Wunschliste Telefon 0800 / 5550025
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 19.07.2019 03:58 Uhr und daraus abgeleitete prozentuale Ersparnis

Dior Miss Dior Absolutely Blooming - Der Zauber der Rose, verziert mit saftigen Früchten

Dior Miss Dior Absolutely Blooming ist ein besonderes Juwel unter den Parfums der Miss Dior-Duftlinie. Der Duft aus dem Jahr 2016 fasziniert mit Frische, viel Eleganz und einer guten Portion femininen Selbstbewusstseins. Aromatisch-frisch, farbenfroh und lebendig präsentiert das betörende Parfum ein Feuerwerk unbeschwerter Lebensfreude.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
Im Mittelpunkt steht eine betörende Sinfonie von Rosenduft. Die Ouvertüre gehört jedoch einem intensiven Akzent roter Früchte. Süß und säuerlich zugleich schenken sie der Kopfnote belebende, spritzige Frische. Cassis, reife Himbeeren und Granatapfel vereinen sich zu einem vielschichtigen Duft voller Spannung. Das Herz des Parfums Dior Miss Dior Absolutely Blooming gehört taufrischen, berauschend duftenden Rosen. Im Vordergrund steht ein Akkord von zarter, frischer Pfingstrose. Das Absolue der wunderbaren Rose aus Grasse, der roséfarbenen, üppig gefüllten Königin der Provence, tritt diesmal in die zweite Reihe zurück. Gemeinsam mit der Damaszener-Rose, deren schwerer, berauschender Duft sanft in die Grenzen verwiesen wird, verleiht sie der Pfingstrose strahlenden, unwiderstehlichen Glanz. In der Basisnote von Dior Miss Dior Absolutely Blooming entfaltet weißer Moschus seinen facettenreichen Duft. Er unterlegt den verführerischen Moschus-Duft mit aromatisch-holzigen Nuancen sowie einem Hauch von Brombeeren und fügt dem frischen, eleganten Dufterlebnis zauberhafte Sinnlichkeit hinzu.
aller Kunden bewerten
Dior Miss Dior Absolutely Blooming positiv
4 oder 5 Sterne

5 von 5 Sternen — basierend auf 1 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Wunderbar!
Dieser Duft ist mein Lieblingsduft und verführt meine Sinne. Er ist perfekt , duftet aber wie Blumen und wird dann angenehm pudrig. Ich bekomme jedes Mal Komplimente, wenn ich diesen Duft trage. Ein wunderbarer Duft!

Antiquitäten, Skulpturen und Gemälde als Inspirationsquelle - der Parfümeur

Christian Dior bemühte sich unermüdlich, für seine Duftkreationen die weltweit besten Parfumeure zu gewinnen, um dem exklusiven Anspruch seines Couture-Labels gerecht werden zu können. Diese Tradition hat bis heute Bestand. Komponist des glamourösen Duftes Dior Miss Dior Absolutely Blooming ist Star-Parfümeur François Demachy, seit 2006 der Haus-Parfümeur des Hauses Dior.
Der Franzose wuchs als Sohn eines Apothekers in Grasse, der Metropole der Düfte, auf. Gern erinnert er sich an den betörenden Jasmin-Duft, der ihn schon als Jugendlicher auf dem Heimweg von der Disco faszinierte. Seine Leidenschaft für Parfums habe mit der Idee begonnen, so Demachy, jeden Duft und jeden Geruch, den er wahrnahm, zu analysieren. Seinen Geruchssinn trainiert der Parfümeur täglich. Häufig geht er dafür auf den Pariser Flohmarkt Saint-Quen, wo ihn die Vielzahl alter, lebensvoller Gerüche zu neuen Kreationen inspiriert. Besonders haben es Demachy alte Möbel und Kunstgegenstände angetan. der bekennende Ästhet verbringt viel Zeit in Museen und Galerien. Kunst sei für sein Schaffen sehr wichtig, erläutert der Meister-Parfümeur. Sie verändere die Art und Weise der Wahrnehmung bestimmter Dinge.
François Demachy ist einer der kreativsten und produktivsten zeitgenössischen Parfümeure. Stolz kann er auf die Komposition von mehr als 150 Parfums verweisen, über 100 davon für Dior. Einst für den Konkurrenten Chanel tätig, sorgte Demachy für grundlegende Veränderungen in der Duftsparte von Dior. Auf seine Initiative erwarb das Management den ehemaligen Landsitz Christian Diors, um ein Kreativ-Labor darin einzurichten und die Mehrzahl der Blüten für die Luxus-Parfums in eigener Regie anzubauen. Nur mit der Kontrolle über verwendete Rohstoffe und Ingredienzien, so Demachy, sei es möglich, wahre Luxus-Kollektionen aufzulegen.

Ein Haute Parfum in eleganter Robe - der Flakon

Seit der Lancierung des ersten Parfums 1992 präsentieren sich die Düfte der Miss Dior-Linie in dem typischen breiten, rechteckigen Flakon aus glasklarem Kristall. Für den glamourösen Duft Dior Miss Dior Absolutely Blooming hat der Signature-Flakon ein besonders zauberhaftes Gewand angelegt. Der feine Schliff des Bodens erinnert an kunstvolles Korbgeflecht. Er lockert die eckigen Konturen auf und vermittelt den Eindruck von Leichtigkeit. Der Schliff spiegelt sich im elegant geschwungenen Innen-Flakon, in dem das zart pinkfarbene Duftwasser verführerisch schimmert. Ein origineller Schliff an der Oberseite des Fläschchens assoziiert kleine Stufen, die zum Flaschenhals führen. Sie lockern das Design elegant auf und bewahren den Flakon davor, zu massiv zu wirken.
Eine luftige, anmutig geschwungene Schleife aus silbrigem Metall ziert den Hals des Flakons von Dior Miss Dior Absolutely Blooming. Ihr Glanz harmoniert wunderbar mit dem Sprühkopf, der unter der klaren, konischen Verschlusskappe hindurchscheint. Ein weißes Etikett mit einem schmalen Rahmen verrät in silbernen Schriftzügen den Namen des Duftes.

Zwei Superstars in Grasse - die Werbekampagne

Für die Kampagne zur Lancierung von Dior Miss Dior Absolutely Blooming konnte mit Natalie Portman ein absoluter Superstar gewonnen werden. Die israelisch-amerikanische Schauspielerin, Regisseurin und Filmproduzentin wurde durch eine Vielzahl populärer, höchst erfolgreicher Filme, darunter Léon – der Profi und die Star Wars Prequels, weltweit berühmt.
Die Werbekampagne für Dior Miss Dior Absolutely Blooming wird von drei imposanten TV-Spots getragen, denen Natalie Portman viel Glamour, Eleganz und Sinnlichkeit einhaucht. Im kurzen schwarzen Cocktailkleid posiert die Schauspielerin im Saal eines Schlosses. Gekonnt demonstriert sie, den eleganten Flakon stets in der Hand, in wenigen Sekunden eine ganze Palette von Emotionen. Ausgelassen posiert sie auf einem pinkfarbenen Sofa, nachdenklich und sehnsüchtig streicht sie am Fenster die Haare aus dem Gesicht, sinnlich führt sie das Parfumfläschchen am Körper entlang.
Ein zweiter Werbespot ist im gleichen Stil gehalten, stellt stärker die selbstbewusst-sinnliche Miss Dior in den Mittelpunkt, die mit ihren High Heels achtlos auf eine Grasse-Rose tritt. Faszinierend auch hier die enorme Wandlungsfähigkeit der Schauspielerin. Der dritte Werbespot ist ein origineller kleiner Film mit Natalie Portman in der Hauptrolle. Er beginnt in Schwarz-Weiß. Natalie Portman wird als Braut in weißem Kleid zur Hochzeit geführt. In letzter Sekunde verlässt die die Hochzeits-Szenerie, wirft den Strauß unschuldiger Maiglöckchen fort und entledigt sich des Brautkleides. Ihr schwarzes Cocktailkleid kommt zum Vorschein und der Film wird farbig. Fröhlich stürmt sie auf die Klippen über dem Meer und steigt zu ihrem Geliebten in einen Helikopter. Ein zauberhafter kleiner Film, der die Intentionen des Duftes Dior Miss Dior Absolutely Blooming punktgenau umsetzt. Zur Kampagne gehört ein weiterer Kurzfilm, in dem Star-Parfümeur François Demachy der Schauspielerin in den Rosenfeldern von Grasse die Komposition von Dior Miss Dior Absolutely Blooming erläutert.