Wunschliste Telefon 030 / 12088042

Der Duft

Das Parfum Creed Neroli Sauvage wurde 1994 lanciert, obwohl seine Konzeption bereits vor Jahrzehnten entwickelt wurde. Creed Neroli Sauvage ist ein maskuliner Duft, der aber auch eine Dame begeistern kann. Seinen Namen verdankt das Parfüm einer Gräfin, die nahe einer kleinen romantischen Stadt Nerola unweit von Rom lebte. Gleichzeitig ist Neroli ein Öl, das aus den Blüten des Orangenbaumes (speziell Bitterorangenbaum) gewonnen wird. Sauvage heißt übersetzt "wild", "ungezähmt" und weist auf die Ursprünglichkeit von diesem Duft hin. Creed Neroli Sauvage ist ein Duft für unabhängige freiheitsliebende Menschen, die ihren eigenen Weg gehen und genau wissen, was sie tun. Gleichzeitig ist dieser Duft mit einer ausgeprägten Zitrusnote hell, offen und auch sensibel. Der Duftablauf wird von frischen markanten Kopfnoten eröffnet, bei denen sich die spritzige und klare Bergamotte mit der herb-würzigen und fruchtigen Bitterorange, krautig-bitterer Grapefruit, frischer Zitrone und Neroli vermischt. Ein Hauch wohltuender beruhigender Verbena mildert den "wilden" Eindruck der expressiven Zitrusaromen ab. In den Herznoten kommt vor allem das Hauptmotiv von Creed Millesiem Neroli Sauvage - das frische aromatisch-blumige und etwas süße Aroma von Neroli zum Tragen. Der Neroli-Duft wird durch die erheiternde und süße Verbena ergänzt und vervollständigt. In der Basis ist überwiegend der balsamisch-süße Duft der Amber zu spüren, welcher den Duftablauf von Creed Neroli Sauvage elegant und edel ausklingen lässt.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
aller Kunden bewerten
Creed Neroli Sauvage positiv
4 oder 5 Sterne

4 von 5 Sternen — basierend auf 1 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Frisch und Anhaltend
Als Alternative zu Eau de Sauvage, das nach der Reformulierung schnell nach dem Auftragen verliert, bietet sich Creed Millesime Neroli Sauvage an. Es hält vom Duft und der Dauer was es verspricht.

Der Parfumeur

Der Duft von Creed Neroli Sauvage wurde Anfang des 20. Jahrhunderts von dem legendären Henry Creed kreiert. Dieser Parfümeur und Modedesigner (1824 - 1914), der Enkel James' Creeds, des Gründers von House of Creed, machte die Marke berühmt. Henry Creed entwarf elegante Reitkostüme für Adelige aus dem weichen und robusten Tweedstoff. Als Parfümeur war dieser vielseitige Mensch ebenfalls sehr erfolgreich. Zu seinen Kreationen gehören z.B. Fleurs de Bulgarie, ein Parfüm, das er für die englische Queen Victoria konzipiert hat. Darüber hinaus gehört Fantasia de Fleurs, das Lieblingsparfüm der österreichischen Kaiserin Sissy, zu den Düften, die Jahrhunderte überdauert haben. Der frische Duft von Creed Neroli Sauvage gehörte zum reichen Erbe des Parfümeurs und geriet für einige Jahrzehnte in Vergessenheit. Erst 1994 wurde dieser zeitlose Duft von Olivier Creed lanciert. Olivier Creed ist ein Parfümeur bereits in der sechsten Generation und zählt zu den feinsten Parfümeuren der heutigen Zeit. House of Creed gehört zu den Traditionsunternehmen, die über Jahrhunderte in Familienhand bleiben.

Der Flakon

Das Parfum Creed Neroli Sauvage wird in zwei Arten von Flakons angeboten, denen die Dominanz von Geraden gemeinsam ist. Bei dem eher feminin wirkenden Flakon verbinden sich die geraden Linien mit geschwungenen Formen, der Flakon verjüngt sich zum Hals hin und geht harmonisch in eine für das House of Creed typische hohe Verschlusskappe über. Bei dem in der ersten Linie maskulin wirkenden Flakon haben die Geraden eindeutig die Oberhand, wobei die Verschlusskappe unverändert bleibt. Sowohl die Verschlusskappe, als auch der Flakon des Parfüms Creed Neroli Sauvage sind mit dem historischen Logo des Unternehmens verzieht, zu dem neben dem Schriftzug "Creed" eine stilisierte Krone mit prachtvollen Federn gehört. Das Parfüm Creed Neroli Sauvage schimmert als eine klare Flüssigkeit durch das Glas hindurch.

Die Werbung

Die Werbung für das Parfüm Creed Neroli Sauvage wird bewusst schlicht gestaltet. Auf den Werbepostern sind ein oder mehrere Flakons und Verpackungen mit dem Parfum Creed Neroli Sauvage zu sehen. Der Hintergrund ist überwiegend hell. Diese Werbung enthält eine klare Aussage: Das renommierte Parfumlabel ist rund um den Globus bekannt und beliebt, sein Name spricht für sich selbst und bedarf keiner weiteren Erläuterung.