Keine Ergebnisse Ergebnis: Ergebnisse:
heute bis zu-38% unter UVP1
Trusted Shops zertifiziert
Dieser Shop erfüllt die TS Richtlinien und bietet 30 Tage Käuferschutz. Mehr Informationen

Juliette Has a Gun Ode to Dullness

ausverkaufte Produkte +

Der Duft +

Juliette Has a Gun Ode to Dullness – Der sichere Hafen im Sturm

Juliette Has a Gun Ode to Dullness ist ein Eau de Parfum aus dem Jahr 2023. Sein würziger Duft ist von einer umhüllenden Cremigkeit durchzogen, überrascht mit blumigen und süßen Nuancen und wirkt dabei stets sauber und klar. Dieser poetische Duft begleitet alle Gelegenheiten und verströmt ein dezentes Wohlgefühl, das ein "Zu-sich-selbst-Kommen" symbolisiert. Ode to Dullness beginnt mit einer exquisiten Mischung aus Freesie und Sternanis, blumig leicht und würzig. Die blumigen Noten der Herznote werden durch Sandelholz entspannt. Moschus und Tonkabohne durchziehen das Parfum mit cremig-weichen, aber auch holzigen Noten, vor allem im Finale.

Die Gestaltung des Flakons von Juliette Has a Gun Ode to Dullness drückt die Ruhe des Duftes mit einer graublauen Farbe aus, die dem Namen alle Ehre macht. Am unteren Ende des Flakons geht die Farbe sanft in ein tiefes Rot über. Dies kann sowohl die alltägliche Hektik als auch den sinnlichen Charakter des Duftes symbolisieren. So verbindet der zylindrische Flakon durch seine Farbgebung den reinen, ruhigen Duft mit den warmen Nuancen der Komposition. Eine silberne Verschlusskappe schließt den Flakon elegant ab.

Romano Ricci gründete 2006 das Parfumlabel Juliette Has a Gun. Parfum ist für ihn eine Ausdrucksform, die viele Möglichkeiten eröffnet. Sieben Jahre lang arbeitete er in der Parfumbranche, bevor er den Mut fasste, seine eigenen Kreationen auf den Markt zu bringen. Der Autodidakt liebt den Duft der Rose, die in fast allen seinen Parfums eine Rolle spielt, allerdings nicht in Juliette Has a Gun Ode to Dullness. Dennoch integriert er blumige Noten, die an samtige Rosenblätter erinnern und den außergewöhnlichen Charakter des Duftes unterstreichen.

In den Werbefotos von Juliette Has a Gun Ode to Dullness finden wir verschiedene Aufnahmen des Flakons allein und in unterschiedlichen Umgebungen, wobei die Bildgestaltung durchaus humorvoll ist. In einem Bild steckt eine weiße Blume im Flakon. In einem anderen liegt eine Pusteblume neben dem Flakon, dahinter eine Gabel, die künstlich verzerrt wurde und so einem schwarzen Gegenstand auf einem Urlaubsfoto ähnelt, das an der Wand lehnt. Der Flakon dient als farbiger Eyecatcher in einem Bild mit Kosmetikartikeln. Egal wo und unter welchen Umständen - Juliette Has a Gun Ode to Dullness passt immer!

Kopfnoten:
Basisnoten:
Parfümeur:
Romano Ricci
Erscheinungsjahr:
2023
Rechtliche Hinweise:
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten