Wunschliste Telefon 030 / 12088042

Hölzer, Harze oder Gewürzen: Yves Saint Laurent L'Homme duftet nach grünen Noten

Der Herrenduft L'Homme von Yves Saint Laurent ist ein typischer Herrenduft der heutigen Zeit. Bei der Kreation wurden nicht nur maskuline Duftnoten aus Hölzern, Harzen oder Gewürzen verwendet, sondern auch blumige Elemente, die dem Duft eine interessante Facette verleihen. Die Kopfnote des blumigen Moschus-Duftes mit leicht holzigen Elementen, bildet ein Akkord aus erfrischender Limette, spritziger Zitrone und würzigem Ingwer. Die Herznote von L'Homme besticht durch ein Zusammenspiel aus verschiedenen Gewürzen wie weißem Pfeffer, erfrischend grünem Basilikum und Veilchenblüten- sowie deren Blätter. Abgerundet wird das, trotz blumiger Elemente sehr maskuline Eau de Toilette, durch einen Fond aus Zedernholz, Vetiver und cremiger Tonkabohne.

Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:

aller Kunden bewerten
Yves Saint Laurent L'Homme positiv
4 oder 5 Sterne

4,94 von 5 Sternen — basierend auf 39 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
gutes Parfüm
Riecht sehr schön und noch nicht so bekannt, finde ich sehr gut, viele meiner Freunde waren von dem Geruch dieses Parfüm so begeistert.
Kommentar von vom
tolles Parfum
Angenehm duftendes Tröpfchen für den Herrn, nicht aufdringlich aber trotzdem eine prägnante Note setzend. Ich bin kein Experte für Kopfnoten etc. Für mich trägt es sich sehr angenehm und mein Umfeld mag es auch. Als Parfum hält es auch länger vor, wie ein Eau de Toilette.
Kommentar von vom
Der besondere Duft
Ein guter und nicht zu aufdringlicher, erfrischender Duft. Wer es gerne dezent und nicht so auffällig mag, ist mit diesem tollen Duft sehr gut bedient.

An L'Homme von Yves Saint Laurent arbeiteten drei Star-Parfumeure

Bei der Kreation von Yves Saint Laurents L'Homme wurden gleich drei talentierte Parfumeure ins Boot geholt. Anne Flipo kreierte den im Jahr 2006 erschienenen Herrenduft L'Homme, in Zusammenarbeit mit Pierre Wargnye und Dominique Ropion. Da die drei Parfumeuere schon bei anderen Düften wie ‚Miss Boucheron' von Boucheron und ‚Very Irresistible Fresh Attitude' von Givenchy zusammenarbeiteten, gestaltete sich die Arbeit am Yves Saint Laurent Duft ‚L'Homme' nicht besonders schwierig. Kein Wunder also, dass die drei auch beim neuen Yves Saint Laurent Herrenduft ‚La Nuit de L'Homme' wieder gemeinsam auftraten.

L'Homme-Flakon bekam von Yves Saint Laurent traditionelles Design

Die spezielle Form des L'Homme Flakons von Yves Saint Laurent lässt sich am besten als besonders symmetrisch beschreiben. Während der durchsichtige Glasflakon in zylindrischer Form gehalten wurde, wird er von einer sechseckigen Verschlusskappe geziert, was dem ganzen einen sehr architektonischen Charakter verleiht. Die gelbliche Flüssigkeit des Eau de Toilettes, die durch den Flakon schimmert steht im Kontrast zu der Silber glänzenden Verschlusskappe und der ebenfalls silberfarbenen Beschriftung des Yves Saint Laurent Flakons.

Ex-Freund Kylie Minogue wirbt für L'Homme von Yves Saint Laurent

Das Gesicht der Yves Saint Laurent Kampagne zum Herrenduft L'Homme ist der französische Schauspieler und Ex-Freund, der australischen Sängerin Kylie Minogue, Olivier Martinez. Martinez, der mit Filmen wie ‚Untreu' oder ‚S.W.A.T' berühmt wurde, ziert sowohl die Printkampagne von Yves Saint Laurent, als auch den Werbespot zu L'Homme. Im Spot befindet sich der Franzose in einem Raum, der eine ähnliche Form wie die Verschlusskappe hat, während sich die Kamera um ihn zu drehen scheint. Unterlegt wird der Fernsehwerbespot von dem Nicolas Atchine Song ‚Everything Can Go'.