alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 19.07.2019 03:58 Uhr und daraus abgeleitete prozentuale Ersparnis

Schutz und große Farben für die Lippen

Die Yves Saint Laurent Rouge Pur Couture Stifte sind die klassischen Lippenstifte der französischen Luxusmarke. In Anlehnung an die Welt der Mode wurde auch eine ‚Garderobe‘ für die Lippenfarben kreiert. Es soll für jeden Anlass, jeden Typ und unterschiedliche Make-up-Looks eine schmeichelhafte Nuance zu finden sein. Darüber hinaus gibt es mit The Mats auch einige matte Nuancen, die ebenfalls voll im Trend liegen.
Die Original-Serie Yves Saint Laurent Rouge Pur Couture hat aber ein elegantes Satin-Finish. Der zarte Glanz passt zu Damen jeden Alters und wirkt immer schick und edel. Dabei sind sie aber trotzdem langanhaltend. Dank besonders reichhaltiger und intensiv pigmentierter Farbe kommt jeder Ton optimal zur Geltung. Die satten Farben setzen die Lippen in Szene, sei es als alltagstaugliches Nude oder in reichen Rot- und Pinktönen. Bereits in nur einem Zug erzielen sie deckende Ergebnisse und sind somit besonders einfach und komfortabel anzuwenden.
Aber auch die Formel zeichnet sich durch ihr Plus an Pflege aus. So enthält sie spezielle Hydrospheren und verschiedene Wirkstoffe natürlichen Ursprungs. Beide helfen, die Lippen den ganzen Tag über mit Feuchtigkeit zu versorgen. Ausgewählte Antioxidantien wirken zudem schützend und bewahren die sensiblen Lippen auch vor schädlichen äußeren Einflüssen.
Die Kombination bewirkt, dass sich die Farbe äußerst angenehm auf den Lippen anfühlt. Zudem kommt sie noch besser zur Geltung, da die Lippen durch die zusätzliche Feuchtigkeit eine glattere und ebenmäßigere Oberfläche haben.
Für den ultimativen langen Halt können natürlich passende Lipliner als Basis kombiniert werden. Gerade bei knalligen Nuancen gelingt so ein sehr präziser Auftrag. Die elegante Verpackung der Yves Saint Laurent Rouge Pur Couture Lippenstifte ist dabei auch in der Abendtasche, Clutch oder Handtasche ein schickes Accessoires zum Mitnehmen. Die leicht angeschrägte Form gleitet dabei optimal an den Lippenkonturen entlang und gibt in nur einem Zug ein sattes Farbergebnis.
Von Nudes und Mauvetönen über Rot und Koralle sowie Pink und tieferen Pflaume- und Beerentönen gibt es für jede Saison, jeden Stil und verschiedenste Anlässe im Yves Saint Laurent Rouge Pur Couture Farbspektrum den passenden Ton.
aller Kunden bewerten
Yves Saint Laurent Rouge Pur Couture positiv
4 oder 5 Sterne

5 von 5 Sternen — basierend auf 7 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Unersetzlich
Ich liebe diesen Lippenstift, weil er meine oft zu dunkel gekauften "Fehlkäufe" in eine Note hellere und viel ansprechendere Farben verwandelt. Lange gesucht hier im Shop wiedergefunden!
Kommentar von vom
Mega guter Lippenstift
Super schöner Lippenstift. Die Farbe 09 Rose Stiletto passt perfekt in den Alltag sowie zu einem feierlichen Anlass. Die Lippenstifte von Yves Saint Laurent lassen sich super auftragen, trotz des matten Finishs trocknet er die Lippen nicht aus. Er fühlt sich auf den Lippen wie eine leichte Lippenpflege an. Sehr empfehlenswert!
Kommentar von vom
Lippenstift
Es wäre sehr schade, wenn YSL diese Farbe aus der Produktion nimmt. Das war schon einmal, das ist sehr traurig. Die Farbe (49) habe ich seit gut 20 Jahren und sie passt einfach zu mir. Die Qualität ist hervorragend.

Der Lippenstift als Accessoire

Die Yves Saint Laurent Rouge Pur Couture Lippenstifte sind inspiriert vom Laufsteg und der Mode. Kein Wunder also, dass auch die Hüllen echte Mode-Accessoires mit luxuriösem Design sind.
Sie haben eine rechteckige Form. Damit können sie nicht nur gut gelagert und verstaut werden, sondern sind auch sehr griffig. Die ganz klassischen Lippenstifte sind durch ihren edlen Goldton mit metallischem Glanz zu erkennen. Ein schmaler schwarzer Streifen dient als Detail. Ebenso ist das YSL Logo nicht nur aufgedruckt, sondern vielmehr als Relief auf der Vorderseite des Deckels eingeprägt. So heben sie sich auch optisch von den anderen Texturen und Formeln der YSL Lippenstifte wie Rouge Volupté oder den Glossy Stains ab.

Feiner Glanz in vielen Nuancen

Die Yves Saint Laurent Rouge Pur Couture Lippenstifte überzeugen durch intensive Farbe und einen Hauch von Pflege. So spenden ausgewählte, natürliche Extrakte Feuchtigkeit und wirksame Antioxidantien schützen die empfindliche Haut der Lippen. Dies sorgt für einen hohen Tragekomfort und macht sie auch für trockenere Lippen ideal.
Jede Nuance hat einen schmeichelhaften Satin-Glanz, der sowohl im Alltag als auch bei besonderen Anlässen die Lippen toll zur Geltung bringt. Nicht fehlen darf ein Blutrot wie 01 Le Rouge für den perfekten Kussmund. Ein etwas pinkfarbeneres Himbeerrot findet sich mit der Nuance 04 Vermillion. Ein Rosenrot ist 14 Rouge Feu, wogegen 71 Black Red ein dunkles Weinrot ist.
Trotz des Namens ist Yves Saint Laurent Rouge Pur Couture 50 Rouge Néon kein Neonrot, sondern eher ein leuchtendes Orangerot. Wem dies zu bedeckt ist, findet mit 73 Rouge Remix einen wirklich leuchtenden Rotton. Ein sehr klassisches Dunkel- oder Blutrot findet sich mit 72 Rouge Vinyle. Ein ganz knalliger Fuchsiaton ist 07 Le Fuchsia, der die perfekte Verbindung aus Pink und Magenta ist. Etwas dunkler, aber aus derselben Farbfamilie ist 19 Fuchsia Pink, gefolgt vom noch etwas dunkleren 57 Pink Rhapsody.
Ein eher bedeckter Farbton ist auch der dunkle Rosenton von 09 Rose Stiletto, während 58 Mauve Nihiliste eine Variation in Mauve ist. Ebenfalls sehr zart ist die Nuance Yves Saint Laurent Rouge Pur Couture11 Rose Carnation, das in Anlehnung an die allseits beliebte Pfingstrose kreiert worden ist. Als Nude-Variation kann auch der Rosenholzton von 66 Rosewood genutzt werden.
Ein Kaugummi- oder Barbie-Pink findet sich in dem Ton 22 Pink Celebration. Ähnlich aber etwas lilafarbener ist 26 Rose Libertin. Ein leuchtendes Pink ist die Farbe 27 Fuchsia Innocent, die im Gegensatz zu 49 Tropical Pink etwas violetter ist. Bei den sehr dunklen Tönen ist 39 Pourpre Divine einen zweiten Blick wert. Der sehr dunkle Auberginenton hat einen zarten Schimmer und passt zu den neuesten Kosmetiktrends. Interessant ist auch das sehr bräunliche Rot von 53 Beige Promenade. Ein edles Kastanienbraun gibt es mit der Variante 54 Prune Avenue.
Auch im orangefarbenen Spektrum gibt es viele Optionen in der Serie Yves Saint Laurent Rouge Pur Couture, darunter das sehr knallige Orange von 13 Le Orange. Eine etwas dunklere aber ebenso intensive Version ist 74 Orange Electro. Sehr frühlingshaft ist der zarte Koralleton von 17 Rose Dahlia. Daneben steht der etwas rosafarbenere Ton 23 Corail Poétique. Etwas dunkler und pfirsichfarbener ist 51 Corail Urbain, während Yves Saint Laurent Rouge Pur Couture 52 Rosy Coral die rosafarbene Variation ist.
Herbstlicher wird es mit dem mittleren Rotorange von 56 Orange Indie. Natürlich gibt es auch viele Töne, die als Nude vielseitig kombinierbar sind. Dazu zählt auch 05 Étrusque, eine Mischung aus rötlichem Braun und Rosé. Die Farbe 24 Blond Ingénu geht eher in Richtung Koralle, hat zugleich aber auch einen feinen Schimmereffekt.
Ein reines Satin-Finish hat 59 Golden Melon, ein bedeckter, leicht goldfarbener Orangeton. Ein klassisches Nude-Beige ist 70 Le Nu aus der Serie Yves Saint Laurent Rouge Pur Couture. Eine Mischung zwischen Kupfer und Braun ist 340 Or Cuivre, das zugleich einen feinen Schimmereffekt hat.
Einige ganz besondere Töne runden die Kollektion ab. Manifesto ist ein beliebtes Parfum von Yves Saint Laurent. Mit 12 Blanc Manifesto hat die Serie auch einen gleichnamigen Lippenstift. Tatsächlich ist er auch weiß, wie der Name suggeriert. Er hinterlässt einen frostigen Glanz und kann so auch für einen Spezialeffekt über anderen Lippenfarben kombiniert werden. Nach Wunsch können die Farben natürlich mit den passenden Liplinern aus dem Hause YSL kombiniert werden.