durch limitierte Farben und Trendeditionen ergänzt wird. Vom fast transparenten Lack bis hin zu tiefen Tönen deckt das Farbspektrum nicht nur neutrale und Rot- bzw. Pinktöne, sondern auch ausgefallenere Farben wie Türkis ab. Von Pastell für den Alltag bis hin zu knalligen Statementfarben werden so zahlreiche Maniküren möglich. Jede Farbe überzeugt durch ihre Farbintensität und einen brillanten Glanz. Die langhaltende Formel lässt sich schnell und präzise Auftragen, so dass sie auch ideal für Damen ist, die wenig Zeit haben. Andersherum eignen sich die Nagellacke auch für ausgefallenere Nageldesigns oder French Manicure.

Viele Farbabstufungen harmonieren perfekt miteinander und können somit kombiniert werden. Alternativ kann jedes Finish etwa durch einen matten oder glitzernden Über- und Effektlack noch verändert werden. Für ein perfektes Ergebnis sollte stets ein Unterlack aufgetragen werden. Dieser kann die Oberfläche der Nägel glätten und für einen ebenmäßigeren Auftrag sorgen. Zugleich hilft er gerade bei dunkleren Nuancen ein Verfärben des Naturnagels zu vermeiden. Natürlich können die Lancôme Vernis in Love Lacke auch für Kunstnägel oder zur Pediküre genutzt werden. Ein Überlack versiegelt die Farbe, intensiviert ihren Glanz noch weiter und schützt vor dem Absplittern. In Love ist eine sehr erfolgreiche Serie von Lancôme, die sowohl ein Parfüm als auch verschiedene Kosmetiklinien umfasst. Die Rouge in Love Lippenstifte oder das Gloss In Love lassen sich farblich gut auf die Nagellacke abstimmen, um einen sehr harmonischen Look zu kreieren. Unter anderem hat Harry-Potter-Darstellerin Emma Watson bereits für die Kollektionen geworben. Seit der Mitte der 1930er Jahre gibt es die Marke Lancôme, die seit vielen Jahrzehnten zum L’Oréal-Konzern gehört. Weltweit ist sie eine der führenden Kosmeitk- und Pflegemarken im Luxusbereich und ist auch für Düfte wie Trésor oder Hypnôse bekannt.

Das Design

Die Lancôme Vernis in Love Nagellacke haben einen klassischen Flakon aus Glas mit einem schwarzen Deckel aus Kunststoff. Die Flasche verbindet runde und eckige Elemente und erhält so eine Form mit hohem Wiedererkennungswert. Das Logo von Lancôme, eine stilisierte Rose, ist in Silber auf der Flasche zu sehen und somit sehr dezent. Der leicht gefächerte Pinsel hilft beim schnellen und exakten Lackieren der Finger- oder auch Fußnägel. Zudem kann er auch für Effekte wie die French Manicure genutzt werden.

Die Produkt-Range

Due Lancôme Vernis in Love Nagellacke sorgen für langhaltende Farbe und intensiven Glanz, so dass die Maniküre und Pediküre lange schön aussieht. Korrespondierend zu den Lippenstiften der In Love Reihe gibt es unter anderem die beliebte Nuance Lancôme Vernis in Love Vernis á Ongles - Brillance Gloss Inaltérable 112B Rouge in Love in einem knalligen Pink sowie den dunkleren Himbeerton 154M Miss Coquelicot. Ein dunkleres Tulpenrot ist 179M Madame Tulipe, während 165N Very in Love ein beeriges Pink ist. Einen dunklerer Magentaton gibt es mit der Nuance 375B Rose Boudoir. Die Farbe 301M Sugar Rose hat einen Rosaton, der an Zuckerwatte erinnert und so sehr frühlingshaft und jugendlich wirkt.

Dagegen ist 333M Rose Attrape-Coeur ein Korallenton, der pink- und orangefarbene Nuancen vereint. Etwas orangelastiger ist der intensive Pfirsichton von 362B Peach Appeal. Ein zartes Altrosa gibt es mit 300M Rose Plumetus und 345B Rose Bonheur ist ein intensives Fuchsia. Ein klassisches kräftiges Pink findet sich mit 366B Rose Satin, während lancome 441N Midnight Rose ein dunkleres Violett ist. Wer nach einem leuchtenden Rot sucht, ist bei 351B Rose de Nymphes richtig. Das Grau von 537N Pearl Grey hat einen leichten Schimmereffekt und zarte Untertöne in Mauve. Auf diese Weise erhält der Lack mehr Dimension. Auch Nudetöne gibt es in der Vernis in Love Kollektion. Die Farbe 200M Beige Romance hat einen sehr hellen Beigeton. Dagegen ist 010M Cristal Quartz ein sehr transparentes Pink, welches Natur- oder auch Kunstnägeln schnell ein gepflegtes Aussehen und Glanz verleiht. Am anderen Ende des Farbspektrums gibt es noch verschiedene Nuancen, die sehr dunkel sind und so eine Alternative zum klassischen Schwarz darstellen. So auch 473N Rouge Réglisse, ein sehr tiefes Rot.