Wunschliste Telefon 0800 / 5550025
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 22.08.2019 03:57 Uhr und daraus abgeleitete prozentuale Ersparnis

Der Duft

Der blumig-chyprische Damenduft Givenchy III ist ein Dauerbrenner unter den Damendüften. Das Parfum wurde bereits im Jahr 1970 entworfen und wurde im Jahr 2007 einer Verjüngungskur unterzogen. Heute wie vor 45 Jahren lieben Frauen diesen unwiderstehlichen Duftklassiker. Die beliebte Duftkomposition Givenchy III erfrischt mit der Kopfnote aus grünem Galbanum und blumiger Hyazinthe und geht im majestätischen Herzen des Parfums in Akzente aus floralem Königs-Jasmin und orientalischer Rose über. Im Fond von Givenchy III entfalten sich natürliches Eichenmoos und Patchouli . Der Duft umschmeichelt stilvolle Frauen, die ein Faible für das Besondere haben, mit raffinierter Sinnlichkeit, Eleganz und einem Hauch Luxus. Givenchy III ist ein Duft für besondere Anlässe, aber auch im Alltag ist diese Parfumkreation die ideale Begleitung für einen charmanten Auftritt. Das Parfum ist durch seine Neutralität das ganze Jahr über tragbar. Givenchy III vermittelt Harmonie mit Facetten voller Kontraste.

Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
aller Kunden bewerten
Givenchy III positiv
4 oder 5 Sterne

5 von 5 Sternen — basierend auf 6 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Erwachsener, vielschichtiger Duft für alle Gelegenheiten, lang anhaltend, einfach perfekt!
Diesen Duft kenne ich noch aus meiner Jugend, damals allerdings als Eau de Parfum. Er hat nichts von seiner Anziehungskraft verloren. Ein leicht holziger Duft, perfekt für das Büro wie für den Abend - für jeden Typ Frau geeignet. Unbedingt probieren!
Kommentar von vom
Unaufdringlicher, aber markanter Duft
Schöner Duft, nicht zu süß und auch nicht zu schwer, perfekt fürs Büro und abends. Ich kann den Duft nur empfehlen.
Kommentar von vom
Givenchy 3
Das Eau de Toilette war ein Geschenk für meine Mutter. Sie war total begeistert. Sie hatte diesen Duft früher sehr oft und war froh es doch noch zu bekommen. Das EdT riecht auch tatsächlich wie damals. Die Zustellung erfolgte sehr schnell. Ich war begeistert und würde jederzeit wieder bei easycosmetic bestellen.

Der Parfumeur

Raymond Chaillan entwarf Givenchy III bereits im Jahr 1970. Chaillan wurde 1935 in Nizza geboren und wuchs in Barreme auf. Hier unterhielt sein Großvater Bienenstöcke und Lavendelfelder. Raymond Chaillan ging im Jahr 1962 nach Grasse in Frankreich zum Parfumeur Antoine Chriris, der ihm das Parfumhandwerk lehrte und ihn förderte. 1969 übernahm er eine Anstellung bei Roure Bertrand Dupont in Paris. Später wechselte er zu den Duftunternehmen Firmenich und Dragoco. Im Jahr 1988 wurde Raymond Chaillan Direktor der Parfumerieforschung bei J & E Sozio und 1993 fungierte er als Direktor bei Argeville. Von 1995 bis 1997 war Chaillan Präsident der Sociéte Francaise des Parfumeurs. Außerdem war er Mitglied des Comité Directeur. Raymond Chaillans Sohn Jean-Marc Chaillan ist ebenfalls erfolgreicher Parfumeur. Givenchy III erschuff Chaillan in Zusammenarbeit mit Jean-Francois Latty und Yolande Jerrold. Parfums von Raymond Chaillan sind unter anderem Balenciaga Ho Hang, Arroganz Pour Femme, Cacharel Anais, Goya Aqua Citra, Goya Shuni, Hermés Parfum d´Hérmes, Marbert Man, Max Factor Musk Oil, Yves Saint Laurent Opium sowie Yves Saint Laurent YSL Pour Homme. Bei der Kreation des Duftes Anais Anais arbeitete Raymond Chaillan mit Robert Gonnon und Roger Pellégrino zusammen.

Der Flakon

Givenchy III stellt sich im schlichten, eleganten Glasflakon vor. Durch seine Transparenz wird der Blick des Betrachters direkt auf den champagnerfarbenen Duft gerichtet. Ein klassischer silberner Verschluss krönt das geradlinige, klare Design des Parfumbehälters. Auf einem violetten Etikett befinden sich in schwarzer Schrift Markenbezeichnung und Duftname. Die Umverpackung von Givenchy III ist im gleichen violetten Farbton gehalten wie der Flakon. Beim Design des Parfumbehälters wurde viel Wert auf schnörkellose Eleganz gelegt. Dennoch verbreitet er luxuriösen Schick und wird zum Blickfang auf jedem Kosmetiktisch und in jedem Bad.

Die Werbung

Für Givenchy III existieren verschiedene Werbekampagnen. Eine Printkampagne aus dem Jahr 1982 zeigt das Bild einer attraktiven Dame in schwarzer Haute Couture-Robe. Das Kleid ist schlicht, wirkt aber dennoch sehr elegant. Das Model trägt außer einem goldenen Armreif nur ein Paar dezente Ohrringe. Ihr Make-Up ist ebenfalls minimalistisch und unterstreicht die natürliche Schönheit der interessanten Frau. Scheinbar ist sie auf dem Weg zu einer noblen Veranstaltung. Ihr langes Haar weht locker im Wind. Im Hintergrund sieht der Betrachter ein Arrangement aus bunten Blumen, die zu einem Strauß zusammengefasst sind. Im Vordergrund ist der Givenchy III Flakon abgebildet. Der untere Bereich des Plakates enthält in Großbuchstaben den Markennamen Givenchy. Wobei im Buchstaben C etwas kleiner das Wort Paris abgedruckt ist. Givenchy Werbekampagnen sind inspiriert von der Haute Couture. Auch die Duftkreationen des Pariser Unternehmens stehen für schlichte Eleganz und Luxus. Givenchy spricht einen speziellen Kundenkreis an, der Wert auf höchste Qualität und edle Materialien legt. Dieser hohe Anspruch wird in Givenchy Werbung perfekte in Szene gesetzt. Klassische, unvergängliche Schönheit steht hier stets im Vordergrund.