Wunschliste Telefon 0800 / 5550025
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Ersparnis gegenüber dem Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 24.03.2019 03:56 Uhr

Verführung aus Sizilien

Der Name der Bois 1920 Agrumi Amari di Sicilia Duftserie entstammt seinen ureigenen Inhaltsstoffen: Agrumi sind auf Italienisch die Gesamtheit der 'Zitrusfrüchte'. Genau diese finden wir in der Kopfnote des frischen Sommerduftes: Grapefruit, Limette, Mandarine und Orange werden und einem wahrlich festlichen Mix an Frische gemischt. Dazu gesellt sich Petitgrain, ein Öl, welches aus den Blättern der Bitterorange gewonnen wird. Kumin ist als überraschende Zutat ebenfalls in der Kopfnote enthalten. So entsteht ein Gemisch und Frische und Sommergefühl, welches von weichem, würzigem Kumin untermalt wird. In der Herznote hat Parfümeur Enzo Galardi die Blüten der italienischen Küste genutzt: Limettenblüte, wilder Jasmin, verführerischer Patchouli mischt sich mit hellem, weichem Sandelholz. Auch die Schwarze Johannisbeere hat in der Herznote ihren Auftritt und macht die helle, luftige Komposition etwas dichter und gereifter. In der Basis findet sich Moschus - er gibt Bois 1920 Agrumi Amari di Sicilia seine Tiefe und Komplexität.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
Insgesamt wurde hier ein Duft komponiert, welcher der Frische und zitrischen Erfrischung einen neuen Namen geben soll. Sauer, saftig und mit einer Mischung an Früchten und Blüten kommt er nur wenig süß daher, sondern zeigt zudem auch würzige und überraschend grüne Noten. Ein gut geöltes Orchester, wo jede Note ihren Platz findet und dennoch alles etwas anders und neu interpretiert wird: Bois 1920 Agrumi Amari di Sicilia.

Eine italienische Meister-Nase

Er hat die Liebe zu Parfums in die Wiege gelegt bekommen: Enzo Galardi wuchs mit einem Großvater auf, der sich im eigenen Haus ein Amateur Labor eingerichtet hatte. Dort destillierte er Öle, presste Pflanzen und entzog ihnen Extrakte. Morgens sammelte er Blüten, Rinden und Pflanzenteile, um sie dann weiter zu verarbeiten. Enzo Galradi half seinem Großvater schon von Kinderbeinen an, wuchs auf mit dem Duft von Rosenblättern und Zitronenschale in der Nase.
Während sein Großvater es nie schaffte, seinen Traum von dem eigenen, kleinen Parfumhaus zu verwirklichen, macht Enzo Galradi als Enkel diesen Traum wahr. Als Italiener war es kein einfacher Einstieg in die höchste Parfümeurs-Liga, doch er schaffte es und nahm sich gleich die wertvollen, handgeschriebenen Notizen seines Großvaters vor. Aufgrund dieser alten Rezepte entwickelte er seine eigene Duftlinie: Bois 1920. Sie repräsentiert alte Formulierungen, gepaart mit modernen Erkenntnissen und besten, natürlichen Materialien.
Auch Bois 1920 Agrumi Amari di Sicilia ist ein Produkt der Liebe eines Enkels zu seinem Großvater. Neben seiner eigenen Linie hat Enzo Galradi auch international auf dem Parfummarkt Furore gemacht. Er komponierte Parfums für Missoni, Baldi oder Odori. Am bekanntesten ist aber seine eigene Linie, die er stetig erweitert und verfeinert.
Sein Geheimnis sind einzigartige Rezepte, die sich nicht an Trends, Geschlechtern oder Marketing orientieren. Er möchte kein Parfum für irgendjemanden erschaffen, sondern einfach nur einen guten Duft, der von jedem getragen werden kann, wenn er sich danach fühlt. Die heutige Meister-Nase widmet sich nur noch Herzensangelegenheiten.
Mit Enzo Galardi schließt sich der Kreis seiner Familie und der Liebe zu Düften. Zugleich öffnet er neue Türen und setzt ein Denkmal für sich selbst - und seinem Großvater.

Zitrische Noten im Nebel

Alle Flakons aus der Bois 1920 Agrumi Amari di Sicilia sind sich bis zu einem gewissen Grad ähnlich: Ein runder, zylindrischer Flakon mit einfachem, runden Verschluss. Schaut man näher hin, sieht man die Liebe zum Detail und welche Art von Kunstfertigkeit in diese kostbaren Flaschen gesteckt wurde. Enzo Galardi ist als Parfümeur auch für das Design der Flakons verantwortlich: Er wollte eine einfache Verpackung, klassisch, edel - aber mit einer gewissen Langlebigkeit.
Jeder Duft hat trotz der gleichen Flakon Form sein ganz eigenes Aussehen. Bois 1920 Agrumi Amari di Sicilia zeigt uns helles Milchglas, hinter dem der Duft geheimnisvoll schimmert. Der runde Abschluss am Boden des Flakons gibt ihm ein solides, einzigartiges Aussehen. Der Name der Serie ist nicht einfach auf den Flakon gedruckt, sondern in das Glas eingelassen. Dazu kommt ein eleganter Verschluss - im Falle von Bois 1920 Agrumi Amari di Sicilia gestaltet aus dunklem Holz und feinen Alterslinien versehen. Angelehnt an das Holz der Zitronenbäume, welche dem Inhalt seine Frische geben.

Einfachheit und Schönheit im Mittelpunkt

Parfümeur Enzo Galardi möchte mit seiner Bois 1920 Agrumi Amari di Sicilia Duftserie nicht nur die Tradition seiner Familie weiterführen, sondern auch Herren wie Damen an seinen Lieblingsdüften teilhaben lassen.
Die Werbekampagne für die Bois 1920 Agrumi Amari di Sicilia Duftserie inkludiert daher kein Glamour-Model oder bekannten Pop-Star, sondern konzentriert sich auf die Marke, den Duft und die Liebe, die dahintersteht. Als Printkampagne wurde eine Nahaufnahme des Flakons ausgewählt. Er steht, mit dem Markennamen, für alles, was Schöpfer Enzo Galardi repräsentieren möchte. Der Flakon steht vor der Umverpackung, welche den Farbtupfer in dem Bild darstellt. Fast wie eine Portrait-Aufnahme sehen wir den hellen, milchigen Flakon in einer lichten Umgebung stehen. Die Umverpackung ist nicht nur für die Farbgebung verantwortlich, sondern zeigt dem Betrachter auch den Namen der Duftlinie und des Parfums an. Edel und traditionell in einer rechteckigen Box sehen wir den goldenen Rahmen aufgedruckt. Ein feines Fresko zieht sich durch den Druck, sodass es fast wirkt, als hätte man sich ein Muster bei den Kunstwerken einer der großen italienischen Kathedralen geliehen. Auch die Farben wirken himmlisch und frisch: Gold mischt sich mit hellem Blau. Es wirkt unschuldig und gleichzeitig nimmt es der Farbgebung die Strenge.
Für den Werbespot sammelt Enzo Galardi seine Lieblingsdüfte aus der Linie und fokussiert sich auf das, was für ihn vorherrscht: Die Liebe zu Düften, hochwertigen Inhaltsstoffen und seinem Parfumhaus. Auch die Flakons sind für ihn wahre Kunstwerke, die er zeigen möchte: Bois 1920 Agrumi Amari di Sicilia verzaubert mit einem hellen, durchsichtigen Flakon aus dichtem Glas. Der Inhalt sticht hervor und man kann die Frische des Parfums förmlich riechen.