Wunschliste Telefon 0800 / 5550025
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Ersparnis gegenüber dem Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 22.05.2019 03:56 Uhr

Dior Homme Eau for Men: Ein Duft mit unvergleichlichem Charme

Der Duft Dior Homme Eau for Men präsentiert sich in vollendeter Eleganz und unvergleichlichem Charme. Sein Charakter unterscheidet sich von vielen anderen maskulinen Düften, denn er ist überraschend, wagemutig und selbstbewusst. Er bleibt noch lange erhalten und zeigt sich als unvergesslicher und unverkennbarer Duft für den Mann, der sein Temperament nicht verstecken möchte. Der Duft Dior Homme Eau for Men ist leidenschaftlich und sinnlich, verführerisch und kühn. Er spiegelt Freiheit wider und zeigt das als Kombination aus klarer und starker Frische.
Diese zeigt er zu Beginn mit einer Kopfnote aus kalabrischer Bergamotte, Koriander von der Krim und marokkanischer Grapefruit. Das Herz ist geprägt von harmonischer Iris, die aus der Toskana stammt. Die Basis wird von kostbarer Virginiazeder kombiniert und schenkt diesem Duft seinen absolut einzigartigen Charakter, der die Haut des Trägers einhüllt und seine ureigene Persönlichkeit betont.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
Dior Homme Eau for Men ist bissig, aber auch elegant und gleichzeitig auf eine maskuline Art blumig. Spritzige Akzente werden mit spritzigen Noten aufgefrischt und sorgen dafür, dass er stark und intensiv ist. So wie der Mann, der ihn trägt. Aufgrund seiner Signatur ist der Duft Dior Homme Eau for Men perfekt für den Tag geeignet, aber auch abends versprüht er seinen einzigartigen Charme.
aller Kunden bewerten
Dior Homme Eau for Men positiv
4 oder 5 Sterne

5 von 5 Sternen — basierend auf 1 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Sportlich-Klassisch
Langanhaltend und nicht aufdringlich. Einfach ein toller Duft. Wer nach einem zeitlosen Duft sucht, ist hier genau richtig. Der Duft passt eigentlich zu jedem Anlass und somit auch zu jedem Outfit.

Der französische Starparfümeur hinter Dior Homme Eau for Men

Der Parfümeur von Dior Homme Eau for Men ist François Demachy. Bereits seit der Entstehung des bekannten Dufts Miss Dior im Jahr 1947 arbeitet das Haus Dior ausschließlich mit den weltweit besten Parfümeuren zusammen. Aktuell hat das Unternehmen François Demachy für die Kooperation auserkoren. Er arbeitet seit 2006 bei Dior und ist ein Symbol für die absolut kreativen Düfte der Franzosen.
Aufgewachsen ist der Demachy in Grasse, bei der es sich um der Hauptstadt des Parfums handelt. Bereits in seiner Kindheit lernte er alle Geheimnisse alter Traditionen und Rohstoffe kennen, die zur Parfumherstellung benötigt werden. So entwickelte er eine sehr harmonische Liebe zu den kostbarsten Ingredienzien und entdeckte die Geheimnisse hochwertiger und sinnlicher Düfte. Damit die Produktion von hochwertigen Düften bei Dior wirklich garantiert werden kann, pflegt der Parfümeur eine spezielle Beziehung zu allen Produzenten, die Dior mit Rohstoffen beliefern. Diese besonderen Substanzen sind es auch, die für den Charakter seiner Kreationen verantwortlich sind.
François Demachy ist Kunstliebhaber, weshalb es ihm persönlich wichtig ist, dass das Erbe von Christian Dior erhalten bleibt. Er selbst sagt, dass es seine Funktion ist, alle wundervollen Materialien zusätzlich zu verfeinern damit die Qualität bei Dior beständig bleibt, da sie die Signatur des Hauses ist. Im Duftlabor befinden sich mehr als 2.500 Rohstoffe, die dort erfasst, aufbewahrt und abgewogen werden, damit sinnliche und legendäre Düfte geschaffen werden können. Es befindet sich in Paris und ist der Mittelpunkt der Parfumherstellung. Selbstverständlich werden sie sorgfältig ausgewählt und ausschließlich von besten internationalen Produzenten bezogen. Diese werden dann von Demachy und seinem Team genutzt, um Düfte in herausragender Qualität zu komponieren.

Kühle Eleganz: Der Flakon von Dior Homme Eau for Men

Der Flakon von Dior Homme Eau for Men zeigt sich seinem Verwender mit kühler Eleganz. Er ist insgesamt wie ein hochwertiges Rechteck aus kostbarem Glas geformt und transparent. Deshalb ist jederzeit ein Blick auf die kostbare, hellblaue Flüssigkeit möglich, die sich in seinem Inneren in einem zusätzlichen Flakon befindet. Im unteren Bereich sind die Namen des Herstellers und des Dufts in schwarzen Buchstaben zu lesen. In der Mitte befindet sich ein breiter schwarzer Strich. Wie schon erwähnt, ist auch der Verschluss des Flakons von Dior Homme Eau for Men eckig geformt und komplett transparent. Er lässt einen Blick auf den schwarzen Zerstäuber zu, der zum Auftragen des Dufts Dior Homme Eau for Men verwendet wird.
Da das gesamte Erscheinungsbild sehr lässig und sportlich wirkt, ist dieser Flakon das ideale Accessoire für ein ebenso eingerichtetes Bad. Dort setzt er elegante und gleichzeitig unkonventionelle Elemente.

Ein britisches Gesicht für einen französischen Duft: Die Werbekampagne zu Dior Homme Eau for Men

Das Gesicht der Werbekampagne zu Dior Homme Eau for Men ist der bekannte britische Schauspieler Robert Pattinson.
Der Werbespot wurde in Schwarz-Weiß gedreht und beginnt damit, dass Pattinson in einem Anzug mit weißem Hemd und dunkler Sonnenbrille auf einem Flachdach sitzt. Sein linkes Bein hat Pattinson lässig angewinkelt und schaut mit nachdenklichem Blick nach vorne. Die nächste Einstellung zeigt ihn, wie er es sich voll bekleidet in einer Badewanne gemütlich macht. Sein Kopf sinkt nach hinten, während er die Augen schließt. Dann ist eine schöne Frau zu sehen, die auf einer geschlossenen Toilette sitzt, einen kurzen Overall trägt und beide Füße lässig auf den Rand der Badewanne abgelegt hat, Pattinsons Kopf zwischen sich.
Anschließend sind die Häuser und Gebäude einer Großstadt zu sehen. Robert Pattinson steht auf einem Dach und schaut nach unten. Sein Blick wirkt immer noch verträumt und nachdenklich. Dann läuft er das Dach entlang, während die junge Dame am Boden läuft und mit ihm Schritt hält. Wieder wechselt die Einstellung. Beide Protagonisten liegen auf dem Bett und tauschen Zärtlichkeiten miteinander aus. Sie küssen sich und schauen sich dabei tief in die Augen.
Der nächste Szenenwechsel ist zu sehen. Pattinson sitzt in einem Cabrio und fährt damit an einen einsamen Strand. Er und seine Freundin springen bekleidet ins Wasser und tauchen anschließend wieder auf. An Land trägt Pattinson sie auf seinen Armen, während sie ihren Kopf zärtlich an seine Schulter schmiegt. Wieder küssen sich die beiden. Dann ist Pattinson wieder alleine zu sehen. Abschließend wird der Duft Dior Homme Eau for Men eingeblendet.