alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Ersparnis gegenüber dem Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 21.01.2019 03:54 Uhr

Der Duft

Das Parfum Givenchy Very Irrésistible L'Eau en Rose wurde 2014 lanciert und ist eine betont feminine Variation vom Klassiker Very Irrèsistible aus dem Hause Givenchy. Dieser Duft ist eine Ode an die Königin der Blumen, die edle Rose und ist einer Frau gewidmet, die der Rose gleich unwiderstehlich elegant und in ihrer Schönheit vollkommen ist. Givenchy Very Irrèsistible L'Eau en Rose ist zärtlich und frisch, verführerisch süß und doch nicht ohne Ecken und Kanten. Genau so ist eine hinreißende Frau: Neckisch und mit einem schelmischen Lächeln auf den Lippen, verdreht sie jedem den Kopf. Doch in ihrem Inneren ist sie eine sensible Romantikerin und Träumerin auf der Suche nach der wahren Liebe. Der florale Duft Givenchy Very Irrèsistible L'Eau en Rose startet mit einem Hauch süßer Brombeere, deren Aroma die Sehnsucht nach sommerlicher Wärme weckt. Im Herzen erblüht die Rose in all ihrer Pracht und herrscht ungeteilt, umhüllt und betont durch die fruchtigen Noten. In der Basis von Givenchy Very Irrèsistible L'Eau en Rose ist die frische animalische Würze von Moschus zu spüren, die dem Rosenduft eine neue originelle Facette verleiht.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:

Der Parfumeur

Die Nase hinter dem Duft Givenchy Very Irrésistible L'Eau en Rose ist ein bekannter Parfümeur Carlos Benaim. Gemeinsam mit seinen Kollegen Sophie Labbe und Dominique Ropion erschuf Benaim den ikonischen Duft Givenchy Very Irrèsistible, dessen eindrucksvolle Variante das Parfüm Givenchy Very Irrèsistible L'Eau en Rose darstellt. Benaim, der gebürtige Marokkaner, erhielt zunächst eine Ausbildung als Chemiker, bevor er seine Leidenschaft für den Duft entdeckte. Seit 1967 ist dieser Duftdesigner für International Flavors & Fragrances (IFF) tätig und erhielt 2013 als erster Parfümeur den Titel "Master Perfumer" von IFF. Zu den erfolgreichen Kreationen von Carlos Benaim gehören mehrere Düfte, die er für Calvin Klein konzipiert hat, darunter die berühmte Serie Euphoria. Unter den neuen Parfüms aus der Werkstatt von diesem Maestro der Düfte sind der fruchtig-florale Elizabeth Ardenn Red Door 25 (2014), mehrere Parfüms von Shanghai Tang mit ihren markanten blumigen Akzenten, die 2015 lanciert wurden, oder der effektvolle Duft Outrageously Vibrant von Diana Vreeland (2014).

Der Flakon

Schlank und grazil ist der Flakon von Givenchy Very Irrésistible L'Eau en Rose. Durch das klare Glas schimmert das Samt-Rosa des Parfüms hindurch. Der Flakon weckt Assoziationen mit einer Frauengestalt im knöchellangen Abendkleid. Die schwungvollen Linien verleihen dem Design einen dynamischen Impuls und das Zusammenspiel von Rundungen und Kanten wirkt kontrastreich und fantasievoll. Die einzige Verzierung des Flakons bildet der schlichte Schriftzug in Weiß: "Givenchy Very Irrèsistible L'Eau en Rose".

Die Werbung

In der Werbung wird das Parfüm Givenchy Very Irrésistible L'Eau en Rose als ein romantisch-femininer Duft präsentiert. Das Gesicht der Werbekampagne ist Schauspielerin Amanda Seyfried, die das renommierte Mode-Label zu seiner Markenbotschafterin ernannt hat. Amanda Seyfried, geb. 1985, ist einer der neuen Sterne am Hollywood-Himmel. Die Schauspielerin wurde u.a. durch ihren Erfolg in der Verfilmung des Musicals Mamma Mia! und eine Rolle in Les Misérables, einer gelungenen Filmadaptation des Romans von H. de Balzac, bekannt. Auf dem Werbeposter schaut die attraktive Blondine dem Betrachter direkt in die Augen und lächelt verschmitzt. Ihre kurze Freizeit verbringt sie bei einer Tasse Kaffee in ihrem um diese Stunde noch leeren Lieblingscafé. Ihren Kopf ziert ein koketter schwarzer Hut, die Bluse aus hauchdünnem Stoff ist mit feiner Spitze geschmückt. Das Make-up der Frau harmoniert perfekt mit der Farbe der Einrichtung, die im Hintergrund nur zu erahnen ist, sowie mit dem Rosé des Parfüms Givenchy Very Irrèsistible L'Eau en Rose.