Wunschliste Telefon 030 / 12088042
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Streichpreis = Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 29.09.2016 03:19 Uhr

Der Duft

Hugo Boss Intense ist ein sehr weiblicher, sinnlicher Damenduft.Den Auftakt in der Kopfnote bilden Akkorde von Kumquat und Gewürzen. Die sinnlichen Vanille Akkorde in der Herznote intensivieren sich durch die warmen und tiefen Noten von Sandelholz, Rose und Amber in der Basisnote.

Kopfnoten

:

Herznoten

:

Basisnoten

:
aller Kunden bewerten
Hugo Boss Intense positiv
4 oder 5 Sterne
4,75 von 5 Sternen — basierend auf 4 Kundenmeinungen
Kommentar von vom
Hugo Boss Intense Eau de Parfum Spray (50 ml)
Fantastisch wie eh und je
Mir gefällt dieses Parfum bereits seit Jahren. Da es in diversen anderen Onlineshops, aber auch im Einzelhandel nicht mehr zu erwerben ist, bin ich umso glücklicher, diese Seite gefunden zu haben!
Kommentar von vom
Hugo Boss Intense Eau de Parfum Spray (30 ml)
Ich lieeeebe es
Echt tolltes parfüm . meine mutter hat mich drauf aufmerksam gemacht .ich verwende es schon lange und werde immer danach gefragt . Preislich finde ich es auch okey . Nur zum empfehlen. Ein einzigartiger duft, den man überall und an jedem gleich erkennt:)
Kommentar von vom
Hugo Boss Intense Eau de Parfum Spray (50 ml)
...tolles Parfüm
das Parfum riecht sehr schön und nicht aufdringlich. Ich trage es tagsüber und der Duft hält lange an. Habe es mir schon zum 4. Mal gekauft und für mich noch keinen Duft gefunden, der besser zu mir passt.

Der Parfumeur

Kreiert wurde Hugo Boss Intense von der Star-Parfumeurin Ursula Wandel im Jahr 2003. Wandel ist beim bekannten Schweizer Duftunternehmen Givaudan tätig und sieht ihre Arbeit als eigene Kunstform an, bei der nicht nur eine gute Nase gefragt ist. Sie ist ständig auf der Suche nach dem perfekten Duft, der auf dem hart umkämpften Markt der Parfumerie bestehen kann. Bevor Ursula Wandel ihr Studium bei der Givaudan Parfumerieschule startete, absolvierte sie das Studium der Chemie. Auch an Fotografie war sie stets sehr interessiert. Wandel wurde von einem Master Parfumeur ausgebildet und war einige Zeit im asiatischen Raum unterwegs, bevor sie irgendwann wieder nach Europa zurückkehrte. Die Parfumeurin kreiert ihre Duftkreationen immer mit viel Geduld. Dabei ist für sie bei jeder Duftkomposition eine stetige Neugierde unerlässlich, um immer neue, spezielle Duftnuancen zu erschaffen. Die Kreation eines Parfums ist laut der Parfumdesignerin mit der Zusammenstellung eines perfekten Essens in der Küche zu vergleichen. Ursula Wandel erschuf neben dem Duft Naomi Campbell viele weitere bekannte Parfums wie beispielsweise Pink Tonic für Betty Barclay, Amber pour Homme für Cerutti, Wish Turqoise Diamond für Chopard, Citiver, Boss Intense, Boss Soul und Hugo Woman für Hugo Boss.

Der Flakon

Hugo Boss Intense präsentiert sich in einem schlanken Flakon, der in den leuchtenden Farben verschiedener Rot-Töne gehalten ist und zum Deckel hin in ein tiefes schwarz übergeht.